Klein und alltagstauglich: 5 Falt-Pedelecs im Vergleich Klein und alltagstauglich: 5 Falt-Pedelecs im Vergleich Klein und alltagstauglich: 5 Falt-Pedelecs im Vergleich
Seite 2:

Test 2017: Falt-Pedelecs mit E-Motor

Die Details der getesteten Falt-Pedelecs

  • Uli Frieß

Das Faltrad für die Jackentasche gibt’s noch nicht – aber als praktische ­Begleiter auf Reisen und im Alltag zeigen die faltbaren Pedelecs viele ­Talente. Fünf mobile Minis im Test.


DIE DETAILS DER FALT-PEDELECS IM TEST

Daniel Simon Falt-Pedelecs – Lenkerscharnier: Der Lenkermast lässt sich überm Steuerrohr nach unten klappen.

Daniel Simon Falt-Pedelecs – Arretiert:  Ein Schnappschloss hält Gabel und hinteres Ausfallende des BBF Monaco zusammen.

Daniel Simon Falt-Pedelecs – Versteckt:  Der Akku des Falter ist unsichtbar im zentralen Rahmenrohr integriert.

Daniel Simon Falt-Pedelecs – Sicherung:  Damit sich die Faltscharniere während der Fahrt nicht öffnen können, sind die Hebel mit einer mechanischen Sperre gesichert.


  • 1
    Test 2017: Falt-Pedelecs mit E-Motor
    Klein und alltagstauglich: 5 Falt-Pedelecs im Vergleich
  • 2
    Test 2017: Falt-Pedelecs mit E-Motor
    Die Details der getesteten Falt-Pedelecs
  • 3
    Test 2017: Falt-Pedelecs mit E-Motor
    Testergebnis BBF Monaco
  • 4
    Test 2017: Falt-Pedelecs mit E-Motor
    Testergebnis Falter E 5.1
  • 5
    Test 2017: Falt-Pedelecs mit E-Motor
    Testergebnis Flyer Pluto 3.01
  • 6
    Test 2017: Falt-Pedelecs mit E-Motor
    Testergebnis QWIC Compact FN7
  • 7
    Test 2017: Falt-Pedelecs mit E-Motor
    Testergebnis Tern Vektron

Themen: BBFFalterFalt-PedelecFlyerQWICTernTest


Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Test: Busch & Müller Lumotec IQ2 Luxos U
    Der neue Super-Scheinwerfer im Praxistest

    01.03.2013Auf der Eurobike 2012 hatten wir einen der ersten Prototypen in der Hand, nun erreichte die Redaktion einer der allerersten produktionsreifen Luxos von Busch & Müller zum ...

  • Test: Vogel Randonneur
    Maßrahmen aus Edelstahl

    23.06.2015Wenn ein perfektionistischer Rahmenbauer wie Ulrich Vogel und ein ebensolcher Kunde zusammentreffen, kann das Ergebnis erstaunlich schlicht sein. Auf den ersten Blick jedenfalls.

  • Kaufberatung: Vorderradgepäckträger
    Vorderradgepäckträger sorgen für bessere Lastverteilung

    25.04.2012Vorderradgepäckträger helfen, die Last am Rad optimal zu verteilen. Das erhält den Fahrspaß und bringt mehr Sicherheit. Doch welcher ist der Beste?

  • Test: Crossräder um 1000 Euro
    Acht geländegängige Crossräder im Test

    22.06.2009Crossräder tummeln sich am sportlichen Ende des Trekkingrad-Markts. Nach den Fitnessbikes sind Crossräder die leichtesten Trekkingräder.

  • Test: Alltagstaschen
    Praktisch am Gepäckträger, stilvoll am Arbeitsplatz

    30.04.2013Endlich bieten die Hersteller Lösungen an für den Spagat zwischen einer Radtasche und ihrem Einsatz hinterher. Die neuen Fahrradtaschen sind wie Chamäleons im Asphaltdschungel der ...

  • Fahrbericht Rennstahl Pinion 28
    Reiserad für das 21. Jahrhundert

    18.08.2014Als Rahmenmaterial für Reiseräder hatten CroMo- Rohrsätze immer schon Konjunktur. Die neue Marke Rennstahl schneidert daraus einen Reiserad-Rahmen für das 21. Jahrhundert.

  • Flyer Upstreet5 Anniversary Edition
    Sondermodell zum 25-jährigen Marken-Jubiläum

    30.06.2020Zum Geburtstag lanciert Flyer ein Sondermodell in limitierter Auflage. Es gibt 1.000 Stück, jeweils mit einer individuell nummerierten Jubiläums-Plakette.

  • Erster Test: Pinion 9-Gang-Getriebe
    Die bessere Hälfte?

    20.10.2014Mit halbierter Gängezahl, aber riesiger Übersetzungsbandbreite und gut 500 Gramm leichter tritt Pinion mit dem neuen P 1.9-Getriebe an. Denn schließlich braucht nicht jeder immer ...

  • Software-Probleme
    Brompton ruft E-Bike-Modelle zurück

    04.03.2021Von den Problemen betroffen sind Modelle mit den Software-Versionen 1-2-7 und 1-2-8. EIn Unfallrisiko besteht laut Hersteller jedoch nicht.