Auf dem Remstal-Radweg durch die Weinstube Württembergs Auf dem Remstal-Radweg durch die Weinstube Württembergs Auf dem Remstal-Radweg durch die Weinstube Württembergs

Urlaubsplaner Weinregionen: Remstal

Auf dem Remstal-Radweg durch die Weinstube Württembergs

  • Trekkingbike

Von Essingen auf der Schwäbischen Alb bis zur Neckarmündung bei Remseck wächst die Rems auf ihrem 80 Kilometer langen Weg vom kleinen Bächlein zum bedeutenden Nebenfluss des Neckar an.

Durch das Württemberger Weinland vor den Toren der Landeshauptstadt Stuttgart wurden sechs gute Radrouten in verschiedenen Schwierigkeitsstufen ausgeschildert – entlang von Streuobstwiesen, Wäldern und grünen Auen, vorbei an Weinbergen und durch verwinkelte Dörfer und Städtchen.

Die Hauptroute führt fast ohne Steigungen entlang der Rems vom Neckartal-Radweg bei Remseck bis nach Schwäbisch-Gmünd, wo Reiseradler Anschluss an den Schwäbische-Alb-Radfernweg haben.

Charakter:

Von Winnenden bis Fellbach oder auch – für die sportlich ambitionierten Radler – über die Höhenzüge des Schurwalds, jeder findet hier seine passende Tour. Genussradler wählen gern den flachen Remstalradweg. Sechs ausgeschilderte Touren mit unterschiedlichen Anforderungen sind in einem Folder des Tourismusverbandes zusammengefasst.


Tour-Tipp: Remstal-Radweg, 76 km, leicht

Strecke: Essingen – Böbingen – Schwäbisch-Gmünd – Lorch – Urbach – Schorndorf – Winterbach– Endersbach – Waiblingen – Hegnach– Remseck

Weitere Tourentipps unter http://www.remstal-route.de


Beste Reisezeit: Mai bis Anfang Oktober

Anreise:

Mit Regionalzügen und mit der S-Bahn S2 ist das Remstal sehr gut von Stuttgart aus zu erreichen. Die Remstalbahn ermöglicht an vielen Bahnhöfen einen Zustieg auch mit Fahrrad.

Rad-Service:

Radverleih und Reparatur gibt’s in allen größeren Orten des Remstales.

Radfahrer-Hotels:

Fahrradfreundliche Gastgeber sind z. B. Hotel Gelbes Haus in Schwäbisch Gmünd-Hussenhofen, http://www.hotel-gelbes-haus.de

Bed & Breakfast Altes Forsthaus in Schorndorf-Unterberken, http://www.altesforsthaus.org

Weinstadt-Hotel Krone in Weinstadt-Beutelsbach, http://www.weinstadt-hotel.de

Weitere Adressen unter http://www.bettundbike.de

Karten/Literatur:

Der Flyer „Sattelfest durchs Remstal“ mit 6 ausgeschilderten Routen steht zum Download unter http://www.remstal-route.de

Außerdem zum Bestellen beim Tourismusverband: die Broschüre „Die 13 schönsten Fahrradtouren rund um Schwäbisch Gmünd“.

ADFC Regionalkarte „Stuttgart und Umgebung“ 1:75.000 zu 6,80 Euro.

Auskunft (allgemein):

Tourismusverein Remstal-Route e. V., (Tourist-Info im Bahnhof Endersbach), Bahnhofstr. 21 71384 Weinstadt,Tel. 07151/276 50 47


Internet: http://www.remstal-route.de

Gehört zur Artikelstrecke:

Auf dem Remstal-Radweg durch die Weinstube Württembergs


  • Radfahren in Weinregionen: Kraut-und-Rüben-Radweg
    Auf dem Kraut-und-Rüben-Radweg durch die Pfalz

    20.10.2011Die bekanntesten Radstrecken der Pfalz verlaufen am Rhein. Unser Tipp in der Weinregion ist der 139 Kilometer lange Kraut-und-Rüben-Radweg.

  • Urlaubsplaner Weinregionen: Steiermark
    Kulinarische Rundtour zu Schilcherwein und Kürbiskernöl

    20.10.2011Bevor es auf Tour in den Süden geht, darf eine Stippvisite in Europas Kulturhauptstadt von 2003 nicht fehlen. Unser Tipp: Die Graz Guides führen ihre Gäste drei Stunden per Rad ...

  • Urlaubsplaner Weinregionen: Remstal
    Auf dem Remstal-Radweg durch die Weinstube Württembergs

    20.10.2011Von Essingen auf der Schwäbischen Alb bis zur Neckarmündung bei Remseck wächst die Rems auf ihrem 80 Kilometer langen Weg vom kleinen Bächlein zum bedeutenden Nebenfluss des ...

