• Anzeige - M1 Sporttechnik ZELL GT
    Carbon-E-Mountainbike für Pendler

    Das ZELL GT mit Gepäckträger, Lichtanlage und Schutzblechen – ideal für alle, die die die meiste Zeit durch Straßenschluchten jagen oder ein Lasttier für kleine oder große Touren suchen. Bei dem Pedelec stehen zwei Leistungsklassen (Pedelec und S-Pedelec) für jeden Bedarf zur Auswahl.

  • Test: E-Kompakträder
    Fünf elektrifizierte 20-Zöller im Test

    Größe ist nicht alles, auf die inneren Werte kommt es an. Moderne Kompakträder mit Elektromotor sind insbesondere in der Stadt und für kürzere Strecken eine interessante Alternative. Fünf neue Minis stellen sich dem MYBIKE-Test

  • Dauertest: Flyer S-Pedelec
    Im Alltagseinsatz: das Flyer Urban 7.10 S-Pedelec

    Das Flyer Urban 7.10 ist ein hochwertiges S-Pedelec, wie geschaffen für schnelle Fahrten über Land – mit einem Makel: Wenn man es richtig schnell fahren will, ist der Akku in Rekordzeit leer

  • Im Vergleich: 6 aktuelle Pedelec-Motoren
    Auf den Zahn gefühlt

    Welcher Motor passt zu welchem Fahrer? Testläufe auf unserem Rollenprüfstand und Fahrtests geben die Antwort darauf. Die Leistungskurven der Motoren zeigen die Charakteristika und die idealen Arbeitsbereiche der Antriebe.

  • Neuer E-Motor von Shimano
    Steps E7000 für Touren- und Freizeitbiker

    Der japanische Hersteller Shimano ergänzt die Palette seiner E-Antriebe für Mountainbikes um ein neues Modell für touren- und freizeitorientierte Radler

  • Copenhagen Wheel
    Die rote Kraftscheibe

    Wird endlich gut, was lange währt? Nach jahrelangen Ankündigungen ist das Copenhagen Wheel nun auch in Deutschland erhältlich. Ob sich das Warten auf den Nachrüstsatz gelohnt hat, klärt unser Test

  • Test 2017: Falt-Pedelecs mit E-Motor
    Klein und alltagstauglich: 5 Falt-Pedelecs im Vergleich

    Das Faltrad für die Jackentasche gibt’s noch nicht – aber als praktische ­Begleiter auf Reisen und im Alltag zeigen die faltbaren Pedelecs viele ­Talente. Fünf mobile Minis im Test.

  • Test 2017: Falkenjagd Hoplit PI Reiserad
    Edeltourer: Falkenjagd Hoplit Reiserad im Test

    Feinstes Material, edel ausgestattet, toll zu fahren: Das Falkenjagd Hoplit vereint höchste Ansprüche kompromisslos und spielend. Begegnung mit einem perfekten Reiserad...

  • Test 2017: E-Cargo-Bikes
    4 Transporträder mit E-Unterstützung im Test

    Transport-Räder feiern dank E-Unterstützung derzeit ein großes Comeback. Die Einsatzbereiche in der Stadt sind vielfältig: Wochen-Einkauf, Lieferservice, Kinder­taxi ... aber noch nicht alle Konzepte sind ausgereift.


  • Test 2017: Design-E-Bikes - Schöner Schein?
    8 stylische Pedelecs im Realitäts-Check

    Vor wenigen Jahren noch mussten stil­bewusste Pedelec-Fahrer in Sachen Optik eher beide Augen zudrücken. Heute gibt es E-Bikes auch in cool. Aber achten Sie das Design-Prinzip „form follows function“? Wir haben acht stylische Pedelecs getestet.

  • Dauertest 2017: Stromer ST2 S-Pedelec
    S-Pedelec Stromer ST2 im Langzeit-Test

    Ein S-Pedelec ist ein toller Flitzer. Eigentlich. Das Stromer ST2 bewährte sich im Dauertest aber leider nicht wie erhofft. Und das Vergnügen endete früher, als unseren Testern lieb war.

  • Test 2017: Zündapp Green 4.0
    Gurke oder Schnäppchen: Zündapp Green 4.0 im Test

    Unsere Recherche bei verschiedenen Discountern zeigte bereits: Beratung und Service sind so eine Sache ... Und wie schneiden die günstigen ­Pedelecs ab, wenn man sie unter die Lupe nimmt? Ein Testkauf bei Real bringt Klarheit.

  • Test 2017: Pedelecs bis 2000 Euro
    Wie gut ist günstig? 8 Pedelecs im Vergleich

    „Pedelecs sind so teuer“, nennen viele als entscheidendes Argument gegen die trendigen Hybrid-Zweiräder. Doch teuer ist relativ: Preiswerte Marken-E-Bikes kosten derzeit um 2.000 Euro. Die Frage ist eher: Was leisten die Günstigen? Wir haben neun dieser Bikes unter die Lupe genommen.

  • Dauertest 2017: Merida E-Spresso Sport
    Citybike mit Nabenschaltung: Merida E-Spresso Sport

    Ein Citybike mit einer Nabenschaltung, die stufenlos und automatisch die Gänge wechselt. Das klingt nicht nur spannend – der Dauertest war es auch!

  • Test 2017: S-Pedelecs
    8 schnelle S-Pedelecs im Highspeed-Test

    Weil man mit wenig Kraft extra flott vorankommt, erweitern S-Pedelecs den Aktionsradius enorm. Motorkraft ist aber nur die halbe Miete, denn ­Konstruktion und Ausrüstung müssen hohen Geschwindigkeiten standhalten. Acht schnelle Pedelecs haben sich unserem Highspeed-Test gestellt.