Neue Pedelecs von Bergamont

Coole Urbanauten

  • Uli Frieß

Mit einem praktischen Kleintransporter im Longtail-Format und einem kompakten Faltpedelec ergänzt Bergamont die Produktpalette für das Jahr 2021

E-Cargoville LT Expert

Ein tiefer Schwerpunkt und das maximale Systemgewicht von 190 Kilo machen das Bergamont Longtail fit für vielseitige Transportaufgaben bei gutmütigen Fahreigenschaften. Auf dem hinteren Träger darf der Transporter 54 Kilo schleppen, der vordere ist für maximal 15 Kilo zugelassen. Um Ladung oder Passagiere sicher aufzunehmen, gibt's sinnvolles Zubehör.

  • Preis: 4.499 Euro (LT Edition: 3.899 Euro)
  • Rahmen: Aluminium
  • Gabel: BGM Cargo Starrgabel, CrMo, verstärkt
  • Schaltwerk: Shimano Deore XT, RD-M8100 Shadow+, 1x12; 38/10-51 Zähne
  • Motor/Akku: Bosch Performance/500 Wh
  • Reifen: Schwalbe Super-Moto-X 62-559
  • Gewicht: 36,8 Kilo

Paul-E EQ Expert

Das kompakte Falt-Pedelec lässt sich auf ein Maß von 90 x 45 x 80 Zentimeter zusammenfalten. Angetrieben wird das Unisex E-Faltrad von einem Shimano E5000-Motor. Die 504 Wh Batterie sorgt für genügend Reichweite in der Stadt und auf der letzten Meile, Gates-Riemen statt Kette und Shimano Nexus 5-Gang Getriebenabe machen das Pedelec wartungsarm und alltagstauglich.

  • Preis: 3.699 Euro (EQ Edition 2.999 Euro)
  • Rahmen: Aluminium
  • Gabel: BGM Starrgabel, Aluminium
  • Getriebenabe: Nexus, SG-C7000-5 5-Gang-Freilaufnabe, Schaltdrehgriff
  • Motor/Akku: Shimano Steps DU-E5000/504 Wh
  • Reifen: Schwalbe Big Apple Race Guard 50-406
  • Gewicht: 22,5 Kilo

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag