Energie-Gels Energie-Gels Energie-Gels

Snackrezepte zum Selbermachen

Energie-Gels

  • MYBIKE Online

Sechs Rezepte, die zeigen wie einfach sich Radfahrer ihre Verpflegung selbst zubereiten können. Ein Muss für jede lange Radtour!

Selber machen liegt im Trend. Auch Radfahrer, die länger unterwegs sind, können ihre Touren-Verpflegung mit wenig Aufwand selbst herstellen – und sind damit meist deutlich ökologischer unterwegs als mit industriell hergestellten, in kleinen Mengen verpackten Nahrungsergänzungsmitteln.

In dieser Artikelstrecke finden Sie insgesamt sechs Rezepte für Gels, Riegel und Co., die sich perfekt in der Jacken- oder Trikottasche verstauen lassen – ideal geeignet für längere Radtouren.

Kaffee-Gel

Die Zutaten

Dieses Gel ist reich an Eisen und hilft wegen des Koffeingehalts besonders gut, wenn die Beine am Ende einer harten Tour „einzuschlafen“ drohen.

Für eine Tube à 60 Gramm brauchen Sie

- 3 Esslöffel stark aufgebrühter, kalter Espresso

- 2 Esslöffel Zuckerrübensirup

- 3 Esslöffel Maltodextrin 12

- 1 Teelöffel Johannisbrotkernmehl

- 1 Prise Salz

Die Zubereitung

Espresso mit Zuckerrübensirup in einer Schüssel verrühren. Dann das Maltodextrin und Johannisbrotkernmehl einstreuen und mit einem Schneebesen kräftig verrühren, sodass keine Klümpchen zurückbleiben. Mit etwas Salz abschmecken. Das Gel in kleine Trinkflaschen oder in kleine Tuben füllen.

Kaffe-Gel: Die Nährwerte

Eine Tube à 60 Gramm enthält 120 Kilokalorien. Davon entfallen auf: Kohlenhydrate 28 g (96 % des Kalorienanteils), Fett unter 1 g (2 % des Kalorienanteils), Eiweiß unter 1 g (2 % des Kalorienanteils)


Avocado-Gel

Die Zutaten

Avocados sind wegen ihres Vitaminreichtums (Vitamine E, K und B6 sowie Kalium) seit Jahren beliebt. Die grüne Frucht lässt sich auch zu einem energiereichen, leckeren Gel verarbeiten.

für eine Tube à 80 Gramm brauchen Sie

- ½ Avocado (80 Gramm)

- 1 Esslöffel Zitronensaft

- 10 Gramm Kokosöl (Zimmertemperatur)

- 100 Milliliter mineralstoffreiches Mineralwasser ohne Kohlensäure

- 1 Prise Salz

Die Zubereitung

Den Kern aus der halbierten Avocado entfernen, das Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in einen Mixer geben. Zitronensaft und Kokosöl dazu, mit Mineralwasser aufgießen. Alle Zutaten im Mixer pürieren und nach Geschmack mit etwas Salz würzen. In Trinkfläschchen oder Gel-Tuben füllen und noch am selben Tag verzehren!

Avocado-Gel: Die Nährwerte

Eine Portion à 190 Gramm (2 Tuben) enthält 200 Kilokalorien. Davon entfallen auf: Kohlenhydrate 8 g (6 % des Kalorienanteils), Fett unter 20 g (90 % des Kalorienanteils), Eiweiß unter 2 g (4 % des Kalorienanteils)


Frucht-Gel

Die Zutaten

Fruchtig und erfrischend ist der Gel-Mix aus Orangensaft und Früchtetee. Vorsicht beim Einfüllen: Das Gel ist etwas flüssig; dafür lässt es sich während der Belastung leicht schlucken.

für eine Tube à 80 Gramm brauchen Sie

- 3 Esslöffel Orangensaft

- 3 Esslöffel kalter Früchtetee

- 2 Esslöffel Zuckerrübensirup

- 3 Esslöffel Maltodextrin 12

- 1 Teelöffel Johannisbrotkernmehl

- 1 Prise Salz

Die Zubereitung

Orangensaft und Früchtetee in einer Schüssel mischen. Zuckerrübensirup darunterrühren. Maltodextrin und Johannisbrotkernmehl einstreuen und mit einem Schneebesen kräftig verrühren, sodass keine Klümpchen zurückbleiben. Mit etwas Salz abschmecken. Dann in Tube oder Fläschchen füllen.

