Fahrbericht: Axiom SL

Sportlergene und hervorragende Fahreigenschaften

  • Jochen Donner

Bisher baute der kleine Custom-Anbieter Axiom rassige Rennräder und MTBs nach Kundenwunsch. Mit einem leichten XT-Allrounder rollt die Marke auf neues Terrain.

Rashid Shater, Inhaber und Motor der anspruchsvollen Marke Axiom, war früher selbst Rennfahrer. Mit seinem Umzug nach Deutschland baute der heutige Ex-Profi in Hamburg einen eigenen Bike-Shop und mit rund 20 Händlern bundesweit die Marke Axiom auf. Die Trekking-Rahmen lässt Shater nach seinen eigenen Vorgaben in Taiwan herstellen – aus Kostengründen. Dort sitzt heutzutage die geballte Kompetenz im Alu-Rahmenbau.

Der SL-Rahmen besteht aus konventionellen Alurohren, das Unterrohr erhielt aus Stabilitätsgründen einen tropfenförmigen Querschnitt, eine ganze Menge Gewinde und Ösen schmücken die Rohre. So stehen zum Aufbau allerlei Optionen offen, man kann mit einem einzigen Rahmenmodell viele Aufbauvarianten bedienen – das spart Kosten. Allerdings geht solcherlei Optionen-Reichtum immer etwas zu Lasten der Optik, denn schön ist das nicht gerade.

Schlagwörter: Axiom Fahrbericht

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. MYBIKE-Abo gibt's hier


  • 1,99 €
    Fahrbericht: Axiom SL

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Fahrbericht: Bombtrack Beyond
    Orient-Express

    09.12.2015

  • Fahrbericht: Reiserad Simplon Kagu 600
    Sorglos-Rad auf dicken Reifen

    16.08.2007

  • Fahrbericht: Idworx Mountain Rohler
    Der MR Vancouver überzeugt als superrobustes Reiserad

    04.09.2012

  • Report: E-Scooter Scuddy Premium Sport
    Fahrbericht E-Scooter Scuddy

    10.04.2017

  • Fahrbericht: Velo de Ville VDV 1000
    Velo de Ville VDV 1000

    17.06.2005

  • Fahrbericht: Dahon Cadenza
    Ein Fitnessbike zum Falten — und Fahren

    03.06.2008

  • Fahrbericht: Vanmoof No.5 Over the top
    Alltagstaugliches Design-Rad zum günstigen Preis

    10.07.2012

  • Fahrbericht Schindelhauer Friedrich
    Edel, aber teuer

    18.08.2014

  • Fahrbericht: Corratec 29er One
    Trekkingrad mit groß dimensionierten 29 Zoll Laufrädern

    10.07.2012