Werkstatt: Parkstütze

Parkstütze montieren, warten und kürzen

  • Jochen Donner

Die meiste Zeit ist ein Fahrrad irgendwo abgestellt. Wir zeigen, was Sie Ihrer Parkstütze Gutes tun können:

Schrauben verkleben
Das hohe Klapp-Moment bei Esge-Ständern schafft jede Schraub-halterung: Die Halteschrauben am Ausfallende rütteln sich selbsttätig los. Verkleben Sie diese Schrauben und kontrollieren Sie sie öfters.


Gelenk schmieren
Einmal jährlich Fett ins Ständer-Gelenk pflegt, bewahrt die Leichtgängigkeit und währt Korrosion ab.


Lack schützen
Wird der Hinterbau-Ständer an Sitz- und Kettenstrebe geklemmt, hilft eine Lage Klebeband oder alter Schlauch, den Lack zu schützen. Achten Sie auch auf gleichmäßige Spannung der Schrauben.


Beinlänge anpassen
Manche Parkständer haben verstellbare Beine, manche nicht. Halten Sie das Rad in der idealen Parkneigung und messen Sie die notwendige Ständerlänge. Sägen Sie starre Beine passend zu.

Schlagwörter: Parkstütze Werkstatt


Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Fahrradinspektion
    Jetzt Fahrrad in die Werkstatt bringen und 12 Euro sparen

    23.11.2019

  • Werkstatt: Riemen-Wartung
    Zahnpflege

    19.08.2015

  • Werkstatt-Spezial: Jahresinspektion
    Großer Service

    20.12.2013

  • Werkstatt-Spezial: Jahresinspektion
    Video-Tipps zum Werkstatt-Spezial

    08.11.2013

  • Werkstatt
    Scheibenbremsbeläge wechseln

    29.06.2016

  • Werkstatt: Schutzblech justieren
    Schutzblech und montieren und justieren

    28.06.2011

  • Werkstatt: Rund um die Kette
    Ketten-Karussell

    11.11.2013

  • Werkstatt
    Schaltung einstellen

    09.11.2016

  • Werkstatt: Parkstütze
    Parkstütze montieren, warten und kürzen

    14.04.2016