So finden Sie die richtige Kurbellänge So finden Sie die richtige Kurbellänge So finden Sie die richtige Kurbellänge

Basiswissen: Tretkurbeln

So finden Sie die richtige Kurbellänge

  • Kai Hilbertz

Was ist für Sie die richtige Kurbellänge? Bei den meisten Fahrrädern von der Stange sind Kurbeln von 170 mm bis 175 mm montiert.

Vermutlich haben sich viele Radfahrer noch nie überlegt, ob diese Länge wirklich zu ihnen passt. Dabei ist dies eine biomechanisch relevante Größe. Sie sind schließlich der Motor Ihres Rades, Ihre Kraft auf den Kurbeln treibt das Rad vorwärts. TREKKINGBIKE zeigt Ihnen, wie Sie die richtige Kurbellänge ermitteln, und wo Sie die Kurbeln bekommen, die wirklich zu Ihnen passen.

Serienmäßig verbaute Kurbeln bieten mit zwei Standardlängen wenig Auswahl, aber Sie müssen sich nicht damit zufrieden geben. Kleinere Radfahrer sollten kürzere Kurbeln benutzen, die Umstellung ist einfach. Längere Kurbeln für Großgewachsene können eine körperliche Umstellung mit sich bringen, ermöglichen aber eine bessere Kraftentfaltung.

Mit ein paar einfachen Schritten können Sie Ihre optimale Kurbellänge ermitteln. Weicht Ihre Größe vom Ist-Zustand ab, so können Sie im Radgeschäft andere Längen ausprobieren; es gibt eine große Auswahl an Längen für jeden Bedarf. Gönnen Sie sich Ihre Kurbeln à la carte.

Den Artikel aus Ausgabe 6/2010 in voller Länge erhalten Sie als gratis PDF-Download.

Themen: KomponentenRatgeber

  • 1,99 €
    Kurbeln

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Basiswissen: Pedale
    Alles über Lager, Käfige und Bindungen

    05.09.2012Was macht ein Fahrrad zum Fahrrad? Es gibt Fahrräder ohne Gangschaltung, ohne Bremsen und sogar ohne Ketten, aber kaum ein Fahrrad ohne Pedale.

  • Test: Allrounder mit 30 Gängen
    Neue XT-Komponentengruppe von Shimano bietet 30 Gänge

    25.06.2012Die neuen XT-Trekkingkomponenten von Shimano verschaffen aktuellen Allroundern stolze 30 Gänge.

  • Test: Lenkertaschen
    Radlers Handschuhfach in zwölf Versionen

    10.04.2007Kaum ein Tourenradler ist ohne sie unterwegs – eine Lenkertasche. Aber die Auswahl an Lenkertaschen ist riesig.

  • Kaufberatung: Anatomisch geformte Sättel
    Was bringen Stufen, Löcher und Luftpolster?

    19.04.2011Der Sattel entscheidet in besonderem Maß über den Spaß auf dem Rad. Umso erstaunlicher ist es, dass viele Radfahrer Sitzbeschwerden schlichtweg ertragen anstatt zu versuchen, ...

  • Komfortkomponenten
    Tipps zu Nachrüstung und Montage

    11.02.2008Dicke Reifen, Federstützen, Ergo-Griffe - der Weg zu mehr Fahrkomfort ist kurz. Unsere Werstatt gibt einige Vorschläge und Tipps, wie man einen bockigen Esel in eine rollende ...

  • Basiswissen: Sättel
    Tipps zum Sattelkauf

    11.02.2008Wie hart, wie breit, wie leicht? Seit es das Fahrrad gibt, ist die Sitzfläche eine Problemzone.

  • Kaufberatung: Reifen (3/2011)
    Darauf kommt es an: Größen, Profile, Techniken, Luftdruck

    28.06.2011Reifen sind Tausendsassa: Sie sollen möglichst nie ein Panne haben und müssen trotzdem alles können. TREKKINGBIKE zeigt, worauf es beim Reifenkauf ankommt.

  • Alternative Liegerad
    Medizinischer Ratgeber und Typenkunde

    26.06.2012Manchem Beobachter kommt die Haltung auf dem Liegerad sonderbar vor. Doch sie entlastet typische Schmerzzonen wie Nacken, Gesäß, Handgelenke und Rücken. Wer sich selbst ...

  • Parkstütze
    montieren, warten, anpassen

    25.06.2012Die meiste Zeit steht das Rad irgendwo herum. Eine gut montierte und gewartete Parkstütze in der richtigen Länge spart Ärger und beugt Schäden durch Umfallen vor.