PocDoc paart Verbandskasten mit passender App PocDoc paart Verbandskasten mit passender App PocDoc paart Verbandskasten mit passender App

Medizinische Begleitung

PocDoc paart Verbandskasten mit passender App

  • MYBIKE Online

Geschieht unterwegs ein unvorhersehbarer Notfall, dann ist schnelle Hilfe gefragt. PocDoc will helfen – mit einem Verbandskasten, der mit einer App interagiert.

Ein verknackster Knöchel, ein Hitzschlag oder ein Sturz mit dem Fahrrad: „Viele Menschen sind in solchen Situationen verunsichert, weil sie befürchten, etwas falsch zu machen. Genau aus diesem Grund haben wir PocDoc entwickelt, den ersten intelligenten Verbandkasten“, erklärt Dominic Dussault, der Erfinder von PocDoc und CTO bei der Innotas AG. PocDoc soll medizinische Laien zu Erster Hilfe befähigen: Das PocDoc-System besteht aus einem ‚Verbandskasten‘ und einer damit interagierenden App, die auch offline verfügbar ist.

Im Notfall leite die PocDoc-App den Ersthelfer für die Versorgung von Blutungen, Hitze- und Kälteverletzungen, Brüchen, Insektenstichen, Verätzungen, Vergiftungen und inneren Verletzungen bis hin zum Ausfall der Atmung über einfache Fragen zur richtigen Behandlung, verspricht der Anbieter. Jeder Behandlungsschritt werde mit verständlichen Bildern und kurzen prägnanten Anweisungen in aktuell 13 Landessprachen erklärt. Das benötigte Material für den jeweiligen Behandlungsschritt wird mit der entsprechenden Position im PocDoc-Verbandkasten angezeigt, um ein schnelles Auffinden zu erleichtern. Ein dauerhaft sichtbarer Button führt zum Notfallprotokoll, wenn eine Person während der Behandlung das Bewusstsein verlieren sollte.

PocDoc ( www.pocdoc.eu ) gibt es in den Varianten Outdoor, Premium fürs Auto und Zuhause sowie Business. Weitere Services sollen PocDoc als Medizin-Plattform künftig sinnvoll ergänzen. Ferner ist das Unternehmen dabei, ein internationales Distributoren-Netz aufzubauen. PocDoc wird aktuell in Deutschland, Österreich und der Schweiz vertrieben.

Themen: Erste HilfeSicherheit


Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Erste Hilfe unterwegs
    Erste-Hilfe-Ausrüstung für Radfahrer

    08.08.2019Kleine Wunden sind bald vergessen, wenn sie schnell und fachgerecht versorgt werden können. Dabei leistet ein gut ausgestattetes Erste-Hilfe-Set beste Dienste. Wir haben vier ...

  • Sicherheitshinweis Surley Bikes
    Frontgepäckträger kann Unfall verursachen

    14.11.2019In den USA kam es zu vereinzelten Unfällen, weil sich Surly-Frontgepäckträger gelöst hatten und mit dem Vorderrad in Kontakt gekommen sind. Cosmic Sports empfiehlt zum ...

  • Sicherheitshinweis
    Unfallrisiko für Kinder

    18.03.2020Bei Fahrrad-Kindersitzen der Marke B’TWIN-ELOPS kann der Befestigungspunkt des Gurtverschlusses brechen. Das kann insbesondere dann passieren, wenn sich die Sitzschale an dieser ...

  • Smarte Helme
    Hightech am Kopf

    07.01.2021Von Blink- und Bremslichtern über Telefonie bis zur Sprachnavigation – smarte Fahrradhelme bieten eine Menge Funktionen. Wir stellen fünf aktuelle Modelle vor.

  • Verkehrs-Sicherheitstraining für Kinder
    Souveränes Verhalten im Straßenverkehr

    01.03.2010Mit acht Jahren dürfen Kinder laut Gesetz auf der Straße fahren. Ihr Bewusstsein für Gefahren im Straßenverkehr ist jedoch erst zum Ende der Grundschulzeit vollständig ausgebildet.

  • Kinder-Sicherheit im Dunkeln
    Farben, Fahrtechnik und Verhaltenstipps

    18.07.2012Der Herbst erfordert von Radfahrern besondere Aufmerksamkeit. Doch Kinder sind sich der Gefahren bei Dunkelheit und Nebel meist nicht bewusst. Mit praktischen Tipps und durch ...

  • Erste Hilfe unterwegs
    Tipps für die Notapotheke

    20.05.2008Nicht schwer aber schmerzhaft: Schürfwunden sind die häufigste Verletzungsform beim Radfahren. Mit der richtigen Erste Hilfe-Ausrüstung sind Sie für den Ernstfall gewappnet.

  • Erste Hilfe bei Schürfwunden
    Profi-Tipps für die Erstversorgung

    29.10.2012Oberflächliche Wunden sind meist weniger schlimm als sie aussehen. Allerdings legt die richtige Erstversorgung von Schürfwunden die Grundlage für eine rasche Heilung zu Hause.

  • Adventskalender 2019
    Cratoni - Smartride Helm

    17.03.2020Immer sicher unterwegs! Gewinnen Sie heute einen von zwei Cratoni Smartride-Helmen im Wert von 349,95€

  • Fahrsicherheitstrainings für E-Bike-Fahrer
    BDR fördert sicheres Fahrverhalten auf dem E-Bike

    23.03.2018Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) will mit seinem Projekt „Fit for E-Bike“ für mehr Sicherheit für die Nutzer von Elektrofahrrädern sorgen – und damit Unfällen vorbeugen.