Die wichtigsten Antriebsgruppen im Vergleich Die wichtigsten Antriebsgruppen im Vergleich Die wichtigsten Antriebsgruppen im Vergleich

Komponenten

Die wichtigsten Antriebsgruppen im Vergleich

  • Kai Hilbertz

Den Gruppengedanken im Fahrradbau gibt es schon lange, er bietet sowohl den Fahrradfirmen wie auch den Käufern Vorteile.

Aber was sind eigentlich Komponentengruppen und wozu sind sie gut? Welche Gruppen für Trekkingräder gibt es am Markt und worin bestehen die Unterschiede? Trekkingbike klärt auf und zeigt die aktuelle Entwicklung.

Eine Komponentengruppe, kurz „Gruppe“, ist eine Ansammlung verschiedener Einzelkomponenten eines Hersteller, die alle derselben Preis- und Qualitätsklasse angehören, und die speziell entworfen wurden, um harmonisch miteinander zu funktionieren. Man kann sich das durchaus als eine Art Familie von miteinander verwandten Einzelteilen vorstellen.

Stilistisch werden Gruppen so gestaltet, dass alle Teile wie aus einem Guss erscheinen. Shimano ist im Trekkingbereich der dominierende Anbieter mit seinen drei Gruppen Deore , Deore LX und Deore XT. Shimano ist auch bei Nabenschaltungen mit Nexus und Alfine Marktführer. SRAM hält mit seinen VIA 24 und 27, i-Motion und Dual Drive dagegen. Ferner hat SRAM bei seinen X7, X9, XO und XX MTB-Gruppen schon frühzeitig zehn Ritzel am Hinterrad eingeführt.

Den Artikel aus Ausgabe 2/2011 in voller Länge erhalten Sie als gratis PDF-Download.

Themen: Komponenten

  • 1,99 €
    Komponenten

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Systemgepäckträger
    Träger und Zubehör sind wackelfrei aufeinander abgestimmt

    25.02.2011Träger mit System – Die Federklappe allein hat ausgedient, der Radfahrer kann heute unter einer Reihe von Systemgepäckträgern wählen.

  • Kaufberatung: Radschuhe und Pedale
    Die besten Fahrradschuhe und Pedale für jeden Einsatz

    25.08.2009Das beste Pedal überhaupt gibt es genausowenig wie den besten Fahrradschuh: Die Kombination muss zum Einsatz passen.

  • Rund ums Laufrad
    Reifenwahl, Luftdruck, Zentrieren von Felgen

    22.06.2007Alles dreht sich ums Laufrad. Darum sollte man dem rotierenden Lastenträger etwas Aufmerksamkeit gönnen.

  • Moderne LED-Beleuchtung
    Revolution bei der Fahrradbeleuchtung

    14.10.2010So sieht er aus, der neue Volksscheinwerfer. Der Lumotec Lyt von Marktführer Busch & Müller verfügt über eine komplett neu berechnete Optik.

  • Federung – Antriebsschwinge oder Eingelenker?
    Ein Einblick in die komplizierte Technik.

    12.04.2004Ein funktionierendes Fahrwerk kann das Rad komfortabler und sicherer machen. Etwa 30 Prozent der lästigen und schädlichen Stöße an der Wirbelsäule könne eine Vollfederung ...

  • Report: GebioMized – Sattel nach Maß
    Von der Po-Vermessung zur ersten Probefahrt

    28.06.2010Manche Menschen kaufen ein Rad und fühlen sich auf dem vormontierten Sattel von Anfang an wohl. Doch die Mehrheit ist weniger glücklich. Seit 2006 bietet die Münsteraner Firma ...

  • Komponenten
    Die wichtigsten Antriebsgruppen im Vergleich

    19.04.2011Den Gruppengedanken im Fahrradbau gibt es schon lange, er bietet sowohl den Fahrradfirmen wie auch den Käufern Vorteile.

  • Test: Lenkertaschen
    Radlers Handschuhfach in zwölf Versionen

    10.04.2007Kaum ein Tourenradler ist ohne sie unterwegs – eine Lenkertasche. Aber die Auswahl an Lenkertaschen ist riesig.

  • Test: Scheibenbremsen
    Standfest

    02.02.2007Im Mountainbike-Segment haben sie sich einen festen Platz erobert, an Normalrädern findet man Disc-Bremsen meist im oberen Preisbereich und an sportlichen Fitnessrädern.