Leichtfüßig Leichtfüßig Leichtfüßig

Fahrbericht: Wanderer Sporttourer

Leichtfüßig

  • Jörg Spaniol

Mit dem „Sporttourer“ begibt sich Wanderer in ungewohnte Gefilde: Das 11,5 Kilo leichte Rad ist eher zügiger Dauerläufer als beschaulicher Wandersmann.

Ein diskreter Gentleman unter den Sportlern, ausbaufähig zum schnellen Reiserad. Der bewusste Verzicht auf Schnickschnack verschafft ihm eine ganz eigene Linie.

Der Trend sieht anders aus. In Zeiten, in denen jeder kümmerliche Motorroller daherkommt wie ein Kampfjet und Fahrräder Namen wie „Aeroblade“ oder „Bad Boy“ tragen, klinkt sich Wanderer diskret aus dem Mainstream aus. Nennt sein sportlichstes Rad schlicht Sporttourer und bietet es in dunkelblau und dunkelgrau an. „Edelgrau“, um genau zu sein.

Nur wer genau hinschaut, entdeckt den silbrig-fein geschriebenen Markennamen. Und bemerkt, dass dieses diskrete Outfit einen zeitlosen Gentleman-Sportler kleidet. Schon beim Probesitzen fällt das Rad mit einer Eigenheit auf, die Marketingstrategen als „wertige Haptik“ bezeichnen würden: Jeder Kontaktpunkt ist die entscheidende Kleinigkeit angenehmer als bei einem Schnäppchenrad.

Den Artikel aus Ausgabe 6/2007 in voller Länge erhalten Sie als gratis PDF-Download.

Themen: FahrberichtWanderer

  • 1,99 €
    FB Wanderer Sporttourer

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Fahrbericht: Velo de Ville VDV 1000
    Velo de Ville VDV 1000

    17.06.2005Schöne Räder gibt es viele. Doch das Velo de Ville VDV 1000 ist ein besonderes Rad. Es verbindet gelungene Ästhetik mit ausgesuchter Ausstattung nach dem Baukasten-Prinzip. ...

  • Fahrbericht: Serious Athabasca
    Das Online-Bike kann alles, was ein Crosser können muss

    16.04.2013Bequemer, sicherer, günstiger? Auch der Bike-Einkauf im Internet boomt. Der Online-Shop fahrrad.de lockt mit Bikes günstiger Eigenmarken.

  • Fahrbericht: Diamant Beryll Sport
    Wartungsfreies Cityrad mit Rücktrittbremse

    09.01.2009Unkompliziert, elegant und wohl gestaltet – das Diamant Beryll Sport kombiniert zeitgemäße Fahrradtechnik mit Althergebrachtem: es ist auch mit Rücktritt-Bremse zu haben.

  • Fahrbericht: Idworx Mountain Rohler
    Der MR Vancouver überzeugt als superrobustes Reiserad

    04.09.2012Offroad-Touring mit Gepäck – ein Wochenend-Vergnügen im kanadischen Vancouver. Doch auch in Deutschland gibt es reichlich spannende Ziele. Idworx baut dafür das richtige Rad.

  • Fahrbericht: Bluelabel Transporter
    Extralang und extrastark: Hybrid-Lastenrad

    26.04.2013Kinder, Einkaufstaschen, Getränkekisten, Gartenabfälle: Alles mögliche kann man auch ohne Auto transportieren. Es braucht nur das richtige Rad dafür.

  • Fahrbericht: Corratec 29er One
    Trekkingrad mit groß dimensionierten 29 Zoll Laufrädern

    10.07.2012Corratec setzt auf das Ballonreifen-Konzept. Denn große, voluminöse Reifen bringen Laufruhe und Fahrkomfort ans Rad. Das neue „29er One“ betört mit charaktervoller Fahrkultur.

  • Fahrbericht: Scorpion Tricycle
    Ein Liegerad mit drei Rädern

    25.08.2007Einen Monat lang fuhr unser TOUR-Kollege Manuel Jekel das Reisedreirad„Scorpion fx“ von HP Velotechnik im Alltag und auf Touren. Sowohl für den Fahrer als auch für Passanten kam ...

  • Fahrbericht: Cannondale Trekking Light
    Fliegengewicht

    17.03.2020Cannondales elegantes Trekkingrad wiegt nur 12,5 Kilo – mit Vollausstattung. Dadurch verführt das rassige Trekking Light zum Dauersprint – egal, ob auf dem Weg zur Arbeit, der ...

  • Fahrbericht: Falk Klima-Rad
    Rad mit ökologischen Hintergrund

    25.08.2007„Klima Limited Bike“ nennt Direktvertreiber Falk ein Modell seiner Palette, denn man unterstützt mit dem Kauf den Erhalt von Regenwald im Nationalpark Patuca in Honduras. Für ...