10 reisetaugliche Tourenräder unter 2000 Euro 10 reisetaugliche Tourenräder unter 2000 Euro 10 reisetaugliche Tourenräder unter 2000 Euro

Test: Reisetourer

10 reisetaugliche Tourenräder unter 2000 Euro

  • Jochen Donner

Wer gern auf dem Rad verreist, muss sich nicht unbedingt ein Reiserad anschaffen. Damit ein Tourenrad auch mit Gepäck überzeugen kann, kommt es auf viele Einzelheiten an.

Unser Testfeld beschäftigt sich mit 10 reisetauglichen Tourenrädern, die nicht gleich ein Vermögen kosten.

Ein Rad, das auch mit Gepäck beweglich sein soll, muss anders aussehen als die übliche Möhre für den Stadtverkehr oder sonntägliche Ausfahrten zum Baggersee. Da ist zuerst die Geometrie: Auf langer Strecke mag man nicht unbedingt breit im Winde sitzen; eine aerodynamische, geneigte Körperhaltung spart Kraft und befördert den effizienten Kraftumsatz kreiselnder Beine.

Ein breiter Lenker erlaubt die Montage all der kleinen Helferlein, die man unterwegs so braucht: Klingel, Tacho, GPS, Smartphone, Stecklicht oder Lenkertasche. Verwindungssteife Lenker mit Oversize-Durchmesser von 31,8 Millimetern lassen zu wenig Platz für all die Montageschellen und zeigen zudem, gerade an Starrgabeln, keinerlei Erbarmen mit empfindlichen Handgelenken und Ellenbogen. 25,4 Millimeter-Lenker dagegen bieten mehr Platz und können Stöße von ruppigem Untergrund durch Material-Flex dämpfen.

Die Räder im Test:

Centurion Accordo, http://www.centurion.de

Kona Sutra, http://www.konaworld.com

Maxcycles Monza Ltd., http://www.maxcycles.de

Poison Atropin Tourer, http://www.poison-bikes.de

Radon TLS 9.0, http://www.radon-bikes.de

Rose Activa Pro-I, http://www.rose.de

Stevens Randonneur Gents, http://www.stevensbikes.de

Trenga De MSL 9.0, http://www.trenga.de

Den Artikel aus Ausgabe 4/2011 in voller Länge erhalten Sie als gratis PDF-Download.

Themen: ReiseradTestTourenrad

  • 1,99 €
    Reisetourer

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Fahrbericht: Dahon Vigor P9
    Flinker Falter

    20.10.2014In der klassischen „Klapprad“-Reifengröße von 20 Zoll tritt Marktriese Dahon mit einem überarbeiteten Rahmen an. TREKKINGBIKE ist das „Vigor P9“ Probe gefahren.

  • Test 2016: Super-Reiseräder
    Fahrwerks-Künstler: Tout Terrain Panamericana Gold

    20.09.2016Weniger schinden: Das Panamericana bügelt als einziges Stahl-Reiserad mit ausgeklügelter Vollfederung schlechte Wege glatt. Aber es kann noch mehr.

  • Test: Windwesten
    Hundert Gramm Wetterschutz

    19.08.2015Ganz gleich ob für die Feierabendrunde oder für die große Tour. Eine praktische Windweste darf bei keiner Radlerausfahrt fehlen. Wir haben 20 Modelle auf ihre Stärken und ...

  • Magazin
    MYBIKE Kalenderblätter für Ihren Desktop

    18.02.2020MYBIKE macht Ihren Computer schöner mit attraktiven Wallpapern zum kostenlosen Download. Und so geht's: Bild zuerst abspeichern. Einfach in den meisten Browsern den Link mit dem ...

  • Test: Kettenschmierstoffe
    Fahrradschmiermittel

    18.03.2020Nur gut geölt arbeitet die Kette mit am seidenweichen Lauf des Fahrradgetriebes. Aber welcher Stoff lässt die Kette so verführerisch surrend über die Ritzel gleiten? Wir haben 30 ...

  • Test: Räder mit Alfine-Nabe
    Brave Arbeiter: Alfine-Räder 2016

    02.11.2016Shimanos Alfine-Naben sind in der Mittelklasse konkurrenzlos. Äußerlich unterscheiden sich die 8- und 11-Gang-Nabe kaum. Erst ihr Innenleben bestimmt, welches Getriebe wo ...

  • Test: Räder für Schwere
    Acht Jumbo-Bikes und starkes Zubehör

    02.06.2005Mindestanforderung: Zugelassen für 100 Kilo Fahrergewicht. Trekkingräder für schwere Piloten müssen einiges aushalten.

  • Test: Bergamont Vitess N8
    Viel Riemen, wenig Geld: Bergamont Vitess N8

    09.12.2016Bergamont bringt am Vitess N8 den neuen Gates CDN-Antrieb, Wartungsarmut und lautlosen Lauf in die 1000-Euro-Klasse. Mit Performance, die überzeugt.

  • Test: Top-Räder des Jahres 2013
    Im Trend: Weniger Gewicht, dickere Reifen, bessere Federung

    18.02.2013Radtechnik wird immer vielfältiger. Nicht ein, sondern mehrere Trends gleichzeitig dominierten die Herbstmesse.