Drei Parallelogramm- und sieben Teleskopstützen im Vergleich Drei Parallelogramm- und sieben Teleskopstützen im Vergleich Drei Parallelogramm- und sieben Teleskopstützen im Vergleich

Test: Gefederte Sattelstützen

Drei Parallelogramm- und sieben Teleskopstützen im Vergleich

  • Trekkingbike

Wichtigster Vorteil einer Federsattelstütze, gerade bei Stadtfahrrädern, Trekkingbikes und Tourenrädern: Man kann durch die nachträgliche Montage für relativ wenig Geld und bei geringem Mehrgewicht den Komfort erhöhen.

Auch bei Rückenproblemen oder Sitzbeschwerden kann eine korrekt eingestellte Federsattelstütze helfen. Unser TREKKInGBIKE-Test soll einen Überblick über zehn aktuelle Modelle verschaffen und allgemeine Hinweise zu wichtigen Kaufkriterien geben.

Es gibt zwei Arten von Sattelstützen: Teleskop-Stützen und Parallelogramm-Stützen. Die meisten Stützen auf dem Markt heute sind konventionelle Teleskopstützen. Es gibt nur wenige Parallelogramm-Stützen, wir prüften die drei gängigsten Modelle. Beide Systeme haben Vor- und Nachteile.

Wichtig ist ferner das Federungsmaterial und die technische Ausführung. Sieben Stützen benutzen zur Federung Elastomere. Dies sind feste, elastisch verformbare Kunststoffe. Ursache ihrer Elastizität ist die Fähigkeit geknäuelter Polymerketten, auf eine Zugbelastung mit einer Streckung der Ketten zu reagieren. Elastomere sind leicht, korrosionsbeständig und wartungsarm.

Die gefederten Sattelstützen im Test:

Parallelogramm-Stützen:

Cane Creek Thudbuster LT, http://www.cosmicsports.de

Cane Creek Thudbuster ST, http://www.cosmicsports.de

Suntour SP8-NCX, http://www.srsuntour-cycling.com

Teleskop-Stützen:

Airwings Extra-Bike II, http://www.airwings-systems.de

Humpert SP 4.1, www.ergotec.de

Humpert X-Act SP 9.0, www.ergotec.de

Procraft Shock Race, http://www.procraft.de

Tranz X JD-YSP05, http://www.tranzxpst.com

XLC Comp SP-S01, http://www.xlc-parts.com

XLC Pro SP-S02, http://www.xlc-parts.com

Den Artikel aus Ausgabe 4/2010 in voller Länge erhalten Sie als gratis PDF-Download.

Themen: Komponenten

  • 1,99 €
    gefederte Sattelstuetzen

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Ergonomie am Fahrrad: Gesäß
    Das hilft gegen Sitzbeschwerden auf dem Rad

    03.06.2020Wenn’s darum geht, was Radfahren bequem macht, nennen neun von zehn Radlern als erstes den Sattel. Doch wie findet sich das passende Teil fürs Hinterteil?

  • Systemvergleich: Felgenbremsen Scheibenbremsen Nabenbremsen
    Acht verschieden Konstruktionen

    03.06.2004Sind Sie sparsam und bastelfreudig oder bedingungslos scharf auf Bremskraft? Legen Sie Wert auf Wartungsarmut und Allwetter-Tauglichkeit?

  • Kaufberatung: Lenker
    Der richtige Lenker löst viele Probleme

    29.10.2012Es gibt diverse Lenker mit verschiedenen Höhen, Breiten, Klemmdurchmessern und Kröpfungen. Beim Lenker verhält es sich ein bisschen so wie beim Sattel; was der eine als Wohltat ...

  • Spike-Reifen
    Spikes verhindern Fahrradstürze bei Schnee und Eisglätte

    24.02.2011Überfrierende Nässe oder Eisplatten unter dem Schnee werden leicht zur Sturzfalle für Radfahrer. Abhilfe schaffen Spike-Reifen, in deren Stollen kleine Stifte aus Hartmetall ...

  • Klickpedale für Tourenradler
    Rezepte gegen die Bindungsangst

    03.05.2007Für Anfänger zunächst erschreckend, für Profis längst unverzichtbar: Klickpedale.

  • Parkstütze
    montieren, warten, anpassen

    25.06.2012Die meiste Zeit steht das Rad irgendwo herum. Eine gut montierte und gewartete Parkstütze in der richtigen Länge spart Ärger und beugt Schäden durch Umfallen vor.

  • Kaufberatung: Radschuhe und Pedale
    Die besten Fahrradschuhe und Pedale für jeden Einsatz

    25.08.2009Das beste Pedal überhaupt gibt es genausowenig wie den besten Fahrradschuh: Die Kombination muss zum Einsatz passen.

  • Dauertest — Teil 1 (1/2012)
    Fahrradtechnik in der Langzeitbeobachtung

    30.11.2012Wer täglich und das ganze Jahr über Rad fährt, dem liegt viel an ungestörter Funktion der Radtechnik. Die wird immer exakter in der Funktion und bequemer bedienbar. Doch immer ...

  • Kaufberatung: Anatomisch geformte Sättel
    Was bringen Stufen, Löcher und Luftpolster?

    19.04.2011Der Sattel entscheidet in besonderem Maß über den Spaß auf dem Rad. Umso erstaunlicher ist es, dass viele Radfahrer Sitzbeschwerden schlichtweg ertragen anstatt zu versuchen, ...

  • Rund ums Laufrad
    Reifenwahl, Luftdruck, Zentrieren von Felgen

    22.06.2007Alles dreht sich ums Laufrad. Darum sollte man dem rotierenden Lastenträger etwas Aufmerksamkeit gönnen.