Wählen Sie die Produkte des Jahres Wählen Sie die Produkte des Jahres Wählen Sie die Produkte des Jahres

TREKKINGBIKE Meilenstein 2010

Wählen Sie die Produkte des Jahres

  • Trekkingbike

Meilenstein nennt sich eine Auszeichnung, die wir mit Ihrer Hilfe einmal im Jahr für besonders herausragende Entwicklungen und Produkte vergeben. Ein Fachgremium unserer Redaktion hat dazu bereits eine Vorauswahl getroffen und jeweils drei Kandidaten aus den drei Kategorien Kompletträder, Komponenten und Zubehör nominiert. Treffen Sie Ihre Wahl und gewinnen Sie ein Traumrad: Das Radon TCS 9.0 Disc im Wert von 1000 Euro sicherte sich im Vergleichstest den begehrten TREKKINGBIKE-Tipp. Alle Infos zum Rad unter http://www.radon-bikes.de Mitmachen und gewinnenhttp://www.mymarketresearch.de #Klicken Sie hier# Mehr Infos zu den Produkten finden Sie auf der Folgeseite.

Trekkingbike

Mitmachen und Traumrad gewinnen

Nur wenige Schritte trennen Sie von unserem attraktiven Hauptgewinn. Mit etwas Glück gehört das Testsieger-Rad Radon TCS 9.0 Disc bald Ihnen. Und so funktioniert’s: Wählen Sie aus jeder der drei Kategorien jeweils einen Favoriten aus.



1. KATEGORIE: KOMLETTRÄDER

Specialized Globe Live 2: Leicht-Transporter

Selten erntet ein Rad unter Fahrradliebhabern unisono so viel Lob. Ganz gleich ob Mountainbiker, Rennradfahrer oder Reiserad-Fan, in das Specialized Globe Live verliebten sich auf Anhieb alle. Was ist am Specialized Besonderes? Charme und solide Technik gehen am Globe Live eine ideale Verbindung ein. Es motiviert dazu, das Auto für kurze Alltagsfahrten stehen zu lassen, auch wenn man auf eine Lichtanlage verzichten muss. Preis 899 Euro. Testbericht in TREKKINGBIKE 3/2010, Seite 28. http://www.globebikes.com

Electra Ticino: Stilvoll fortbewegen

Für die stilvolle Fortbewegung in unseren Städten ist auch das Ticino von Electra gemacht. Inspiriert vom klassischen Rahmenbau der 50er Jahre, steckt das Ticino jedoch voll mit moderner Technik. Ein Retro-Rad ohne Retro-Technik zum erschwinglichen Preis von 790 Euro. Testbericht in TREKKINGBIKE 2/2010, Seite 22. http://www.electrabike.de

Trekkingbike

Koga City Lite: Sorgloser Alltag

Die Marke Koga gilt unter Insidern seit jeher als Inbegriff solider Fahrradtechnik. Das City Lite setzt den Begriff Leichtlauf-Rad mit großer Souveränität neu um. Zur wartungsfreundlichen Nabenschaltung gesellt sich ein Premium-Rahmen von hoher Eleganz bei respektabler Steifigkeit und superber Verarbeitung. Wenn sich Alltagsräder so weiter entwickeln, gehört dem Fahrrad die Zukunft. Testbericht in TREKKINGBIKE 1/2010, Seite 38. http://www.koga.com

Trekkingbike

2. KATGORIE: KOMPONENTEN

Trekkingbike

Bionx Elektroantrieb

Auch wenn viele begeisterte Radfahrer die Entwicklung eher skeptisch betrachten: E-Bikes haben das Zeug, die Mobilität unserer Gesellschaft zu verändern. Zwei Welten finden hier zu einem modernen Fortbewegungsmittel neu zusammen. Unter den vielen Neuentwicklungen verdient der Bionx-Antrieb besondere Aufmerksamkeit. Er kann nahezu in jedes Fahrrad eingebaut werden. http://www.bionx.ca

Curana Schutzbleche: Leichtes Sandwich

Seit Generationen sind Fahrradenthusiasten auf der Suche nach dem perfekten Schutzblech. Leicht muss es sein, es darf nicht klappern und muss natürlich zuverlässig seine Dienste tun. Von der Öffentlichkeit beinahe unbemerkt hat sich der belgische Hersteller Curana dem Thema sehr effektiv angenommen. In der Sandwichbauweise sind sogar die Stromleiter clever versteckt. http://www.curana.be

Trekkingbike

Busch und Müller: E-Werk fürs Fahrrad

Handy, GPS-Gerät, Taschenlampe, MP3-Player - der moderne Reiseradler will auch im entlegensten Winkel dieser Welt nicht mehr auf die Errungenschaften der Technik verzichten. Den Strom für all diese elektronischen Spielzeuge liefert mit Hilfe eines Nabendynamos das kleine, schwarze E-Werk von Busch und Müller. Viele haben auf so eine Erfindung lange gewartet. http://www.bumm.de