  • Urlaubsplaner Weinregionen: Saale-Unstrut
    Auf dem Unstrut-Radweg durchs Weinbaugebiet

    20.10.2011Steilterrassen, jahrhundertealte Trockenmauern, romantische Weinberghäuschen und malerische Flusstäler prägen das Weinanbaugebiet Saale-Unstrut, das sich drei Bundesländer teilen.

  • Urlaubsplaner Weinregionen: Fränkisches Weinland
    Auf dem Wernradweg von Gemünden bis zur Mündung in den Main

    20.10.2011Radeln am Fluss ist die Devise. Die Lebensader im Fränkischen Weinland ist der Main, der in weiten Schleifen über 120 Kilometer durch die hügelige Region fließt.

  • Urlaubsplaner Weinregionen: Tal der Loire
    Hunderte von Kilometern durch edles Weinland

    20.10.2011Jardin de la France, der Garten Frankreichs, nennt sich das Loiretal. Gut zu verstehen, wenn man die vielen Obst- und Gemüsefelder sieht, während sich die Weingärten auf den ...

  • Radfahren in Rheinland-Pfalz: Nahe-Radweg
    Der Riesling gibt den Ton an – auf dem Nahe-Radweg

    20.10.2011Rheinisches Schiefergebirge, Nahe-Hügelland, Nordpfälzer Bergland: Die Namen sagen es schon aus, das Weinland Nahe gestaltet sich recht hügelig. Radfahrer auf dem Nahe-Radweg ...

  • Urlaubsplaner Weinregionen: Rund um den Kaiserstuhl
    Sonnige Radtouren in Baden-Württembergs Südwesten

    20.10.2011Der tägliche Blick auf die Wetterkarte macht es deutlich: Meistens ist es in Südbaden am wärmsten. Gut für den Weinanbau und eine ausgedehnte Radsaison, die in milden Wintern ...

Themen: DeutschlandRadtourenRemstal-Radweg

  • 1,99 €
    UP Remstal

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Urlaubsplaner ADFC-Sterne-Touren: Alte Salzstraße
    Auf der alten Salzroute zur Ostsee

    05.09.2012Als Gewürz und Konservierungsmittel zählte Salz Jahrhunderte lang zu den wichtigsten Handelsgütern. Die 100 km lange Alte Salzstraße verbindet die historischen und sehenswerten ...

  • Die schönsten Radtouren im Burgenland: Neusiedler See
    Seepromenade

    17.03.2020Der Neusiedler See bietet rundherum einen der besten Radwege Europas. Viele weitere interessante Radrouten führen durch die Weingärten und den Nationalpark im Seewinkel, der bis ...

  • Urlaubsplaner Mittelmeer & Co.: Östliche Ägäis
    Vor den Toren der Türkei

    04.05.2007Geografisch zählen diese Inseln bereits zu Anatolien, kulturell und historisch sind sie unverkennbar griechisch.

  • Tourentipps für Winterradler
    Rund um den Überlinger See

    04.12.2020Auf der 67 Kilometer lange Radrunde um den nördlichen Finger des Bodensees liegen einige Highlights

  • Urlaubsplaner Wein & Wellness: Venetien
    Bei Grappa und Prosecco

    28.01.2008Es ist sicherlich ratsam, gewisse Orte im Veneto ans Ende einer schönen Tagesetappe zu legen.

  • Urlaubsplaner Familientouren: Das Oberrheintal
    Am Vater Rhein entlang

    22.06.2007Zwischen Hochrhein und Mittelrhein liegen mehr als 400 km Radstrecke – flach, fast autofrei und familienfreundlich.

  • Véloroute Saar-Lor-Lux
    Eine Radrunde durch Natur, Geschichte und Industriekultur

    30.04.2013Drei Länder, viel Geschichte. Das Saarland, Lothringen und Luxemburg standen einst für Kohle, Erz, Eisen und Stahl.

  • Slowenien
    Zwischen Weinbergen im Dreiländereck

    26.08.2010Der Nordosten Sloweniens bietet landschaftlich und kulturell ein attraktives Radrevier, u. a. die Verlängerung des Mur-Radweges und die Weinberge von Jeruzalem.

  • Radfahren in der Region Inn-Salzach
    Mühldorfer Radlstern

    13.04.2015Historische Städte, Wallfahrtsorte, Burgen und Schlösser vor bayerischem Alpenpanorama. Auf dem Mühldorfer Radlstern lässt sich die Region Inn-Salzach auf sieben Routen mit ...