Wäschepflege Wäschepflege Wäschepflege

Ratgeber: Funktionskleidung waschen

Wäschepflege

  • Trekkingbike

Teure Funktionsbekleidung muss beim Radfahren häufig Schwerstarbeit leisten. Schweißtransport und starke Beanspruchungen setzen dem Gewebe zu. Mit der richtigen Pflege wird vieles wieder wie neu. So funktioniert’s.

Zwei grobe Fehler werden bei der Pflege von Funktionsbekleidung regelmäßig begangen, speziell bei teuren Regenklamotten.
Erstens: Die Sachen werden gar nicht gewaschen. Dann verschmutzen und verstopfen die Poren der Membran, bis der Schweiß in der Jacke festsitzt wie die Maus in der Falle. Was den Effekt hat, dass der Träger sprichwörtlich im Schwitzkasten sitzt.
Zweitens: Die teuren Klamotten landen zusammen mit der Haushaltswäsche in der Waschmaschine. Dort setzt sich dann Waschpulver in die mikroskopisch kleinen Poren der Membran und blockiert den Dampfdurchlass. Reißverschlüsse und Knöpfe prügeln auf die empfindliche Membran ein, bis der Schleudergang dem Regenschutz bei 1400 Touren den Rest gibt. Durch den enormen Druck, mit dem die Kleidung beim Schleudern an die Waschtrommel gedrückt wird, kann die Membran knicken oder reißen. Beim nächsten Schauer steht der Radler ungeschützt im Regen.
Hochwertige Funktionsbekleidung hält heute so einiges aus – zumindest mit der richtigen Pflege. In diesem Ratgeber zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Radklamotten richtig waschen und die dauerhaft wasserabweisende Imprägnierung (DWR) Ihrer Regenbekleidung wieder aufpeppeln. Lässt sich die DWR nicht mehr reanimieren, bietet der Markt zahlreiche Mittel, die das Wasser wieder zuverlässig von der Membran abperlen lassen. Selbst mit einem Riss muss eine Regenjacke nicht gleich in die Altkleidersammlung. Wir geben nützliche Tipps zur Reparatur.

Der komplette Artikel stand in Trekkingbike-Ausgabe 6/2015. Sie können das gesamte Heft in der Trekkingbike-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop bestellen.

Den einzelnen Artikel erhalten Sie hier als PDF-Download. 

Themen: Funktionsbekleidungimprägnierenwaschen

  • 1,99 €
    Funktionsbekleidung waschen

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Winterbekleidung
    Warm durch den Winter

    03.11.2020Von Kopf bis Fuß auf die kalte Jahreszeit eingestellt: Diese Teile bringen Radfahrer warm und sicher durch Nebel, Frost und dunkle Tage.

  • Ratgeber: Funktionskleidung waschen
    Wäschepflege

    18.12.2015Teure Funktionsbekleidung muss beim Radfahren häufig Schwerstarbeit leisten. Schweißtransport und starke Beanspruchungen setzen dem Gewebe zu. Mit der richtigen Pflege wird vieles ...

  • Test Funktionsunterhemden
    Kuschelig oder Kühlend

    26.05.2021Ob aus Naturfasern oder Synthetik – Funktionsunterhemden haben großen Einfuss auf das Wohlfühlklima beim Radfahren. 19 Modelle im großen MYBIKE-Test

  • Gilt für jedes Projekt
    Vaude führt Reparaturindex ein

    31.07.2020Vaude verankert die Reparierbarkeit systematisch in der Entwicklung neuer Produkte. Wir erklären, wie der Reparaturindex funktioniert.

  • Fahrrad-Bekleidung
    Reisegarderobe

    05.08.2020Die Grundausstattung für Reiseradler umfasst rund 20 Teile. Wir geben Tipps für die Bekleidung von Kopf bis Fuß .

  • Regenhosen für Alltagsradler
    Sonderschicht

    20.09.2020Regenhosen für die Radtour gibt es viele. Das Angebot für Alltagsradler ist jedoch überschaubar. Wir haben fünf Modelle getestet.

  • Zubehör: Funktionsunterhemden waschen
    Tipps zum Waschen von Funktionsunterhemden

    06.01.2018Im Idealfall werden Funktionsunterhemden, Trikots und Hosen nach jeder Tour in der Waschmaschine gewaschen. Wir erklären, wie.