Neun Modelle zwischen 500 und 3500 Euro Neun Modelle zwischen 500 und 3500 Euro Neun Modelle zwischen 500 und 3500 Euro

Test: Falträder

Neun Modelle zwischen 500 und 3500 Euro

  • Jörg Spaniol

Praktisch wie ein Schweizer Messer, aber viel schneller.

Falträder können Vieles sein: das fehlende Glied in der Transportkette zum Arbeitsplatz, Begleiter beim Ausflug per Bahn oder Fahrwerk zur Fernreise. Bei unseren neun Testrädern findet sich eines für jeden Zweck.

Seit dem Aufkommen der klassischen Klappräder in den 70er Jahren haben Spezialisten die Entwicklung vorangetrieben. Die kleinsten Klappräder passen lässig unter den Schreibtisch, die schnellsten stehen Rennrädern nur wenig nach.

Doch ein Problem bleibt: die kleinsten sind nicht die schnellsten. Selbst Perfektionisten müssen sich zwischen Fahr- und Falteigenschaften entscheiden. Und ausnahmsweise ist der Abstand zwischen diesen Polen nicht einfach durch Geld zu verringern. Die teuersten Bikes bieten nicht automatisch die beste Kombination beider Anforderungen.

Die Falträder im Test:

Riese + Müller Frog

Reset Strida

Brompton T3

Raleigh Kardan

Dahon Jetstream XP

Giant Halfway

Rabbit

Bike Friday Pocket Gnu

Velofactur Faltrad

Den Artikel aus Ausgabe 3/2005 in voller Länge erhalten Sie als gratis PDF-Download.

Themen: KlappradTest

  • 1,99 €
    Faltraeder

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Dauertest 2017: Merida E-Spresso Sport
    Citybike mit Nabenschaltung: Merida E-Spresso Sport

    29.03.2017Ein Citybike mit einer Nabenschaltung, die stufenlos und automatisch die Gänge wechselt. Das klingt nicht nur spannend – der Dauertest war es auch!

  • Zubehör: Fahrradhelme
    Test: Fahrradhelme unter 100 Euro

    01.07.2016Passform, Tragekomfort und Sicherheit werden (fast) immer besser – TREKKINGBIKE hat 13 Fahrradhelme unter 100 Euro ausprobiert.

  • Kaufberatung: Lenkergriffe
    18 Lenkergriffe zum Nachrüsten im Vergleich

    29.12.2017Griffe sind Verschleißteile am Rad. Doch tauschen Sie nicht unüberlegt. Es lohnt sich, die Modelle zu vergleichen. Wir haben das Angebot für Sie gecheckt.

  • Test: Winterschuhe
    9 Paar Winter-Klickschuhe in Labor und Praxis

    22.02.2013Normale Radschuhe kommen bei Minusgraden schnell an die Grenze. Wer keine frostigen Zehen riskieren will, sollte in solide Winterschuhe investieren.

  • Test: Leichte Sporträder
    Schnelle Fitnessräder, geländegängige Crosser

    23.06.2015Sportliche Trekkingräder teilen sich in zwei Klassen auf: Die ungefederten Fitnessbikes erleben eine Renaissance auf der Straße, während die Crossräder sich immer stärker an den ...

  • Test Top-Räder 2018: Winora Nevada
    Touren-Talent

    09.01.2018Ob Teerstraße, Waldweg oder Schotterpfad: Das Winora Nevada bewältigt Strecken auf jedem Terrain. Im Test zeigt das günstige Tourenrad viele Talente.

  • Test: E-Kompakträder
    Fünf elektrifizierte 20-Zöller im Test

    07.12.2018Größe ist nicht alles, auf die inneren Werte kommt es an. Moderne Kompakträder mit Elektromotor sind insbesondere in der Stadt und für kürzere Strecken eine interessante ...

  • Test: Regenjacken und Regenhosen
    Ganz dicht? Aktuelle Regenbekleidung im Test

    04.04.2017Auch wenn sich jeder Tourenfahrer am liebsten nur schönes Wetter wünscht, gehört die wasserdichte Regenkombi in jede Packtasche. Wir haben 12 Jacken und 8 Hosen genauer inspiziert ...

  • Erster Test: Simpel Wegwärts Dual Drive
    Anspruchsvolles Baukastensystem

    20.10.2014Zum günstigen Kurs bietet die Schweizer Marke Simpel mit dem neuen Basis-Modell Wegwärts einen leichten Einstieg ins anspruchsvolle Baukastensystem.