Kaufberatung: Anatomisch geformte Sättel

Was bringen Stufen, Löcher und Luftpolster?

  • Angelika Urbach

Der Sattel entscheidet in besonderem Maß über den Spaß auf dem Rad. Umso erstaunlicher ist es, dass viele Radfahrer Sitzbeschwerden schlichtweg ertragen anstatt zu versuchen, deren Ursache auszumerzen.

Kaum ein anderes Produkt besitzt eine größere Vielfalt an Materialien und Formen als der Sattel. Wir zeigen die ganze Bandbreite und sagen, was beim Kauf wichtig ist.

Wer sich auf die Suche nach seinem persönlichen Wohlfühlsattel begibt, sollte dabei drei Dinge beachten, rät der Augsburger Orthopäde und Sportmediziner Dr. Claus Oehler: „Der Sattel muss zur bevorzugten Sitzposition, zur Verweildauer auf dem Rad und zur spezifischen Anatomie des Radfahrers passen.“

Allerdings gilt: Vor einer mitunter kostspieligen Neuanschaffung lohnt es sich unbedingt, erst die feinen Verstellmöglichkeiten des eigenen Sattels auszureizen. Bringen diese Maßnahmen keine Besserung, ist der Kauf eines neuen Sattels ratsam. Die Wahl der passenden Polsterung richtet sich am besten nach der Art der Nutzung des Rades: Je länger die Strecken, umso härter sollte der Sattel sein.

Den Artikel aus Ausgabe 2/2011 in voller Länge erhalten Sie als gratis PDF-Download.

Schlagwörter: Anatomie Komponenten

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. MYBIKE-Abo gibt's hier


  • 1,99 €
    Anatomische Saettel

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Die neue XT Trekking
    Die MTB-Gruppe wechselt ins Trekkingbike-Lager

    21.02.2012

  • Kaufberatung: Reifen (3/2011)
    Darauf kommt es an: Größen, Profile, Techniken, Luftdruck

    28.06.2011

  • Materialeinblicke: Federstütze
    Was passiert in einer gefederte Sattelstütze?

    04.03.2008

  • Test: Lenkertaschen
    Radlers Handschuhfach in zwölf Versionen

    10.04.2007

  • Komfortkomponenten
    Tipps zu Nachrüstung und Montage

    11.02.2008

  • Basiswissen: Tretkurbeln
    So finden Sie die richtige Kurbellänge

    20.12.2010

  • Report: Gates Riemenantrieb (2010)
    Was leistet der Riemenantrieb und wo liegen die Schwächen?

    26.02.2010

  • Komponenten
    Die wichtigsten Antriebsgruppen im Vergleich

    19.04.2011

  • Test: Allrounder mit 30 Gängen
    Neue XT-Komponentengruppe von Shimano bietet 30 Gänge

    25.06.2012