Österreich: Tiroler Oberland

E-Bike-Tour durch Österreich, Italien und die Schweiz

  • Trekkingbike

Bei einer Reise ins Tiroler Oberland ist man mittendrin in der Gletscherwelt der Dreitausender. Diese Gegend besticht nicht nur im Winter, sondern ist auch im Sommer einen Ausflug wert. Südlich von Landeck, Richtung Reschenpass, erstreckt sich das Tiroler Oberland im Dreiländereck Österreich/Schweiz/Italien. Das ist Vielfalt, die zum Entdecken einlädt und die keine Langeweile aufkommen lässt.

Streckenlängen

Ein 2.200 km langes Wege- und Straßennetz sowie Routen und Trails mit insgesamt 80.000 Höhenmetern eröffnen dem E-Biker neue Perspektiven.

Streckencharakteristik

Flache und gemütliche Wege entlang der Seen wechseln sich ab mit anspruchsvollen alpinen Routen. Besonderes Highlight ist die Drei-Länder- Tour durch Österreich, Italien und die Schweiz.

Ausflugsziele

Neben dem Bike-Erlebnis bietet das Tiroler Oberland viele Attraktionen, die man nicht verpassen sollte. So steht Musikliebhabern am Wochenende das Flügelhaus von Anton Wille offen, Tierfans besichtigen Europas höchstgelegenen Zoo, den Alpenzoo Innsbruck, während Burgfräuleins und Ritter Schloss Naudersberg erforschen.

E-Bike-Verleih

15 Verleihstationen, von denen 13 auch als Unterkunft dienen, bieten eine gute Auswahl. Sieben Akkuwechselstationen gibt es zusätzlich, so dass auch längere Touren mühelos möglich sind. Preise: ab 18 Euro/Tag, Preis pro Woche auf Anfrage. Kontakt: TVB Tiroler Oberland Am Kirchplatz 48 6531 Ried im Oberinntal, Österreich Tel.: 0043 (0)50 225 100 mailto:info@tiroleroberland.at

http://www.tiroleroberland.at

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. MYBIKE-Abo gibt's hier


  • 1,99 €
    EB Tiroler Oberland

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag