Acht Mountainbike-Hardtails im Touren-Test Acht Mountainbike-Hardtails im Touren-Test Acht Mountainbike-Hardtails im Touren-Test

Touren-Mountainbikes unter 1000 Euro

Acht Mountainbike-Hardtails im Touren-Test

  • Thomas Rögner
  • Stefan Loibl

Mountainbikes als Touren-und Alltagsräder haben ihre Vorteile: Stabiles Fahrwerk und haltbare Komponentenauswahl. Bereits für 999 Euro erhält man attraktive Hardtails. Gemeinsam mit dem Magazin BIKE haben wir acht Modelle verglichen.

Grundsätzlich eignen sich 26-Zoll-Fahrräder auch hervorragend als Touren- und Lastenesel im Alltagsbetrieb. Im Vergleichstest unseres Schwestermagazins Bike wurden acht Einsteigerbikes im hart umkämpften Preissegment von 999 Euro auf ihre Toureneigenschaften getestet. Denn die relativ günstigen Mountainbikes besitzen stabile Rahmen aus Aluminium und ausnahmslos hydraulische Scheibenbremsen sowie zuverlässige Anbauteile und belastbare Innenlager.

Anlötgewinde für das Anbringen von Schutzblechen oder einem Gepäckträger am Heck besitzen lediglich die Bikes von Carver, Müsing, Kreidler und Bergamont. Bei den anderen Modellen sollte man im Bikeshop Lösungen mit Schellen ausprobieren (lassen), um sich zu vergewissern, dass die Teile gut montierbar sind, nirgendwo streifen oder zu weit abstehen nach der Montage.

Die Räder im Test:

Bergamont Platoon 5.1, http://www.bergamont.de

Canyon Grand Canyon AL 6.0, http://www.canyon.de

Carver Pure 150, http://www.carver.de

Drössiger HTA 1.5D, http://www.droessiger.de

Focus Black Forest 4.0, http://www.focus-bikes.de

Kreidler Dice Big 7, http://www.cycle-union.de

Müsing Offroad Comp, http://www.muesing-bikes.de

Radon ZR Race 6.0, http://www.radon-bikes.com

Den Artikel aus Ausgabe 2/2011 in voller Länge erhalten Sie als gratis PDF-Download.

Themen: HardtailMountainbikeTest

  • 1,99 €
    Touren MTBs

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Allrounder unter 15 Kilo
    Die Räder glänzen durch vernünftigen Leichtbau

    17.03.2020Alles drin, alles dran – aber bitte unter 15 Kilo! Das sind die Auswahlkriterien für unser Testfeld von 10 vollausgestatteten Allroundern zwischen 800 Euro und 2100 Euro. Und ...

  • Test: Rad-Handschuhe
    Radhandschuhe bis 30 Euro

    21.10.2014Handschuhe verschleißen oft schneller als eine Saison lang ist. Da greift man natürlich nur ungern zum teuren Luxus-Modell, besonders wenn günstige Handschuhe in Ausstattung und ...

  • Test: Hochwertige Reiseräder
    Reiseräder für Enthusiasten

    13.07.2020Reiseräder sind eine besondere Sorte ­Rad. Globetrotter und Vielfahrer haben oft spezielle Ansprüche an ihr Gefährt. Gut, dass es Macher mit Ideen gibt, die daraus tolle ...

  • Test: Räder mit Alfine-Nabe
    Brave Arbeiter: Alfine-Räder 2016

    02.11.2016Shimanos Alfine-Naben sind in der Mittelklasse konkurrenzlos. Äußerlich unterscheiden sich die 8- und 11-Gang-Nabe kaum. Erst ihr Innenleben bestimmt, welches Getriebe wo ...

  • Test: E-Stylebikes
    Blickfänger

    19.08.2020Immer mehr Pedelecs wollen nicht nur umweltfreund­liches Nutzfahrzeug sein, sondern auch ein Statement guten ­Designs. MYBIKE klärt, wie Stil und Funktion zusammengehen. Acht ...

  • Erster Test: Radon Sunset 9.0
    Neuer Radon-Rahmen

    20.10.2014Direktvertreiber Radon hat das Sortiment überarbeitet: Die Allround-Bestseller der Sunset-Serie kommen 2015 mit einem raffinierten Alurahmen.

  • Touren-Mountainbikes unter 1000 Euro
    Acht Mountainbike-Hardtails im Touren-Test

    18.04.2011Mountainbikes als Touren-und Alltagsräder haben ihre Vorteile: Stabiles Fahrwerk und haltbare Komponentenauswahl. Bereits für 999 Euro erhält man attraktive Hardtails. Gemeinsam ...

  • Test: Kalkhoff Endeavour P12
    Kalkhoff Endeavour P12: Pinion für alle?

    09.12.2016Direkt vom Messestand am Bodensee konnten wir das erste Testrad mit Pinions günstigem C-Getriebe in die Redaktion entführen. Erster Fahreindruck: Super!

  • Fahrbericht Kona Dr. Good
    Stylisches Urban-Bike

    18.08.2014Der urbane Radler trägt sein Gepäck gerne vorne. Zum Beispiel auf dem „Dr. Good“.