Frühjahrsinspektion

Material-Check vor der ersten Ausfahrt

  • Trekkingbike

Im Interesse der eigenen Sicherheit sollte man sein Gefährt mindestens einmal im Jahr, am besten vor der Sommersaison durchchecken.

Konzentriert man sich auf die wichtigsten Bereiche dauert das nur ein paar Minuten, kann aber Verletzungen und teuere Reparaturen vermeiden.

Das fängt schon bei der Sichtkontrolle des Rades an. Gerade an Rahmen und Gabel können sich bei älteren Rädern winzige Haarrisse gebildet haben. Typische Problemzonen sind die Bereiche um die Schweißnähte an Steuerrohr, Tretlager und Kettenstreben. Werfen Sie diesbezüglich auch ein Auge auf die Felgen! Hier befinden sich mögliche Risse fast ausschließlich an den Nippellöchern.

Achten Sie auch auf krumm gezogene Schrauben, wie bespielsweise am Sattel-Bolzen oder an der Vorbau-Klemmung. Alle defekten Teile, die Sie auf diese Weise entdecken, gehören ausgetauscht! Grundsätzlich gilt: Wenn Sie sich einen Arbeitsgang nicht zutrauen, lassen Sie besser den Fachmann ran.

Die Artikel aus Ausgabe 2/2004 und 2/2006 in voller Länge erhalten Sie als gratis PDF-Download.

Schlagwörter: Check

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. MYBIKE-Abo gibt's hier


  • 1,99 €
    Fruehjahrsinspektion
  • 1,99 €
    Fruehjahrscheck

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Frühjahrsinspektion
    Material-Check vor der ersten Ausfahrt

    10.02.2004

  • Halt Kontrolle: der 5-Minuten-Check
    Nach der Regenfahrt

    28.10.2008

  • Werkstatt: Winter-Check
    So machen Sie Ihr Rad fit für den Winter

    26.02.2010

  • Fahrradinspektion
    Jetzt Fahrrad in die Werkstatt bringen und 12 Euro sparen

    23.11.2019

  • Frühjahrs-Check fürs Kinderrad
    Spielgerät Fahrrad

    19.04.2011