Trekkingbike

3. KATEGORIE: ZUBEHÖR

Trekkingbike

Ortlieb: Praktisch und schick

Die Entwicklung von funktionellen Taschen für Büro- und Alltagsradler stand lange nicht im Pflichtenheft der Hersteller. Das hat sich glücklicherweise geändert. Ausgesprochen praktisch und durchdacht ist die neue City-Taschenserie von Ortlieb. Besondere Anerkennung verdienen hier die Modelle City-Biker und Downtown. http://www.ortlieb.com

Blackburn Flea: Mini-Scheinwerfer

Den Entwicklern von Blackburn ist sprichwörtlich ein Licht aufgegangen, als sie die Idee zur Beleuchtungsreihe Flea hatten. Nur 17 Gramm wiegt der kleine Leuchtkörper, der nicht nur ordentlich strahlt, sondern zudem ganz umweltfreundlich mit alten AA- oder AAA-Batterien aufgeladen werden kann. Für Büromenschen gibt es auch ein USB-Ladegerät und für draußen natürlich ein Solarmodul. http://www.grofa.de

Trekkingbike

Smartwool: Mehr Natur

Nostalgiker haben es schon immer gewusst: Es geht nichts über Wolle - auch beim Sport. Temperaturregulierung, Geruchskontrolle und Feuchtigkeitsmanagement werden von dem Naturprodukt am besten erledigt. Aus ethisch korrekter Merinowolle von neuseeländischen Schafen wird die neue „Funktionswolle“ Smartwool hergestellt. Sie findet in Socken und anderen Radfahrerprodukten Verwendung. Weniger Kunstfaser - mehr Natur! http://www.smartwool.com

Trekkingbike

Bis 6. August mitmachen und gewinnen

Klicken Sie hier

Themen: Trekkingbike


Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Saison-Test: Acht Wunschräder im Dauereinsatz
    Routinierte Trekkingradler ziehen Bilanz

    15.12.2009Acht Räder, acht Vielfahrer, ein Jahr Zeit: Hier erzählen unsere Saisontester, was man mit seinem Wunschrad und vielen Kilometern erleben kann.

  • TREKKINGBIKE Meilenstein 2011: Die Gewinner
    Der Innovations-Oscar der Fahrrad-Branche

    07.09.2010Jahr für Jahr bereichern zahlreiche neue Produkte den Fahrradmarkt. Das Angebot an Rädern, Komponenten und Zubehör scheint schier unüberschaubar. Unter allen Neuerungen gibt es in ...

  • Test: Räder für Schwere
    Acht Jumbo-Bikes und starkes Zubehör

    02.06.2005Mindestanforderung: Zugelassen für 100 Kilo Fahrergewicht. Trekkingräder für schwere Piloten müssen einiges aushalten.

  • Bikepacking Deutschland e.V. gegründet
    Verein(t) für Freiheit

    20.07.2021Synergien nutzen, Kräfte bündeln, Haftung sicherstellen, gemeinsame Gruppenausfahrten organisieren – das steckt hinter der Vereinsgründung.

  • Trekkingbike 3/2010 Leseprobe
    Touren-MTBs, Tipps für Sommertouren, Traumräder zu gewinnen

    23.06.2009Jetzt kann der Touren-Sommer kommen. Doch bevor Sie starten, lohnt es sich, einen Blick in das 16-Seiten-Spezial zu werfen.

  • Fahrbericht: Velo de Ville VDV 1000
    Velo de Ville VDV 1000

    17.06.2005Schöne Räder gibt es viele. Doch das Velo de Ville VDV 1000 ist ein besonderes Rad. Es verbindet gelungene Ästhetik mit ausgesuchter Ausstattung nach dem Baukasten-Prinzip. ...

  • Gewinnen Sie ein ROSE-Rad!
    Sensationelles TREKKINGBIKE-Einstiegs-Angebot

    07.03.2012Das ist der richtige Auftakt zur Saisoneröffnung: Jetzt gibt es für kurze Zeit ein ganz spezielles TREKKINGBIKE-Abo-Angebot. Mit dem sparen Sie bares Geld (Preisersparnis 14%), ...

  • Einzeltest: Topeak Jango 7.1
    Modulares Trekkingrad mit verschiedensten Anbauteilen

    24.08.2010Das Jango-Konzept von Topeak gewann gleich mehrere Design-Preise. Schnellmontage-Zubehör soll das Basisrad für viele Einsätze fit machen. Hält die Praxis der Theorie stand?

  • TREKKINGBIKE 3/2009 Leseprobe
    Crossrad-Test, Kinderräder, Gesund Rad fahren

    17.03.2020140 Seiten voll mit informativem Lesestoff. Die neue Ausgabe von TREKKINGBIKE liegt jetzt zum Preis von 4,20 Euro am Kiosk. Fotostory und Traumtour ist diesmal eine Reisereportage ...