Das neue Sneak+ von Rose

Lukas Niebuhr

 · 01.04.2022

Das neue Sneak+ von RoseFoto: Hersteller

Rose Bikes präsentiert sein erstes Singlespeed Urban E-Bike. Dieses soll durch sein minimalistisches Design und seine Funktionalität bestechen.

Next Gen Urban Statement Bike – so betitelt das Fahrradunternehmen ROSE Bikes aus Bocholt sein neuestes E-Bike. Das SNEAK+ ist damit die dritte Bike-Plattform aus der ROSE+ Familie und bedient mit seinem minimalitischen Design und der City-tauglichen Ausstattung die Kategorie der Urban Bikes. Vorgestellt wurde die Neuheit erstmals auf der Fahrradmesse kolektif in Berlin vor einem ausgewählten Publikum. Erhältlich ist das SNEAK+ in zwei unterschiedlichen Ausstattungsvarianten, zwei Farben und drei Größen (S, M und L) ab einem Verkaufspreis von 2.349 Euro >> hier erhältlich*.

  Das SNEAK+ von RoseFoto: Hersteller
Das SNEAK+ von Rose

Durch das minimalistische Design ist es auf den ersten Blick fast nicht möglich, das SNEAK+ als E-Bike zu identifizieren. Einzig das „+“ im Namen und der Power-Knopf auf dem Oberrohr geben einen Hinweis, dass es sich nicht um ein gewöhnliches Urban Bike handelt. Motorisiert, trotzdem leicht, wartungsarm und inklusive Lichtanlage lassen sich mit dem E-Bike die meisten Herausforderungen einer Großstadt bewältigen.

Multipurpose

„Wir wussten, wie das Bike aussehen und auch, was es alles können sollte: Minimales Design, maximaler Einsatzzweck – die Herausforderung lag also darin, beides zu vereinen“, erklärt Anatol Sostmann, Director Product & Brand bei ROSE Bikes. Schließlich will der Großstadtbewohner schnell und möglichst bequem zur Arbeit, ohne stark ins Schwitzen zu geraten. „Ein gutes Bike trägt man außerdem lieber in den Keller oder auch mal in den vierten Stock, wenn nötig, statt es der Witterung und Dieben auszusetzen.“ Alles, was zu schwer war, musste also ersetzt oder komplett gestrichen werden.

Der Mahle-Motor hat ein Drehmoment von bis zu 40 Nm (Herstellerangabe), ist mit seinen 3,5 Kilogramm relativ leicht und unauffällig in der Hinterradnabe verbaut und soll mit drei Unterstützungsstufen für eine weiche Übersetzung beim Start & Stopp sorgen. Ein 250-Watt-Akku mit bis zu 100 Kilometer Reichweite (Herstellerangabe) ist im Unterrohr integriert und lässt sich ausschließlich durch den Power-Knopf bedienen. Um zwischen den Unterstützungsstufen wählen zu können, reicht ein leichter Knopfdruck. Auch die Beleuchtung wird mit diesem Knopf gesteuert. Für ein geringes Gewicht, wird die Gabel aus Carbon hergestellt. Das Rad verfügt über eine voll im Lenker und der Sattelstütze integrierte LED-Beleuchtung und ist in den Farben "all white" und "all black" erhältlich.

  Die Beleuchtung ist vollständig im Lenker und der Sattelstütze integriert.Foto: Hersteller
Die Beleuchtung ist vollständig im Lenker und der Sattelstütze integriert.

Zusätzlich gibt es die kostenlose MAHLE ebikemotion App für Android & iOS, mit der sich neben der Überprüfung des Batteriezustands auch die Unterstützungsmodi kontrollieren lassen. Weitere Features sind eine Wetter-Anzeige, Kartennavigation sowie die Anzeige von Drehmoment, Reichweite und Geschwindigkeit.

  Das Bike ist in weiß und schwarz erhältlichFoto: Hersteller
Das Bike ist in weiß und schwarz erhältlich

Ausstattungsvarianten

Das SNEAK+ ist ab sofort zunächst als Limited Edition in zwei unterschiedlichen Ausstattungsvarianten erhältlich. Wer auf der Suche nach einem simplen E-Bike für wenig Geld ist, entscheidet sich für das SNEAK+ LTD – das Bike mit Kettenantrieb, das aufs Wesentliche reduziert ist. Das Gewicht des E-Bikes beläuft sich auf ca. 14,6 Kilogramm ohne Schutzbleche, Schloss & Ständer (Herstellerangabe). Dieses Modell verkauft ROSE zum E-Bike-Einstiegspreis von 2.349 Euro. Das SNEAK+ LTD EQ gibt’s zum Preis von 2.599 Euro*, fährt mit Gates Carbon-Riemenantrieb und ist für Schlechtwetter-FahrerInnen zusätzlich mit Schutzblechen ausgestattet. Dieses Bike wiegt um die 14,7 Kilogramm (Herstellerangabe). Die limitierten Bikes werden im Anschluss von den Standard-Modellen SNEAK+ und SNEAK+ EQ abgelöst.

Das Komplettpaket

ROSE Bike launcht zusammen mit dem Partner DRYKORN eine passende Bike-Fashion-Kollektion mit atmungsaktiven Stoffen und Schnitten, die extra darauf ausgelegt sein sollen, bequem auf dem Bike und gleichzeitig angemessen fürs Büro, das Restaurant oder den ganz normalen City-Alltag zu sein. Die gesamte Kollektion ist sowohl über den Hersteller DRYKORN als auch den ROSE Onlineshop erhältlich. Passend dazu launchen die Partner ein Kollaborationsbike, abgestimmt auf das Muster der Bekleidung. Diese Money-can’t-buy SNEAK+ Modelle werden über verschiedene Kanäle von DRYKORN und ROSE verlost.

Ein Bike, ein Gang, ein Knopf. Das SNEAK+ soll mit seinem minimalistischen Design den Fahrspaß auf die Straße zurück bringen.

Weitere Informationen unter www.rosebikes.de/sneak-plus

In einigen unserer Auftritte verwenden wir sogenannte Affiliate Links. Diese sind mit Sternchen gekennzeichnet. Wenn Sie auf so einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, erhalten wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter (wie z.B. Rose oder Amazon) eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis dadurch nicht.