Anzeige - Radfahren in Dänemark: Südseeland und Møn

Ein einzigartiges Fahrraderlebnis in Südseeland und Møn

Bereiten Sie sich auf ein einzigartiges Fahrraderlebnis auf der 170 km lange Strecke des Ostseeradwegs auf Südseeland und Møn vor. Hier erwarten Sie wunderschöne Natur, Höhen am Kreidefelsen Møns Klint und Geschichte in der Stadt Næstved.

Visit Denmark am 11.12.2019
Radfahren in Dänemark: Südseeland und Mon
Destination SydkystDanmark

Weitere Infos unter: www.danischeostseeinseln.de/Der-Ostseeradweg

Anzeige

Entlang des Ostseeradwegs entdecken Sie die Regionen Südseeland und Møn, die mit ihrem Charme und wunderschönen Natur ein einzigartiges Fahrraderlebnis auf kleineren Straßen und Fahrradwegen bieten. Auf der Strecke durch Südseeland und Møn finden Sie gemütliche Bade- und Handelsstädte, historische Schlösser und den faszinierende Kreidefelsen Møns Klint. Besuchen Sie Sehenswürdigkeiten des Ostseeradwegs, die sich innerhalb eines Radius von 4 km befinden.

Fotostrecke: Radfahren in Dänemark: Südseeland und Møn

Dark Sky Park und die wunderschöne Insel Møn  

Auf der Insel Møn finden Sie den beeindruckende 128 Meter hohen Kreidefelsen Møns Klint, der sich vom Møn Leuchtturm bis zum schönen Liselund Schloßpark streckt. Der Schloßpark bietet exotische Pflanzen und beeindruckende Gebäude. Das Gebiet um dem Kreidefelsen Møns Klint ist ein beeindruckendes Naturgebiet, dass die prähistorische Zeit Dänemarks zeigt. Im Erlebsniszentrum GeoCenter Møns Klint können Sie mehr über diese Zeit und Dinosaurier lernen. Hier locken Abenteuer auf dem Fahrrad und in den Baumwipfeln.

Radfahren in Dänemark: Südseeland und Mon

Weitere Infos unter: www.danischeostseeinseln.de/Der-Ostseeradweg

Machen Sie eine Pause vom Fahrradfahren und fahren Sie mit dem Kutter Discovery auf das Meer. Vom Kutter aus haben Sie einen guten Blick auf den Kreidefelsen – ein einzigartiges Erlebnis für die ganze Familie. Während der Pause könne Sie die wunderschönen Strände Vordingborgs erleben, die sich über 385 km Küstenlinie strecken. Hier finden Sie tolle Unterwassererlebnisse für Groß und Klein!

Radfahren in Dänemark: Südseeland und Mon

Weitere Infos unter: www.danischeostseeinseln.de/Der-Ostseeradweg

Wenn es dunkel wird, erwartet Sie ein ganz besonderes Erlebnis. Auf Møn und Nyord können Sie den einzigartigen Sternenhimmel ganz deutlich und klar beobachten. Dies liegt daran, dass der Himmel im ersten zertifizierten Dark Sky Park und Community nicht durch Lichtverschmutzung gestört wird.

In der Spuren der Geschichte und der Charme der alten Handelsstädte

Ungefähr 20 Kilometer von Møns Klint befindet sich eine der ältesten Handelsstädte Dänemarks, die Stadt Stege. Stege hat als ehemalige Mittelalterstadt mit ihrer Stadtbefestigung, ihrer Kirche und ihren alten, krummen Straßen eine fantastische Geschichte. Hier erleben Sie wie Dänemark früher war.

Radfahren in Dänemark: Südseeland und Mon

Weitere Infos unter: www.danischeostseeinseln.de/Der-Ostseeradweg

Circa 30 Kilometer von Stege entfernt finden Sie die Stadt Vordingborg, die die Essenz Dänemarks Geschichte ist. Vor 800 Jahren wurde die dänische Flagge Dannebrog vom König Valdemar zum ersten Mal nach Dänemark und nach Vordingborg gebracht. Die Stadt Vordingborg hat die Genehmigung erhalten, die Flagge ausstellen zu dürfen, wie sie 1219 aussah. Sie finden die Flagge im Dänischen Burgzentrum, das heute aus dem ikonischen Gåsetårn und einem unterirdischen Museum besteht.

Radfahren in Dänemark: Südseeland und Mon

Weitere Infos unter: www.danischeostseeinseln.de/Der-Ostseeradweg

Fahren Sie circa 30 Kilometer weiter Richtung Nordwesten, kommen Sie zum märchenhaften Schloß Gavnø. Im Rokokoschloß erwarten Sie ein faszinierender Schloßpark mit tausenden Tulpen und Lilien und der längsten Kirschbaumallee Dänemarks. Der Baron und die Baronesse Reedtz-Thott laden Sie auch ins Schloß ein, wo Sie die größte private Malereisammlung Nordens und die schöne Schloßkapelle erwartet.

Radfahren in Dänemark: Südseeland und Mon

Weitere Infos unter: www.danischeostseeinseln.de/Der-Ostseeradweg

Nur einen Steinwurf vom Schloß Gavnø entfernt kommen Sie zur kulturellen Stadt Næstved, die zum Stadtbummeln und einem Snack in einem der gemütlichen Cafés einlädt. Die Stadt ist museumsgleich, wo schöne Giebelmalereien und der Hafen eine gemütliche Atmosphäre von Frieden und Ruhe ausstrahlen.

Radfahren in Dänemark: Südseeland und Mon

Weitere Infos unter: www.danischeostseeinseln.de/Der-Ostseeradweg

Wundervolle Sandstrände und lokale Atmosphäre  

Bevor Sie Richtung Westen weiterfahren, sollten Sie unbedingt das kleine Fischerdorf Karrebæksminde besuchen, wo Sie ein einzigartiges und authentisches Fischerdorf erleben. Von Karrebæksminde führt Sie die ikonische Brücke Græshoppebro auf die Insel Enø, wo Sie einen der kinderfreundlichsten Strände der Region finden. Enø bietet neben frischgefangenen Fischen und lokalen Räuchereien einen großartigen Charme, lokale Atmosphäre und einladende Geschäfte. Am Hafen können Sie am Strand mit der blauen Flagge, und somit einer ausgezeichneten Wasserqualität, schwimmen gehen.

Radfahren in Dänemark: Südseeland und Mon

Weitere Infos unter: www.danischeostseeinseln.de/Der-Ostseeradweg

Die wunderschöne Natur, die Geschichte und die lokalen Verlockungen von Südseeland und Møn sind ein einzigartiges Erlebnis, das Sie nicht so schnell wieder vergessen werden.


Übernachtungstipps auf Südseeland und Møn:
Camp Møns Klint
Hvide Svaner Camping


Radfahren in Dänemark: Südseeland und Mon

Weitere Infos unter: www.danischeostseeinseln.de/Der-Ostseeradweg

Artikelstrecke Radfahren in Dänemark: Ostseeradweg


Visit Denmark am 11.12.2019

Das könnte Sie auch interessieren