Corratec-E-Bike für die Stadt

Cityflitzer

  • Uli Frieß

Das Life S fällt auf – der kompakte Cityflitzer mit breiten Reifen und Bosch-Motor kommt 2019 modellgepflegt auf die Straße

Nach dem MYBIKE-Test in Heft 2/18 hat Corratec die wenigen Kritikpunkte aufgegriffen und das Life S für 2019 überarbeitet. Das Pedelec hat nun einen stabilen Kettenschutz, der auch das Kettenblatt umlaufend abdeckt. Die Abdeckung, die über dem Rahmenknoten verschraubt  war und etwas improvisiert wirkte, ist beim 2019er-Modell sauber verschweißt und in den Rahmen integriert.

Der Kettenschutz erfüllt zuverlässig seinen Zweck.

Die Gabel wurde etwas aufgeweitet, so dass das vordere Schutzblech nun nicht mehr an die Gabelrohre stößt. Die rappelige Federklappe des Gepäckträgers klemmt straffer und klappert nicht mehr an den Trägerstreben. Geändert haben sich auch Scheibenbrems- und Lichtanlage, ohne dass dies beim Fahren einen Unterschied machen würde.

Die neu gestaltete Gabel bietet ausreichend Platz fürs Schutzblech.

Schade ist, dass das Bosch-Intuvia-Display dem kleineren Purion-Kombiinstrument am Lenkergriff weichen musste. Es bietet deutlich weniger Funktionen und ist in der Position am stark geschwungenen Lenker schlechter ablesbar. Gegen Aufpreis soll das Life S jedoch auch mit dem Intuvia-Display zu ordern sein, versichert Corratec auf Nachfrage.  Ansonsten bleibt der Preis von 2.499 Euro unverändert.

Reduziert: das neue Purion-Kombiinstrument

Dafür erhält man ein hübsches E-Bike für die City, dessen dicke Reifen die Blicke auf sich ziehen. Die tiefe, „zurückgelehnte“ Sitzposition ist auf kurzen Strecken angenehm entspannt, und man kann beim Stopp beide Füße bequem auf die Erde stellen. Der Bosch-Motor liefert immer genug Unterstützung, um in der eigentlich wenig dynamischen Sitzhaltung trotzdem flott vorwärtszukommen.

Reifen  20 Zoll, 76 mm
Antrieb  Bosch Active Plus, 400 Wh
Reichweite  61 km
MYBIKE-Note  2,0

Themen: CitybikeCorratec Life SE-Bike

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. MYBIKE-Abo gibt's hier


  • 0,00 €
    MOB-Alarmsysteme
  • 0,00 €
    Test: Race-Fullys 06/2003
  • 2,00 €
    Bonaire
  • 0,00 €
    Test: Race-Fullys 06/2003
  • 2,00 €
    Bonaire

Die gesamte Digital-Ausgabe 1/2019 können Sie in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Rad fahren in der Schwangerschaft
    Aus dem Bauch heraus

    15.03.2007

  • Die perfekte Werkstatt
    Immer das passende Werkzeug – für zu Hause und unterwegs

    15.06.2004

  • Traumtour: Schlösser der Loire
    La Route Royale

    09.01.2007

  • Einlegesohlen für Radfahrer
    Mehr Komfort und bessere Kraftübertragung

    26.02.2007

  • http://www.freizeit-ostallgaeu.de
    Radportal für das Ostallgäu

    08.03.2007

  • Die richtige Sitzposition
    Wer richtig sitzt, hat mehr vom Radeln

    15.01.2006

  • Fahrrad-Rallye durch München
    Clever navigieren und Challenges lösen: die Isar Radl Rallye

    22.04.2018

  • Test: E-Bikes
    Touren-Pedelecs der Trekkingbike-Marken

    11.06.2014

  • Test: E-Lastenrad
    Riese + Müller Load

    29.06.2016

  • Zweiräder im AutoMuseum Volkswagen
    Trends auf zwei Rädern. Technik. Lifestyle. Radfahren.

    04.04.2018

  • Corratec-E-Bike für die Stadt
    Cityflitzer

    22.04.2020

  • Fahrradmesse CYCLINGWORLD
    CYCLINGWORLD 2018 – dieses Jahr noch größer

    22.04.2020

  • Flyer Upstreet5 Anniversary Edition
    Sondermodell zum 25-jährigen Marken-Jubiläum

    30.06.2020

  • DEW21 E – BIKE Festival Dortmund 2018
    Das E-BIKE Festival Dortmund geht in die dritte Runde

    21.03.2018

  • FAHRRAD XXL: HOCHSCHULWETTBEWERB
    Fahrrad XXL: Wettbewerb für Nachhaltigkeit und Mobilität

    12.02.2018