Acht Alleskönner im Vergleich Acht Alleskönner im Vergleich Acht Alleskönner im Vergleich

Test: Crossräder um 800 Euro

Acht Alleskönner im Vergleich

  • Jörg Spaniol

Acht Crossräder und ein Limit: Bei maximal 800 Euro war Schluss im Test. Die Kandidaten mussten sich auf glattem Asphalt und rauen Wegen bewähren. Dabei zeigten sich deutliche Charakterunterschiede.

Vor über 20 Jahren erblickte das „Trekkingrad“ als eigene Fahrradgattung das Licht der Wälder. Ein universelles Sportrad sollte es sein, gut im leichten Gelände, genauso gut auf der Straße. Ein Rad, das die Stärken von Mountainbike und Rennrad in sich vereinen sollte. Ein Rad ... für alle. Das war einmal. Mittlerweile enthält der Begriff „Trekkingbike“ so viele Radkategorien, dass der Urahn der ganzen Spezies den Namen „Crossrad“ angehängt bekam, um ihn vom Rest des Marktes abzugrenzen.


Im TREKKINGBIKE-Test treten Räder der Preisklasse bis 800 Euro gegeneinander an. In dieser Preisklasse sind spürbare Kompromisse unumgänglich: Ein Hersteller, der seinem Rad eine gute Schaltgruppe gönnt, hat kein Budget mehr für eine hochwertige Gabel oder hydraulische Scheibenbremsen – und ist beides dran, muss der Rahmen günstig hergehen. Doch was ist wichtig? Das hängt vom Einsatz ab. Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, haben wir die wichtigsten Bauteile im Test miteinander verglichen.

Die Räder im Test:

Daniel Simon

Bergamont Crosstec

Carver Topspeed 200

Gazelle XR-3

Ghost 5700

Marin San Anselmo

Red Bull Blackforest 2

Roba Crosslife Deluxe

Univega Terreno 500

Den gesamten Crossrad-Test aus der Ausgabe 2/2007 erhalten Sie als gratis PDF-Download.

Themen: CrossradTest


Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test 2016: Garmin eTrex Touch 35
    GPS für Radfahrer: Das Garmin eTrex Touch 35 im Test

    10.08.2016Wir haben 6 aktuelle GPS-geräte für Radfahrer verglichen. Unser Test beweist: Der Garmin eTrex Touch 35 passt sich an. Nicht nur für Radfahrer, sondern auch für andere ...

  • Test: Regenjacken und Regenhosen
    Ganz dicht? Aktuelle Regenbekleidung im Test

    04.04.2017Auch wenn sich jeder Tourenfahrer am liebsten nur schönes Wetter wünscht, gehört die wasserdichte Regenkombi in jede Packtasche. Wir haben 12 Jacken und 8 Hosen genauer inspiziert ...

  • Erster Test: Radon Sunset 9.0
    Neuer Radon-Rahmen

    20.10.2014Direktvertreiber Radon hat das Sortiment überarbeitet: Die Allround-Bestseller der Sunset-Serie kommen 2015 mit einem raffinierten Alurahmen.

  • Test: Fahrradständer
    Standfest

    24.02.2016Bei Fahrradständern gibt es ein reichhaltiges Angebot an unterschiedlichen Ausführungen. Mittelbau- und Hinterbauständer, Zweibein- und Direct-Mount-Optionen. TREKKINGBIKE hat 15 ...

  • Test Top-Räder 2018: Giant Toughroad SLR EX
    Überall zu Hause

    09.01.2018Der Anspruch steckt schon im Modellnamen: Das Toughroad ist ein kompetentes Tourenrad für gute wie für schlechte Straßen. Und dabei gar nicht einmal teuer.

  • Zubehör: Schutzbleche
    Spritzschutz – 12 Schutzblechmodelle im Test

    03.05.2017Fest montiert oder Steckschutzblech? Wer sein Rad mit Schutzblechen versehen will, oder vorhat, seine bestehenden Bleche durch neue zu ersetzen, sollte ein paar Punkte beachten, ...

  • Test: Falträder
    Kleiner falten – schneller fahren: Räder von 16 bis 26 Zoll

    18.12.2012Auf Städtereise oder im Pendleralltag: Das Faltrad ist die perfekte Ergänzung zu anderen Verkehrsmitteln – und es entwickelt sich immer weiter.

  • Test: Klassiker-Modelle
    Stahlinist von Herzen: Patria Randonneur Zona

    09.12.2016Aus der Nähe von Bielefeld kommt der Patria Randonneur Zona als konsequentes Stahlreiserad. Es verkörpert eine Idee, die dem Patria-Eigentümer am Herzen liegt.

  • Erster Test: Simplon Inissio Tour
    Scharfer Cyclocrosser

    20.10.2014Discs im Cyclocross-Sport lösen eine Renaissance der Fitness-Bikes aus.