Allrounder

Neuer Radon-Rahmen

Jochen Donner

 · 19.10.2014

Neuer Radon-RahmenFoto: Daniel Simon

Direktvertreiber Radon hat das Sortiment überarbeitet: Die Allround-Bestseller der Sunset-Serie kommen 2015 mit einem raffinierten Alurahmen.

Eigentlich ist dieser Rahmen für unsere knapp kalkulierte Sunset-Serie zu teuer", gesteht Radons Produktmanager Florian Menzen. Den vollausgestatteten Sunset-Volumenmodellen haben die Bonner gewissermaßen dasselbe Material gespendet wie ihren hochklassigen MTB- und Rennrad-Serien. Die Hauptrohre sind dreifach konifiziert, mechanisch und hydro-geformt. Das Steuerrohr ist konisch geschnitten: Zusammen mit dem ebenfalls konischen Gabelschaft der vorbildlich arbeitenden RockShox Paragon und vergrößerten Lagerringen unten, produziert diese Maßnahme spürbar mehr Seitensteifigkeit und Lenkpräzision. Das Sunset 9.0 fährt sich gewohnt sportlich, die verbesserte Steifigkeit kommt spätestens beim Gepäcktransport zum Tragen. Sehr gut arbeiten auch die Einsteiger-Discs von Shimano, korrektes Einfahren vorausgesetzt. An der Ausstattung könnten sich noch einzelne Änderungen ergeben. Doch hier zeichnet sich schon ein attraktiver und hochpotenter Testsieger in der 1000-Euro-Klasse ab. www.radon-bikes.de

  Die Hauptrohre sind dreifach konifiziert und lastgerecht geformt.Foto: Daniel Simon
Die Hauptrohre sind dreifach konifiziert und lastgerecht geformt.