Die Welt aus dem Fahrradsattel Die Welt aus dem Fahrradsattel Die Welt aus dem Fahrradsattel

Bicycle Diaries

Die Welt aus dem Fahrradsattel

  • Trekkingbike

Als Künstler, Musiker und Autor ist David Byrne ständig auf Reisen. Auf alle Kontinente und in die unterschiedlichsten Kulturkreise nimmt der New Yorker gerne sein Fahrrad mit.

„Radelnd die Welt erfahren“ ist seine Devise. Radfahren macht den Kopf frei und regt das Denken an – so sind die Texte, die im Buch zusammengefasst sind, ein Sammelsurium dessen, was dem Denker Byrne beim Anblick seiner Umwelt im Kopf herumgeht. Und da sein Kopf ein kluger ist, wird die Lektüre nie langweilig.

Byrne, der als Sänger der Talking Heads bekannt wurde, reagiert stets mit Neugierde, Respekt und Einfühlungsvermögen auf Neues. Deshalb verwundert es nicht, wenn er auch dem Fahrrad als menschenfreundliches Vehikel eine Lanze bricht. Dieses Tagebuch lässt den Leser Byrne beim Denken zuschauen und bietet eine anregende Lektüre und substanzreiche Geistesnahrung, nicht nur, aber besonders für Velophile.

Bicycle Diaries David Byrne; 363 S.; S. Fischer Verlag; ISBN 978-3-10-004416-7; 19,95 Euro

Themen: Bicycle DiariesBuchtipp


Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • VELO – Bicycle Culture and Design
    Bildband über die geniale Konstruktion Fahrrad

    08.10.2010Als effektivste Maschine, die die Menschheit je erfunden hat, bringt das Velo schon immer die Kreativität von Schriftstellern, Malern, Musikern und Filmemachern kräftig auf Touren.

  • Single Speed
    Die Welt der Fixies und Eingangräder

    25.06.2012Als Verführung zum simplen, schönen Ein-Gänger versteht Matteo Cossu sein reich illustriertes Buch. Es funktioniert als Um- und Aufbauanleitung zum Selbstbau eines Single ...

  • Campagnolo
    Ein Unternehmen schreibt Fahrradgeschichte

    26.04.2010Dieser Name zergeht Fahrrad-Kennern auf der Zunge: Tullio Campagnolo steht für epochale Erfindungen, die die Fahrradtechnik weit nach vorn katapultierten. Ein Wutanfall stachelte ...

  • Buchtipp: Fahrradtechnik leicht verständlich
    Die Trekkingbike-Werkstatt

    07.10.2009Unverzichtbar für alle Fragen rund um die Fahrradtechnik: Zahlreiche Schritt-für-Schritt-Fotos erleichtern die Arbeit und machen die Wartung zum Vergnügen.

  • 1000 Tipps für Biker
    Für jedes Problem gibt's hier eine Lösung

    20.02.2007Der Troubleshooter! Die Fundgrube für mehr Spaß auf zwei Rädern! Für jedes Problem gibt's hier eine Lösung, locker geschrieben und sachlich auf den Punkt gebracht.

  • Buchtipp: Velo 2nd Gear
    Bicycle Culture and Style

    04.07.2013Besser als das Auto transportiert heute das Fahrrad die Individualität seines Fahrers. „Bike“ ist die ideale Ergänzung zu „Style“, nicht mehr nur in Subkulturen, sondern immer ...

  • Bicycle Diaries
    Die Welt aus dem Fahrradsattel

    25.06.2012Als Künstler, Musiker und Autor ist David Byrne ständig auf Reisen. Auf alle Kontinente und in die unterschiedlichsten Kulturkreise nimmt der New Yorker gerne sein Fahrrad mit.

  • Paul Fournel: Die Liebe zum Fahrrad
    Velophile Miniaturen

    18.12.2012Glücklich fügt sich, wenn ein passionierter Radfahrer sich zudem als so sensibler Freund und Meister des Wortes entpuppt, wie das bei Paul Fournel der Fall ist.

  • Fahrräder und Fahrradteile
    Ein Buch voll Zeichnungen feiert die Maschine Fahrrad

    23.04.2012Im Hauptberuf unterhält Jürgen Isendyck ein Grafik-Büro mit ganz normalen Kunden, die man halt so hat, aus Automobilbranche und Maschinenbau, wenn man nahe Stuttgart lebt und ...