370 km durch die Württemberger Weinregionen 370 km durch die Württemberger Weinregionen 370 km durch die Württemberger Weinregionen

Urlaubsplaner Wein und Wellness: Neckartal-Radweg

370 km durch die Württemberger Weinregionen

  • Trekkingbike

Eine spezielle Form der „Tour de Ländle“ wartet auf den Neckar-Radler.

Wer den ganzen Fluss entlang fährt von der Quelle in Schwenningen bis zur Mündung in den Rhein in Mannheim, macht sich auf eine spannende Reise durch die Geschichte und Gegenwart Baden-Württembergs. Der Neckartal-Radweg bedeutet zudem eine Reise durch die wichtigsten Württemberger Weinregionen. Ein Abschnitt verläuft an der Schwäbischen Weinstraße. Dort wo heute noch die Rebsorten Trollinger, Lemberger und Riesling die steilen Neckarhänge dominieren und in rustikalen Besenwirtschaften gerne ein „Viertele geschlotzt wird“.

Charakter:

Die Route verläuft ausgeschildert mit einem blauen Schild „Neckartal-Weg“ auf überwiegend verkehrsfreien Wegen und Nebenstraßen, die asphaltiert oder mit Feinkies bedeckt sind. Auf einigen Abschnitten verläuft der Weg sogar beidseitig des Flusses. Steigungen sind kaum zu erwarten. Die Route ist auch weitgehend für Kinder ab rund zehn Jahren geeignet.

Strecke:

Schwenningen – Rottweil – Sulz – Horb – Rottenburg – Tübingen – Nürtingen – Esslingen – Bad Cannstatt – Ludwigsburg – Marbach – Besigheim – Heilbronn – Bad Wimpfen – Eberbach – Heidelberg – Mannheim

Empfehlenswert in 6 bis 7 Tagesetappen.

Beste Reisezeit: Mai bis Anfang Oktober

Anreise:

Die Start- und Zielorte Schwenningen und Mannheim lassen sich gut per Bahn erreichen. http://www.bahn.de/Fahrrad (Radfahrer-Hotline 01805/996633)

Rad-Service:

Radverleih und Reparaturmöglichkeiten finden sich in größeren Orten entlang der Route.

Radfahrer-Hotels:

z.B. Gasthaus Hirsch in Besigheim, http://www.hirschbesigheim.de

Gasthaus Greifen in Horb, http://www.gasthaus-greifen.de

Hotel Schillerhof in Marbach, http://www.schillerhof-marbach.de

Weitere Adressen für fahrradfreundliche Gastgeber finden sich unter http://www.bettundbike.de

Veranstalter:

Radreise-Angebote z.B. bei Eurobike, Pedalo, Velociped, Radweg-Service, Radissimo.

Karten/Literatur:

Bikeline „Neckar-Radweg“ Radtourenbuch, Karte 1:50.000, 160 S., 12,90 Euro.

ADAC Tour Book „Neckar-Radweg“, 192 S., 12,95 Euro.

Auskunft (allgemein):

Tourismus Baden- Württemberg, Tel. 0711/23 85 80 oder Tel. 01805/55 66 90 (Prospektbestellung), http://www.tourismus-bw.de

Internet: http://www.neckarradweg.de

Themen: DeutschlandNeckartal-RadwegRadtouren

  • 1,99 €
    UP Neckartal

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Radtouren in Kopenhagen
    Europas Radmetropole

    20.08.2014Nirgendwo ist die moderne Fahrradkultur mehr ausgeprägt als in der dänischen Hauptstadt.

  • Spanien: Menorca
    Entspannte Runden auf Mallorcas kleiner Nachbarinsel

    28.10.2008700 Quadratkilomter und tausend gute Gründe, nicht nur Mallorca zu beradeln. Menorca fällt etwas aus der Art.

  • Kurztrip: Lüneburger Heide
    Zwei Tagestouren durch die Lüneburger Heide

    08.02.2019Die Lüneburger Heide zählt zu den meist besuchten Zielen Norddeutschlands, besonders Zur Heideblüte im Sommer ist viel Trubel. Die Schönheit der Heide ist aber auch außerhalb der ...

  • König-Ludwig-Radweg
    Auf den Spuren des Märchenkönigs durch das südliche Bayern

    12.04.2005Er war ein Schöngeist, war fasziniert vom Orient, von Richard Wagners Opern, begeistert von der Architektur des Französischen Absolutismus.

  • Radfahren in Rheinland-Pfalz: Radrunde Pfalz
    266 Kilometer Radrunde durch die Pfalz

    27.05.2020Auf unserer Radrunde durch die Pfalz gibt es nicht nur edle Tropfen zu entdecken. Die Gegend lockt mit Burgen, spektakulären Felsen, idyllischen Flusstälern und einer ...

  • Internationale Dollard-Route
    206 Kilometer um den friesischen Meerbusen

    04.04.2013Flaches Land soweit das Auge reicht. Friesland ist die ideale Genussradregion mit einem riesigen Wegenetz auf der deutschen und niederländischen Seite.

  • Tourplaner UNESCO Welterbe
    Liechtenstein-Radroute

    07.04.2020Die rund 95 km lange Radrunde führt in die Kulturlandschaft Lednice-Valtice, die mit ihren rund 150 qkm als größter Landschaftspark Europas gilt und seit 1996 UNESCO-Welterbe ist.

  • Norwegen: Fahrradreise durch Sunnhordland
    Entdecker-Radreise an der Westküste Norwegens

    06.05.2014TREKKINGBIKE-Reiseautor Sven Bremer erkundete mit Rad und Schiff Sunnhordland. Die Region im Westen Norwegens mit ihren Gletschern, Fjorden und Schärengärten zeigte sich von ihrer ...

  • IJsselmeer
    Schön flach um Hollands Binnenmeer

    26.11.2007„Vrienden op de fiets“ heißt auf holländisch „Fahrradfreunde“. Dahinter verbirgt sich ein weit verzweigtes Netz an günstigen Privatunterkünften für Radurlauber. Eine gute, ...