Rote-Bete-Waffeln Rote-Bete-Waffeln Rote-Bete-Waffeln

Snackrezepte zum Selbermachen

Rote-Bete-Waffeln

  • MYBIKE Online

Sechs Rezepte, die zeigen wie einfach sich Radfahrer ihre Verpflegung selbst zubereiten können. Ein Muss für jede lange Radtour!

Selber machen liegt im Trend. Auch Radfahrer, die länger unterwegs sind, können ihre Touren-Verpflegung mit wenig Aufwand selbst herstellen – und sind damit meist deutlich ökologischer unterwegs als mit industriell hergestellten, in kleinen Mengen verpackten Nahrungsergänzungsmitteln.

In dieser Artikelstrecke finden Sie insgesamt sechs Rezepte für Gels, Riegel und Co., die sich perfekt in der Jacken- oder Trikottasche verstauen lassen – ideal geeignet für längere Radtouren.

Rote-Bete-Waffeln: Die Zutaten

Für 8 Waffeln brauchen Sie

- 150 g Dinkelvollkornmehl

- 100 g Dinkelmehl (Type 630)

- 1 Teelöffel Weinstein-Backpulver

- 4 Esslöffel (40 Gramm) Agavendicksaft (oder Honig)

- 4 Esslöffel (40 Gramm) Hanf-Eiweißpulver

- 1 Prise Salz

- 1 Esslöffel (10 Gramm) geschroteter Leinsamen

- 250 ml Rote-Bete-Saft

- 50 ml Mineralwasser mit Kohlensäure

- etwas Rapsöl zum Backen

Zubereitung

Zubereitungszeit 45 Minuten

Dinkelvollkornmehl, Dinkelmehl und Backpulver in einer Rührschüssel mischen. Dann den Agavendicksaft mit Hanf-Eiweißpulver, Salz und den geschroteten Leinsamen mit Küchenmaschine oder Handrührgerät verrühren. Dabei nach und nach Rote-Bete-Saft und Mineralwasser dazugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren. Die Backflächen des vorgeheizten Waffeleisens mit etwas Öl bestreichen und portionsweise den Teig zu Waffeln ausbacken. Wichtig: Nach jedem Backvorgang das Waffeleisen mit etwas Öl einpinseln, damit der Teig nicht festklebt!

Rote-Bete-Waffeln: Die Nährwerte

Eine Waffel à 80 Gramm enthält 160 Kilokalorien. Davon entfallen auf: Kohlenhydrate 25 g (65 % des Kalorienanteils), Fett 2 g (12 % des Kalorienanteils), Eiweiß 9 g (23 % des Kalorienanteils)

Pala Verlag Viele weitere Rezepte finden Sie in Buch Flowfood von Anna Lena Böckel, Uwe Schröder und Günter Wagner, erschienen im Pala Verlag (19,90 Euro).

Gehört zur Artikelstrecke:

Snacks für zwischendurch: Rezepte zum Selbermachen


  • Snackrezepte zum Selbermachen
    Rote-Bete-Waffeln

    27.08.2020Sechs Rezepte, die zeigen wie einfach sich Radfahrer ihre Verpflegung selbst zubereiten können. Ein Muss für jede lange Radtour!

  • Snackrezepte zum Selbermachen
    Dattelsandwich

    04.09.2020Sechs Rezepte, die zeigen wie einfach sich Radfahrer ihre Verpflegung selbst zubereiten können. Ein Muss für jede lange Radtour!

  • Snackrezepte zum Selbermachen
    Energie-Gels

    11.09.2020Sechs Rezepte, die zeigen wie einfach sich Radfahrer ihre Verpflegung selbst zubereiten können. Ein Muss für jede lange Radtour!

Themen: ErnährungGesundheitSnack


Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Regeneration nach der Radtour
    Schnell fit mit Dehnen, Essen und Trinken

    11.04.2020Die Tour war traumhaft bis zum letzten Meter. Doch kurz danach kommt das böse Erwachen: Schmerzen machen sich meist dann bemerkbar, wenn der Körper zur Ruhe findet. Unsere Tipps ...

  • Gesundheit
    Radeln für die Gelenke

    18.05.2021Viele Arthrose-Patienten neigen dazu, ihre Kniegelenke zu schonen. Dabei kann sanfte Bewegung die Arthrose sogar verlangsamen.

  • Gesundheitsguide: Nacken
    So vermeiden Sie Nacken- und Kopfschmerzen

    20.10.2013Schmerzen im Nacken lassen sich nicht über einen Kamm scheren. Oft sind schwache Muskeln, Verschleiß an den Wirbeln oder eine schlechte Haltung auf dem Rad die Ursache.

  • Snackrezepte zum Selbermachen
    Energie-Gels

    11.09.2020Sechs Rezepte, die zeigen wie einfach sich Radfahrer ihre Verpflegung selbst zubereiten können. Ein Muss für jede lange Radtour!

  • Serie: Gesund auf Tour
    Teil 2: Ernährung

    30.06.2016Wenn andere Tempo machen und wir partout mithalten wollen, steigt die Gefahr einer plötzlichen Schwäche. Auf dem Rad wird ein Hungerast schnell zum Sicherheitsrisiko. Mit ...

  • Ergebnisse veröffentlicht
    Voller Erfolg für die Fahrradkampagne Stadtradeln

    28.12.2020Die internationale Klima-Bündnis-Kampagne „Stadtradeln“ ist beendet und ausgewertet. Die Organisatoren freuen sich über ein Rekordergebnis.

  • Radfahren mit Diabetes
    Was Zuckerkranke beachten sollten

    23.06.2008Diabetes ist eine Volkskrankheit. Auch Radfahrer bleiben davon nicht verschont. Doch die Krankheit ist kein Grund, das Rad im Keller zu lassen. TREKKINGBIKE gibt Ihnen Tipps, wie ...

  • Gesundheitsserie: Körperschule für Radfahrer
    Teil 2: Kraft auf langen Touren

    14.08.2015Der Körper ambitionierter Radfahrer benötigt einen Ausgleich zum gleichförmigen Pedalieren. Unsere dreiteilige Serie „Körperschule“ gibt Tipps und zeigt einfache Übungen zum ...

  • Serie: Gesund auf Tour
    Teil 3: Blessuren heilen

    22.08.2016Sonne, Feuchtigkeit und Reibung machen der Haut auf Tour zu schaffen. Welche Maßnahmen beugen vor und wie werden kleine Blessuren auf einer Radtour sicher behandelt?

  • Gesundheitsserie: Körperschule für Radfahrer
    Teil 3: Balance gibt Sicherheit

    21.10.2015Der Körper ambitionierter Radfahrer benötigt einen Ausgleich zum gleichförmigen Pedalieren. Unsere dreiteilige Serie „Körperschule“ gibt Tipps und zeigt einfache Übungen zum ...