Allrounder

Allrounder
Welcher Fahrradtyp passt zu mir?

Typsache
Welcher Fahrradtyp passt zu mir?

Der Weg zum passenden Fahrrad hat wenig mit Technik zu tun. Wer sich realistisch einordnet, kann die meisten Radtypen gleich für sich ausschließen.

POISON baut Dein Rad wie Du es willst!

POISON baut Dein Rad wie Du es willst!

Kein Bike von der Stange. Wer individuelle und hochwertige Räder und E-Bikes sucht, wird in der Vulkaneifel fündig: Das Team von POISON Bikes baut Räder ganz nach Kundenwunsch.

Kumpeltypen - Räder mit Getriebenaben

Kumpeltypen - Räder mit Getriebenaben

Räder mit Getriebenaben nehmen es nicht krumm, wenn ihre Besitzer etwas nachlässig mit ihnen umgehen. Neun Sorglos-Flitzer zwischen 1.100 und 1.500 Euro im Test

Das Discounter-Rad Decathlon Elops im Test

Das Discounter-Rad Decathlon Elops im Test

Von Decathlon kommt unser Überraschungsgast: Das Elops LD900 kostet mit knapp 710 Euro nicht einmal die Hälfte vieler Mitbewerber. Kann so etwas gutgehen?

5 Leichte Tourenräder unter 14 Kilo

Test
5 Leichte Tourenräder unter 14 Kilo

Manchmal ist Radfahren wie Fliegen: Wir testen fünf Tourenräder unter 14 Kilo auf ihr Touren- und Alltagspotenzial. Und wie gut sie sich abseits vom Asphalt schlagen.

Eine Klasse für sich

Eine Klasse für sich

Die Schalt- und Brems-Komponenten des XT-Rads von Shimano begründen eine eigene Kategorie robuster, vielseitiger und preisgünstiger Räder. Acht Räder im MYBIKE-Praxistest.

Jeden Tag aufs Rad - gut & günstig

Jeden Tag aufs Rad - gut & günstig

Ein gutes Rad für jeden Tag muss nicht teuer sein. Bereits zwischen 1.000 und 1.500 Euro gibt es Bikes für anspruchsvolle Fahrer, die ihr Material täglich fordern. Aktuelle Technik, attraktiver Preis: Unser Test beleuchtet acht preiswerte Allrounder mit breitestmöglichem Einsatzbereich.

Testsieg ebenfalls für Stevens 7X Lite Tour Gent

Testsieg ebenfalls für Stevens 7X Lite Tour Gent

Im Test Allrounder in der aktuellen MYBIKE Ausgabe 2/2018 erhält das Stevens 7X Lite Tour Gent nachträglich ebenfalls einen Testsieg.

Hart kalkuliert – Hardtails unter 1500 Euro

Hart kalkuliert – Hardtails unter 1500 Euro

Hersteller und eingefleischte Biker sind sich einig. Rund 1500 Euro muss man heute in ein solides Einsteiger-Mountainbike investieren. Neun Hardtails mussten in dieser Klasse beweisen, wer die Nase vorne hat.

Viel Rad fürs Geld

Allrounder 2017
Viel Rad fürs Geld

Im Preisbereich zwischen 1000 und 1500 Euro passiert sehr viel. Die Leistungsdichte in diesem stark umkämpften Preissegment ist hoch. Wir haben ein Dutzend Hersteller um ihren Kandidaten der Einsteiger-Klasse zum Test gebeten.