Frucht-Gel: Die Nährwerte

Eine Tube à 80 Gramm enthält 140 Kilokalorien. Davon entfallen auf: Kohlenhydrate 30 g (98 % des Kalorienanteils), Fett unter 1 g (1 % des Kalorienanteils), Eiweiß unter 1 g (1 % des Kalorienanteils)

Pala Verlag

Gehört zur Artikelstrecke:

Snacks für zwischendurch: Rezepte zum Selbermachen


  • Snackrezepte zum Selbermachen
    Rote-Bete-Waffeln

    27.08.2020Sechs Rezepte, die zeigen wie einfach sich Radfahrer ihre Verpflegung selbst zubereiten können. Ein Muss für jede lange Radtour!

  • Snackrezepte zum Selbermachen
    Dattelsandwich

    04.09.2020Sechs Rezepte, die zeigen wie einfach sich Radfahrer ihre Verpflegung selbst zubereiten können. Ein Muss für jede lange Radtour!

  • Snackrezepte zum Selbermachen
    Energie-Gels

    11.09.2020Sechs Rezepte, die zeigen wie einfach sich Radfahrer ihre Verpflegung selbst zubereiten können. Ein Muss für jede lange Radtour!

Themen: ErnährungGesundheitSnack


Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Snackrezepte zum Selbermachen
    Rote-Bete-Waffeln

    27.08.2020Sechs Rezepte, die zeigen wie einfach sich Radfahrer ihre Verpflegung selbst zubereiten können. Ein Muss für jede lange Radtour!

  • Snackrezepte zum Selbermachen
    Dattelsandwich

    04.09.2020Sechs Rezepte, die zeigen wie einfach sich Radfahrer ihre Verpflegung selbst zubereiten können. Ein Muss für jede lange Radtour!

  • Serie: Gesund auf Tour
    Teil 2: Ernährung

    30.06.2016Wenn andere Tempo machen und wir partout mithalten wollen, steigt die Gefahr einer plötzlichen Schwäche. Auf dem Rad wird ein Hungerast schnell zum Sicherheitsrisiko. Mit ...

  • Gesundheit
    Radeln für die Gelenke

    18.05.2021Viele Arthrose-Patienten neigen dazu, ihre Kniegelenke zu schonen. Dabei kann sanfte Bewegung die Arthrose sogar verlangsamen.

  • Serie: Gesund auf Tour
    Teil 4: Regeneration auf der Radtour

    12.10.2016Zu jeder Belastung gehört Erholung. Wer Regeneration aktiv in die Tour einplant, darf sich über mehr Leistung und Konzentration freuen. Wir sagen, worauf es ankommt.

  • Snackrezepte zum Selbermachen
    Rote-Bete-Waffeln

    27.08.2020Sechs Rezepte, die zeigen wie einfach sich Radfahrer ihre Verpflegung selbst zubereiten können. Ein Muss für jede lange Radtour!

  • Abnehmen durch Radfahren
    Punkteformel zur richtigen Energiebilanz

    11.02.2015Wer zur neuen Radsaison weniger Kilos auf den Sattel drücken will, sollte ab sofort mehr Kalorien verbrennen als aufnehmen. Katja Mayers Punkteformel weist den Weg zur individuell ...

  • Radfahren mit Diabetes
    Was Zuckerkranke beachten sollten

    23.06.2008Diabetes ist eine Volkskrankheit. Auch Radfahrer bleiben davon nicht verschont. Doch die Krankheit ist kein Grund, das Rad im Keller zu lassen. TREKKINGBIKE gibt Ihnen Tipps, wie ...

  • Serie: Gesund auf Tour
    Teil 3: Blessuren heilen

    22.08.2016Sonne, Feuchtigkeit und Reibung machen der Haut auf Tour zu schaffen. Welche Maßnahmen beugen vor und wie werden kleine Blessuren auf einer Radtour sicher behandelt?

  • Ernährung: Energieriegel
    Kraft aus natürlichen Zutaten

    25.02.2015Von trocken-klebrig bis fruchtig-locker – 21 Energieriegel im großen Geschmacks- und Sensorikvergleich.

  • Die richtige Sitzposition
    Wer richtig sitzt, hat mehr vom Radeln

    15.01.2006Radfahren könnte so angenehm sein. Ein steifer Nacken, verspannte Schultern und ein schmerzender Rücken vermiesen jedoch vielen die schönste Tour. Die richtige Sitzposition ist ...

  • Gesundheitsserie: Körperschule für Radfahrer
    Teil 1: Beweglichkeit als Basis

    11.05.2015Der Körper ambitionierter Radfahrer benötigt einen Ausgleich zum gleichförmigen Pedalieren. Unsere dreiteilige Serie „Körperschule“ gibt Tipps und zeigt einfache Übungen zum ...