Neue Pedelecs von Elektrolyte

Uli Frieß

 · 10.06.2022

Neue Pedelecs von ElektrolyteFoto: Hersteller
Electrolyte Zugvogel S 10 E

Elektrolyte ergänzt sein Portfolio mit zwei neuen Pedelecs. Der Fokus der Entwickler lag auf gehobener Ausstattung und hohem Komfort.

Der Antriebssstrang des neuen Zugvogel S10 E von Electrolyte besteht aus einem Neodrives Z20 Heckmotor, Gates Carbon Riemen und einem Pinion C-Line Getriebe. Ein Akku mit 725Wh soll eine Reichweite von bis zu 140 Kilometern ermöglichen, er ist im schmalen Unterrohr integriert. Optional lässt sich ein GPS-Tracker als Diebstahlschutz im Trapez- oder wahlweise Diamantrahmen installieren. Das Pedelec kann im ebenfalls neuen Online-Konfigurator nach persönlichen Vorlieben ausgerüstet werden. Der Zugvogel S10 E richtet sich an Pendler und Vielfahrer, die Wert auf Funktion, Technik und Komfort legen. Der Preis beginnt ab 6.790,- € inkl. MwSt.

Verlagssonderveröffentlichung
Electrolyte Zugvogel S 8 EFoto: Hersteller
Electrolyte Zugvogel S 8 E

Mit etwas kleinerem Akku aber gleichem hochwertigen Antriebsstrang präsentiert sich der Zugvogel S8 E. Der vollintegrierte V8 Akku mit 625Wh soll eine Reichweite von zirka 120 Kilometern ermöglichen. Selbstverständlich ist auch der Zugvogel S8 E frei konfigurierbar. Preis: ab 5.990,- € inkl. Mwst