GPSies – Tourenplanung im Internet

Preiswertes Internet-Tourenportal

GPS-Geräte erobern derzeit die Fahrrad-Lenker. Doch die Tourenplanung ist für viele Geräte-Besitzer ein Buch mit sieben Siegeln. Wir erklären, wie Sie einfach und völlig kostenlos Ihren nächsten Radausflug planen.

Tom Bierl am 26.04.2010
GPSies – Tourenplanung im Internet
Trekkingbike

Das Internet macht beinahe alles möglich. Tourenportale sind heute mehr als nur reine Touren-Tauschbörsen von begeisterten Usern. Wer die Funktionen und Tools richtig nutzt, kann damit Touren planen, überprüfen und diese direkt auf das GPS-Gerät laden. Und das völlig kostenlos. Die besten Funktionen im Netz bietet derzeit das Online-Portal http://www.gpsies.com

So funktioniert’s:

Geben Sie die Adresse http://www.gpsies.com in Ihren Browser ein,

registrieren Sie sich und loggen Sie sich ein. Das macht die Nutzung des Portals bei wiederholten Besuchen einfacher. Klicken Sie jetzt auf „Strecke erstellen“. Wenn Sie das erste Mal eine Tour planen, ist es sehr hilfreich, eine Ihnen bekannte Strecke probeweise zu zeichnen. Am besten Sie starten mit der Tour direkt an Ihrer Haustür und erkunden so auf bekanntem Terrain die Funktionen.

Den Artikel aus Ausgabe 2/2010 in voller Länge erhalten Sie als gratis PDF-Download.

Downloads


(für Print-Jahresabonnenten kostenlos)

Artikelstrecke GPS-Navigation


Tom Bierl am 26.04.2010

Das könnte Sie auch interessieren