Kette prüfen/wechseln

Kleiner Service mit großer Wirkung

  • Jochen Donner

Keine Kette hält ewig: Der Gliederstrang ist ein Verschleißteil, Krafteinwirkung und Schmutz längen die Glieder, mahlen in den Gelenken. Wird eine verschlissene Kette zu spät gewechselt, kann sie Ritzel und Antrieb ruinieren. Regelmäßige Kontrolle ist Pflicht!

Egal, wie viel Sie in Ihre Kette investiert haben: Ist sie am Ende ihrer Lebensdauer angelangt, muss sie ersetzt werden, bevor sie Ritzelpaket und Kettenblätter zu zerfressen beginnt. Wann das nötig wird, ist ausschließlich von Fahrstil, Wettereinflüssen und Pflegerate abhängig, es kann nach 1000 Kilometern oder erst nach dem Fünffachen so weit sein. Regelmäßige Verschleiß-Prüfung minimiert also die Kosten. Der Zubehörmarkt bietet dafür exakte Messwerkzeuge: Rohloffs Caliber (ca. 17 Euro) zeigt an, ob nur die

Kette (Maß A) oder auch Ritzel und Blätter an der Reihe sind (Maß S). Auch Shimanos Chain Wear Indicator, Teilenummer TL-CN41, arbeitet so (ca. 34 Euro). Zum Tausch des Gliederstrangs brauchen Sie einen Kettennieter, um den Nietstift aus- und zuverlässig ein zu drücken. Hier ist das Angebot riesig, Preise rangieren von 5 bis 150 Euro. Wichtig ist: Verwenden Sie nur qualitativ gutes Werkzeug. Denn nur das schont Material und Nerven.

Den Artikel aus Ausgabe 3/2010 in voller Länge erhalten Sie als gratis PDF-Download.

Themen: KomponentenKontrolleMontage

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. MYBIKE-Abo gibt's hier


  • 1,99 €
    Kette wechseln

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Kaufberatung: Reifen (3/2011)
    Darauf kommt es an: Größen, Profile, Techniken, Luftdruck

    28.06.2011

  • Basiswissen: Tretkurbeln
    So finden Sie die richtige Kurbellänge

    20.12.2010

  • Kette prüfen/wechseln
    Kleiner Service mit großer Wirkung

    29.06.2010

  • Parkstütze
    montieren, warten, anpassen

    25.06.2012

  • Test: Federgabeln für Trekkingbikes
    Die Kinderkrankheiten sind auskuriert.

    28.03.2007

  • Test: Gefederte Sattelstützen
    Drei Parallelogramm- und sieben Teleskopstützen im Vergleich

    04.06.2020

  • Federung – Antriebsschwinge oder Eingelenker?
    Ein Einblick in die komplizierte Technik.

    12.04.2004

  • Test: Radtaschen fürs Büro
    Datenträger

    20.02.2008

  • Extra-Heft: Nabenschaltungen
    Alle Top-Naben im Vergleich

    23.06.2008