Ergebnisse Fahrradklima-Test 2020 Ergebnisse Fahrradklima-Test 2020 Ergebnisse Fahrradklima-Test 2020

Digitalveranstaltung am 16. März 2021

Ergebnisse Fahrradklima-Test 2020

  • MYBIKE Online

Rund 230.000 Radfahrerinnen und Radfahrer haben über die Fahrradfreundlichkeit ihrer Städte abgestimmt. Termin für die Ergebnispräsentation steht nun fest.

Die Ergebnisse des ADFC-Fahrradklima-Test 2020 nehmen Form an. Rund 230.000 Radfahrerinnen und Radfahrer haben über die Fahrradfreundlichkeit ihrer Städte abgestimmt, über 1.000 Städte kommen in die Wertung - mehr als jemals zuvor. Am 16. März zeichnet Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer die besten Städte und stärksten Aufholer seit der letzten Befragung aus. Einen Sonderpreis gibt es in diesem Jahr für diejenige Stadt, die sich während der Corona-Pandemie besonders stark für den Radverkehr engagiert hat.

ADFC-Fahrradklima-Test 2020 – Digitale Ergebnispräsentation
Dienstag, 16. März 2021 von 11.00 bis 12.45 Uhr
Livestream aus dem Bundesverkehrsministerium mit:

  • Andreas Scheuer - Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur
  • Ulrich Syberg - ADFC-Bundesvorsitzender
  • Rebecca Peters - stv. ADFC-Bundesvorsitzende

Zugeschaltet: Vertreterinnen und Vertreter der ausgezeichneten Städte

Hintergrund zum ADFC-Fahrradklima-Test

Der ADFC-Fahrradklima-Test wird alle zwei Jahre mit Unterstützung des Bundesverkehrsministeriums durchgeführt und fand bereits zum neunten Mal statt. Vom 1. September bis zum 30. November 2020 konnten interessierte Bürgerinnen und Bürger an der Online-Umfrage des ADFC teilnehmen. Bei den 27 Fragen ging es darum, ob man sich auf dem Rad sicher fühlt, wie gut die Radwege sind und ob die Stadt in Zeiten von Corona das Fahrradfahren besonders fördert. Um fundierte Ergebnisse zu erzielen, mussten pro Stadt mindestens 50 Teilnahmen vorliegen. Bei größeren Städten waren mindestens 75 beziehungsweise 100 Abstimmungsergebnisse nötig. Ausgezeichnet werden die fahrradfreundlichsten Städte in sechs Einwohner-Größenklassen sowie die stärksten Aufholer-Städte seit 2018. Einen Sonderpreis gibt es in diesem Jahr für besonderes Fahrrad-Engagement in der Corona-Krise. Weitere Informationen auf www.fahrradklima-test.adfc.de .

Themen: ADFCFahrradklima-TestMobilitätRadinfrastrukturUmfrageVerkehrswende


Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • ADFC-Fahrradklima-Test 2020 startet am 1. September
    Wie fahrradfreundlich ist deine Stadt in Zeiten von Corona?

    27.08.2020Der Fahrradklima-Test ist eine der größten Umfragen zum Radfahrklima weltweit. Durchgeführt vom ADFC und unterstützt vom BMVI, findet die sie zum 9. Mal statt.

  • Verkehrsministerkonferenz / Einigung Bußgeldkatalog
    ADFC: „Endlich ist das unwürdige Gezerre beendet“

    16.04.2021Nach einem Jahr kann die StVo-Reform endlich vollständig in Kraft treten – inklusive wirkungsvoller Bußgelder auf die Gefährdung von Radfahrenden.

  • Schluss mit Stubenhocken
    ADFC steigt wieder ins Radtourenprogramm ein

    30.06.2021Das Angebot lag pandemiebedingt über ein Jahr lang auf Eis. Hunderte ehrenamtliche Tourenleiter*innen laden nun wieder zu Ausfahrten im ganzen Land ein.

  • ADFC-Fahrradklima-Test 2020 startet am 1. September
    Wie fahrradfreundlich ist deine Stadt in Zeiten von Corona?

    27.08.2020Der Fahrradklima-Test ist eine der größten Umfragen zum Radfahrklima weltweit. Durchgeführt vom ADFC und unterstützt vom BMVI, findet die sie zum 9. Mal statt.

  • Die Gewinner stehen fest
    Deutscher Fahrradpreis 2021

    02.05.2021Ende April ging die Auszeichnung an Projekte und die Menschen dahinter, die sich mit viel Herzblut und innovativen Ideen für besseren Radverkehr engagieren.

  • Individueller Mobilität - Umfrage-Ergebnisse
    So bewegt sich Europa durch die Coronazeit

    20.11.2020Europäer fahren mehr Fahrrad und Auto. Außerdem gehen sie öfter zu Fuß. Bahn, (Fern-)Busse, Mitfahrgelegenheiten und Flugzeuge meiden sie nach wie vor.

  • Canyon präsentiert Fahrzeug-Konzept
    Mix aus Auto und E-Bike

    02.09.2020Vier Räder, Elektromotor und Vollverkleidung - das „Future Mobility Concept“ soll eine Alternative zu konventionellem Auto und Fahrrad darstellen.

  • ADFC klärt auf
    Maskenpflicht in Bayern gilt auch im Auto & auf dem Rad

    06.11.2020In sensiblen Gebieten ist das Tragen einer Maske Pflicht – unabhängig davon, mit welchem Verkehrsmittel man unterwegs sei.

  • Neue Studie zur ‚Wetter-Elastizität‘ des Radverkehrs
    „Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur schlechte Infrastruktur!“

    14.10.2020Gegner des Radinfrastruktur-Ausbaus behaupten, bei schlechtem Wetter würden fast alle Radfahrer aufs Auto umsteigen. Das ist falsch, wie eine neue Studie zeigt.

  • Mitmach-Aktion des ADFC und der AOK
    „Mit dem Rad zur Arbeit“ - jetzt auch fürs Homeoffice

    20.05.2020Wegen Corona: Auch Fitness- und Einkaufstouren zählen dieses Jahr. Was sich bei der Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ sonst noch geändert hat, könnt ihr hier nachlesen.