Antrieb schmieren - Kette ölen Antrieb schmieren - Kette ölen Antrieb schmieren - Kette ölen

Werkstatt - Kette reinigen

Antrieb schmieren - Kette ölen

  • Jochen Donner

Damit die Schmierung optimal wirken kann, ist einiges zu beachten.

5. Öl auftragen
Am besten hängen Sie das Rad in einen Montageständer, damit es stabil und sicher steht. Kurbeln Sie die Kette langsam rückwärts unter der Ölflasche durch und geben Sie das Öl trop- fenweise auf die Innenseite der vorübergleitenden Kette. So sickert der Schmierstoff langsam in die Zwischenräume und tropft nicht so leicht ab. Falls möglich, stützen Sie die Ölflasche oder Ihre Hand ab, sodass der Ölfluss effizient auf die Kette trifft. An E-Bikes mit Mittelmotor ist Rückwärtskurbeln der Kette unmöglich.

6. Einziehen lassen
Schalten Sie nach dem vollständigen Auftrag alle Gänge einige Male durch, damit die Kettenglieder in Bewegung geraten und sich das Öl gut verteilen kann. Lassen Sie die frische Schmierung dann mindestens eine Stunde, besser sogar über Nacht ablüften und einziehen. Viele Schmierstoffe enthalten Lösungsmittel, um die Kriechfähigkeit zu erhöhen. Diese flüchtigen Stoffe müssen ablüften, damit der Schmierstoff gut anhaften kann und nicht beim Fahren gleich wieder

7. Kette abziehen
Ist die Schmierung ausreichend eingezogen, kurbeln Sie die Kette abschließend mehrfach durch ein sauberes, fusselfreies Tuch. So entfernen Sie letzten, angelösten Schmutz und die Reste überschüssiger Schmierung. Die Kette soll außen trocken und nicht mehr klebrig sein, damit neuer Schmutz nicht gleich wieder anhaften kann.

8. Wachs schützt
Eine dünne Schicht Sprühwachs auf der neu geschmierten Kette, aber ruhig auch auf Ritzeln und Schaltwerk, bildet eine trockene, wasserabweisende Schicht. Das hält den Schmierstoff länger in den Spalten, schützt eine Weile vor erneuter Schmutzanhaftung und vor Korrosion durch Nässe. Schalten Sie danach noch einmal alle Gänge durch, um auch das Wachs gut zu verteilen, und lassen Sie es gut abtrocknen. Decken Sie Discs vorher ab, um sie vor dem Sprühnebel zu schützen.

Gehört zur Artikelstrecke:

Werkstatt - Kette schmieren


  • im Test: 18 Schmiermittel
    Steter Tropfen

    19.05.2021Gutes Öl auf der Kette mindert Verschleiß, Kraftverlust und Korrosion. Die Gänge wechseln leise und geschmeidig. Welcher Kettenschmierstoff kann das am besten?

  • Werkstatt: Kette schmieren
    Kettenpflege - die perfekte Ölung

    21.05.2021Eine Fahrradkette braucht regelmäßig Öl, keine Frage. Doch damit die Schmierung optimal wirken kann, ist einiges zu beachten.

  • Werkstatt: Kette reinigen
    Antrieb reinigen - Kette säubern

    21.05.2021Bei relativ sauberer Kette reicht dafür ein trockener oder leicht öliger Lappen. Kurbeln Sie die Kette so lange rückwärts mehrfach durch den Lappen, bis kein Schmutz mehr daran ...

  • Werkstatt - Kette reinigen
    Antrieb schmieren - Kette ölen

    21.05.2021Damit die Schmierung optimal wirken kann, ist einiges zu beachten.

  • Werkstatt - Kurbelhelfer
    Kurbelhelfer für E-Bikes

    25.05.2021Bei Mittelmotoren verhindert der Freilauf der Kurbel ein Rückwärtskurbeln der Kette. Wir haben vier clevere Tools getestet, die das dennoch möglich machen.

Themen: FahrradkettePflegereinigen


Die gesamte Digital-Ausgabe 2/2021 können Sie in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Werkstatt: Kette schmieren
    Kettenpflege - die perfekte Ölung

    21.05.2021Eine Fahrradkette braucht regelmäßig Öl, keine Frage. Doch damit die Schmierung optimal wirken kann, ist einiges zu beachten.

  • Werkstatt: Kette reinigen
    Antrieb reinigen - Kette säubern

    21.05.2021Bei relativ sauberer Kette reicht dafür ein trockener oder leicht öliger Lappen. Kurbeln Sie die Kette so lange rückwärts mehrfach durch den Lappen, bis kein Schmutz mehr daran ...

  • Werkstatt: Kette schmieren
    Kettenpflege - die perfekte Ölung

    21.05.2021Eine Fahrradkette braucht regelmäßig Öl, keine Frage. Doch damit die Schmierung optimal wirken kann, ist einiges zu beachten.

  • Werkstatt: Kette reinigen
    Antrieb reinigen - Kette säubern

    21.05.2021Bei relativ sauberer Kette reicht dafür ein trockener oder leicht öliger Lappen. Kurbeln Sie die Kette so lange rückwärts mehrfach durch den Lappen, bis kein Schmutz mehr daran ...

  • Pflege von Funktionstextilien
    So reinigen und pflegen Sie Ihre Radkleidung richtig

    28.06.2010Was tun, wenn die Gore-Tex-Jacke nicht mehr dicht ist, Fleece nach einem halben Jahr aussieht, wie ein alter Teddybär und man die Trikots und Unterhemden nicht mehr riechen kann?

  • Werkstatt: Antrieb reinigen
    Waschgang für Kette und Ritzel

    23.02.2016Schmodder beschleunigt den Verschleiß. Gönnen Sie den Antriebskomponenten regelmäßig eine Grundreinigung.

  • Test: Sitzcremes
    Sieben Schmierstoffe für Radlers Problemzone

    28.10.2008Sitzcreme – brauche ich so etwas? Die einschlägigen Foren im Internet geben kaum erschöpfend Antwort. Grund für die TREKKINGBIKE-Redaktion dem Thema einmal auf den Grund zu gehen ...

  • Werkstatt - Kette reinigen
    Antrieb schmieren - Kette ölen

    21.05.2021Damit die Schmierung optimal wirken kann, ist einiges zu beachten.

  • Werkstatt: Rund um die Kette
    Ketten-Karussell

    11.11.2013Die Fahrradkette ist das am stärksten beanspruchte Teil des gesamten Bikes. Zyklische, aber unregelmäßige Belastung pro Umdrehung auf Zug, direkter Beschuss mit Dreck und Nässe, ...

  • im Test: 18 Schmiermittel
    Steter Tropfen

    19.05.2021Gutes Öl auf der Kette mindert Verschleiß, Kraftverlust und Korrosion. Die Gänge wechseln leise und geschmeidig. Welcher Kettenschmierstoff kann das am besten?

  • Winterarbeiten: Nabenlager-Pflege
    Damit’s wieder läuft wie geschmiert

    26.02.2013Der Winter ist eine prima Gelegenheit für ungeliebte, aber nötige Wartungsarbeiten. Nutzen Sie die „Betriebsruhe“, um Ihre Nabenlager auf Vordermann zu bringen.