Kurzzeit-Fahrradversicherung Kurzzeit-Fahrradversicherung Kurzzeit-Fahrradversicherung

App für Diebstahl-Sofortschutz

Kurzzeit-Fahrradversicherung

  • MYBIKE Online

Der ADAC testet derzeit eine temporäre Fahrradversicherung. Sie soll sofort nach dem Abstellen des Fahrrads greifen und maximal 24 Stunden gelten.

Der ADAC will künftig auch Fahrräder versichern. Für den Markteintritt hat sich der ADAC ein neues Geschäftsmodell ausgedacht, das er nun in einer Pilotphase testet. Diese erstreckt sich vorerst auf das Stadtgebiet München und dauert voraussichtlich bis August 2021.

Minutengenaue Abrechnung

Und so soll die Fahrradversicherung Click & Go funktionieren: Hinter dem neuen Produkt steckt eine Versicherung, die per App aktiviert wird – und zwar genau dann, wenn die Versicherung greifen soll. Auf dem Smartphone wird unmittelbar am Abstellort des Zweirads mit wenigen Clicks der Zeitraum, in der eine Diebstahlversicherung erwünscht ist, gestartet. Nach Rückkehr endet der Versicherungsschutz ebenfalls per Click in der App. Zuvor müssen jedoch bei der Registrierung eine Vielzahl von Daten eingegen werden, insbesondere was das zu versichernde Fahrrad anbelangt.

Maximale Versicherungsdauer beträgt 24 Stunden. „Dank der automatischen Kostenbremse mit einer maximalen Versicherungsdauer von 24 Stunden läuft niemand Gefahr, über Gebühr belastet zu werden“, heißt es vom ADAC. Die Gebührenhöhe ist abhängig vom Wert des Fahrrads und der Abstelldauer. Wird beispielsweise das Fahrrad (Wert 500 Euro) für vier Stunden vor dem Biergarten abstellt, kostet die Versicherung für diese Zeit 1,19 Euro. Hat das Fahrrad einen Wert von 1.500 Euro, muss man 2,19 Euro und bei einer Versicherungssumme von 3.000 Euro 2,70 Euro bezahlen.

Die Versicherungs-App ist für iOS und Android erhältlich.

Themen: ADACAppsDiebstahlDiebstahlsicherungFahrraddiebstahlFahrradversicherungSchutzVersicherung


Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Versicherungspflicht für Pedelecs
    Benötigen Pedelecs bald eine Haftpflichtversicherung?

    31.05.2018

  • Fahrradversicherungen
    Codierung, Hausrat- oder spezielle Fahrradversicherung?

    17.12.2009

  • Neuerung in der BIKE-ASSekuranz
    Erste Fahrradversicherung mit Seniorentarif

    08.08.2020

  • Service: Fahrradversicherungen
    Hausrat- oder Spezialversicherung: Welche zahlt im Ernstfall

    05.09.2012

  • Fahrradversicherung für Akku und Mieträder
    Neue Fahrradversicherungen von ENRA

    01.03.2018

  • Service: Fahrradversicherungen
    Hausrat- oder Spezialversicherung: Welche zahlt im Ernstfall

    05.09.2012

  • Versicherungspflicht für Pedelecs
    Benötigen Pedelecs bald eine Haftpflichtversicherung?

    31.05.2018

  • Fahrradversicherungen
    Codierung, Hausrat- oder spezielle Fahrradversicherung?

    17.12.2009

  • Fahrraddiebstahl
    GPS-Tracker verhindern 100.000 Euro Schaden

    18.03.2020

  • Ratgeber: Fahrraddiebstahl
    So schützen Sie sich vor Fahrraddiebstahl

    25.02.2015

  • App für Diebstahl-Sofortschutz
    Kurzzeit-Fahrradversicherung

    02.10.2020

  • Service: Die besten Apps für Radfahrer
    Was leisten die Smartphone-Programme in der Praxis?

    12.04.2013

  • Fahrradcodierung bester Schutz vor Fahrraddiebstahl
    Einfache Maßnahmen schützen vor Diebstahl

    17.10.2011

  • Neuerung in der BIKE-ASSekuranz
    Erste Fahrradversicherung mit Seniorentarif

    08.08.2020