Elegantes Elektrorad: das Carbon-Pedelec Flyer K UrbanFoto: Daniel Simon

Alltags E-BikesElegantes Elektrorad: das Carbon-Pedelec Flyer K Urban

Jochen Donner

 5/19/2009, Lesezeit: 1 Minute

Das Pedelec Flyer K der Schweizer Firma Biketec erobert das Radwegenetz mit Carbon-Rahmen und Elektro-Schub. Und beansprucht die Anerkennung als zeitgemäßes Lifestyle-Fahrzeug.

Text: Jochen Donner, Fotos: Daniel Simon

Gleich zwei Entwicklungsansätze, die die Fahrradbranche seit wenigen Jahren in Atem halten, vereinen sich im „Flyer K“: Elektromotor-unterstütztes Radfahren einerseits und der Einsatz des exklusiven, aufwändig zu verarbeitenden Rahmenmaterial Carbon andererseits.

Elektroräder sind ideale Gefährte für alle, die mit wenig Schweiß und Muskelkraft die Vorzüge des Fahrrads auch abseits des Verkehrs genießen wollen. Am „Flyer K“ buttert ein Panasonic-Motor seine 250 Watt zusätzlich in den Antrieb. Die Regelelektronik misst über einen magnetischen Drehmomentsensor in der Kurbel, wie intensiv der Fahrer die Pedale tritt. Analog dazu steuert die Elektronik einen Teil Motorkraft bei, noch einmal abhängig davon, welchen von drei Unterstützungsmodi der Fahrer am Display gewählt hat.

Umfassende Hintergrundinformationen zum Thema, Testberichte und Aktuelles auf http://www.extraenergy.com

Das Service-Portal für alle Elektroleichtfahrzeuge im Netz.

Den Artikel aus Ausgabe 6/2008 in voller Länge erhalten Sie als gratis PDF-Download.

Downloads: