Alles über Wülste, Karkassen und Profile Alles über Wülste, Karkassen und Profile Alles über Wülste, Karkassen und Profile

Basiswissen: Reifen

Alles über Wülste, Karkassen und Profile

  • Jörg Spaniol

Eine verpatzte Tour ist oft der unwillkommene Anlass, einen Reifen aus der Nähe zu betrachten.

Und wenn dann noch ein Schnitt drin ist, durch den der Schlauch schaut, wird es ernst: es gilt, aus scheinbar unzähligen Modellen das richtige auszuwählen. TREKKINGBIKE verrät, was Sie über Reifen wissen sollten.

Kriterium Nummer eins ist natürlich die Größe. Der Reifen muss zur Felge passen. Mit der Angabe „es ist ein 28er" ist es dabei nicht getan. Dieses Maß in der Einheit „Zoll" soll nämlich den Außendurchmesser bezeichnen, sagt aber wenig über die Felgengröße.

Die Hersteller haben sich auf neue Größenbezeichnungen geeinigt, die so genannten „ETRTO“-Maße. Auf der Flanke Ihres Pannenreifens steht „37 – 622"? Dann muss auf dem nächsten auf jeden Fall wieder 622 stehen. Der erste Wert bezeichnet die Reifenbreite in Millimetern, und da gibt es etwas Spielraum.

Breite und Karkasse sind ausschlaggebend für Komfort und Rolleigenschaften des Reifens. Und je stärker die Stollen ausgeprägt sind, desto schlechter läuft der Reifen.

Den Artikel aus Ausgabe 1/2004 in voller Länge erhalten Sie als gratis PDF-Download.

Themen: Komponenten

  • 1,99 €
    Reifen

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test: Scheibenbremsen
    Standfest

    02.02.2007Im Mountainbike-Segment haben sie sich einen festen Platz erobert, an Normalrädern findet man Disc-Bremsen meist im oberen Preisbereich und an sportlichen Fitnessrädern.

  • Kaufberatung: Radschuhe und Pedale
    Die besten Fahrradschuhe und Pedale für jeden Einsatz

    25.08.2009Das beste Pedal überhaupt gibt es genausowenig wie den besten Fahrradschuh: Die Kombination muss zum Einsatz passen.

  • Basiswissen: Pedale
    Alles über Lager, Käfige und Bindungen

    05.09.2012Was macht ein Fahrrad zum Fahrrad? Es gibt Fahrräder ohne Gangschaltung, ohne Bremsen und sogar ohne Ketten, aber kaum ein Fahrrad ohne Pedale.

  • Test: Federgabeln für Trekkingbikes
    Die Kinderkrankheiten sind auskuriert.

    28.03.2007Jetzt arbeiten sie wirklich: Acht Trekking-Federgabeln mit toller Performance im Vergleich. Fahrtests und Laborwerte zeigen, was die aktuellen Gabeln können. Und für wen sie ...

  • Parkstütze
    montieren, warten, anpassen

    25.06.2012Die meiste Zeit steht das Rad irgendwo herum. Eine gut montierte und gewartete Parkstütze in der richtigen Länge spart Ärger und beugt Schäden durch Umfallen vor.

  • Gepäcktaschen – sechs neue Konzepte im Vergleich
    Stilvoll packen

    08.08.2007Auch beim Fahrrad-Zubehör spielt das angenehme Äußere eine immer größere Rolle:

  • Kuriertaschen
    Alternativen zu Rucksack und Packtasche

    24.06.2008Von Radkurieren entwickelt, fürs Büro verfeinert: Die Kuriertasche mit ihrem diagonal über die Brust getragenen Gurt entwickelte sich zum Symbol urbaner Lässigkeit.

  • Test: Radtaschen fürs Büro
    Datenträger

    20.02.2008Viele Berufstätige legen den Weg zur Arbeit mit dem Rad zurück. Elegante Lösung für die Unterlagen: Fahrradtaschen fürs Büro. Wir stellen acht Office-Taschen mit ...

  • Test: Lenkertaschen
    Radlers Handschuhfach in zwölf Versionen

    10.04.2007Kaum ein Tourenradler ist ohne sie unterwegs – eine Lenkertasche. Aber die Auswahl an Lenkertaschen ist riesig.