Buchtipp: Richtig sitzen – locker Rad fahren

Ergonomie am Fahrrad

Wenn’s zwickt und zwackt, macht Radfahren natürlich wenig Spaß. Doch wie Rad und Fahrer optimal zueinanderpassen, bleibt für viele Radler ewig ein Buch mit sieben Siegeln.

Trekkingbike am 17.10.2011
Trekkingbike

Aus langjähriger Eigenbeobachtung, aus Händlerschulungen, als Fachhändlerin und aus Einzelgesprächen mit Radfahrern aller Sparten, fasst Expertin Neuß hier ihre reichhaltigen Erfahrungen zusammen.

Systematisch, umfassend und verständlich formuliert geht sie das Thema Ergonomie auf dem Fahrrad in diesem Ratgeber an. Dabei verhelfen kompakt und griffig erklärte Zusammenhänge zum grundsätzlichen Verständnis des Themas, konkrete Praxis- Tipps und zahlreiche Fotos illustrieren eindrücklich, wie man Schmerz vermeidet. Als Hilfe zur Selbsthilfe gehört der Ergonomie-Berater in jeden Radler-Haushalt.

Juliane Neuß; 128 S., Delius Klasing; ISBN 978-3-7688-5322-4; 16,90 Euro

Artikelstrecke Ergonomie am Fahrrad


Trekkingbike am 17.10.2011

Das könnte Sie auch interessieren


Anzeige
SKS Germany