Sechs Wochen „Radfunk – besser Radfahren“ Sechs Wochen „Radfunk – besser Radfahren“ Sechs Wochen „Radfunk – besser Radfahren“

Thema Radfahren bei Deutschlandfunk und Deutschlandfunk Nova

Sechs Wochen „Radfunk – besser Radfahren“

  • Sebastian Palmer-Fischer

Ab 8. Mai dreht sich bei Deutschlandfunk und Deutschlandfunk Nova alles um das Thema Radfahren. Bis zum 15. Juni berichten die Radiosender mit umfassender Online-Unterstützung über eine Vielzahl an Themen rund um den Drahtesel.

Nach Meinung der Sender bekommt das Thema Radfahren noch nicht überall die Aufmerksamkeit, die es eigentlich verdient hätte – obwohl es in vielen Diskussionen um Themen wie beispielsweise Feinstaubbelastung oder schlechte Luft adäquate Lösungsansätze bereithält. Der "Radfunk" geht der Problematik auf den Grund und untersucht, warum in deutschen Städten – im Gegensatz zu vielen anderen europäischen Metropolen – das Thema Fahrradfahren eher schleppend vorankommt. Fragen wie "Wo gibt es noch ungenutzte Potentiale?" oder "Welchen Beitrag kann das Fahrradfahren zur Verbesserung der Lebensqualität leisten?" sollen hierbei beantwortet werden.

Tipps und Tricks für den Radl-Alltag

Des Weiteren soll mit "manchem Halbwissen rund ums Radfahren" aufgeräumt werden und entsprechende Tipps und Tricks für den Fahrrad-Alltag gegeben werden. Hier sollen Themen wie Fahren auf dem Gehweg, Kopfhörer beim Fahrradfahren oder das Tragen von Helmen behandelt werden.

Ein buntes Potpourri an Beiträgen von Verkehrswissenschaftlern, Stadtplanern, Polizisten, Psychologen und natürlich Radfahrern wartet in den kommenden sechs Wochen auf Interessierte. Dienstags wird das Radioprogramm mit Videos auf dem Deutschlandfunk Nova YouTube-Kanal ergänzt und freitags gibt es zusätzlich einen Podcast von Deutschlandfunk.


Abrufbar sind die gesendeten Beiträge ab dem 8. Mai unter

www.deutschlandfunk.de/radfunk

und

www.deutschlandfunknova.de/radfunk

Themen: FahrradfahrenTipps


Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Internationaler winter-bike-to-work-day am 12. Februar
    10 Fragen an den Gründer von mein-dienstrad.de

    11.02.2021Mit der richtigen Ausrüstung macht Radfahren auch im Winter Spaß, ist zudem gesund und spart Geld. Die Vorteile erläutert Ronald Bankowsky im Interview.

  • Regeneration nach der Radtour
    Schnell fit mit Dehnen, Essen und Trinken

    11.04.2020Die Tour war traumhaft bis zum letzten Meter. Doch kurz danach kommt das böse Erwachen: Schmerzen machen sich meist dann bemerkbar, wenn der Körper zur Ruhe findet. Unsere Tipps ...

  • Bike Booklet – nicht nur für Mountainbiker
    Infos und Tipps für alle Radfahrer im Bike-Booklet

    12.06.2018Anlässlich des vierten Mountainbike-Tourismuskongress wurde ein downloadbares Booklet im PDF-Format herausgegeben, welches zwar in erster Linie allerlei Nützliches für ...

  • Thema Radfahren bei Deutschlandfunk und Deutschlandfunk Nova
    Sechs Wochen „Radfunk – besser Radfahren“

    09.05.2018Ab 8. Mai dreht sich bei Deutschlandfunk und Deutschlandfunk Nova alles um das Thema Radfahren. Bis zum 15. Juni berichten die Radiosender mit umfassender Online-Unterstützung ...

  • ADFC-Fahrradklima-Test 2020
    Befriedigend bis Mangelhaft

    17.03.2021Die Gewinner des ADFC-Fahrradklima-Tests 2020 stehen fest. Bundesweit haben 230.000 Radfahrende über die Fahrradfreundlichkeit von 1.024 Städten abgestimmt.

  • Mehr Radverkehr in Fußgängerzonen?
    Leitfaden für das Öffnen von Fußgängerzonen für Radfahrer

    01.05.2018Ein Thema (fast) so alt wie das Velo selbst: Ist ein friedliches Miteinander von Radlern und Menschen zu Fuß in Fußgängerzonen möglich?

  • Neu im Portfolio: E-Bike „Power 7“
    Swapfiets und Tchibo erweitern Kooperation

    19.05.2021Wer sich jetzt für ein Swapfjets-Abo entscheidet, bekommt die Anmeldegebühr in Höhe von 19,50 Euro geschenkt.

  • Basiswissen: Sättel
    Tipps zum Sattelkauf

    11.02.2008Wie hart, wie breit, wie leicht? Seit es das Fahrrad gibt, ist die Sitzfläche eine Problemzone.

  • Touren-Spezial
    Die besten Tipps für die Radtour

    13.04.2013Eine Radtour wird erst ohne Verkehr so richtig schön. Um diesen zuverlässig zu vermeiden, hilft die genaue Tourenplanung. Mit Hilfe des Internets ist hier vieles einfacher ...