Urlaubsplaner Deutsche Flüsse: Fünf-Flüsse-Radweg

Durch drei Bundesländer

Wer die Tour in Regensburg startet, findet dort gleich einen ersten kulturellen Höhepunkt.

Trekkingbike am 03.05.2007
Fünf-Flüsse-Radweg
Trekkingbike

Für dieses historische Kleinod sollte man sich etwas Zeit nehmen, bevor es der Vils und später der Pegnitz entlang weiter geht Richtung Amberg und Nürnberg. Einen Stopp wert ist auch das Städtchen Sulzbach-Rosenberg.

Charakter:

Der Fünf-Flüsse-Radweg umfasst insgesamt 311 km. Die Route verläuft überwiegend auf asphaltierten oder gekiesten Waldund Feldwegen sowie auf ruhigen Landstraßen. Da kaum größere Steigungen und verkehrsreiche Straßen drohen, ist der Radweg auch für Kinder ab rund neun Jahren zu empfehlen. Achtung! Da die Route größtenteils auf bereits bestehenden Radfernwegen verläuft, kommen auch die Beschilderungen des Donauradweges, der Tour de Baroque, des Altmühltals und des Naabtal-Radweges zusätzlich vor.

Fünf-Flüsse-Radweg

Beste Reisezeit:

April bis Ende September

Anreise:

Unser empfohlener Start- und Zielpunkt Regensburg ist sehr gut ins IC- und EC-Fernzugnetz der Bahn integriert.

Rad-Shops/Verleih:

Fahrrad-Service und Verleihstationen warten vor allem in den größeren Orten, u.a. in Regensburg, Amberg, Hersbruck, Lauf an der Pegnitz, Behringersdorf, Nürnberg und Kelheim.

Bike-Hotels:

Unterkünfte diverser Kategorien sind entlang der Route ausreichend vorhanden. Hilfe bei der Suche gibt das Buch „bikeline – Bett & Bike Bayern“ aus dem Esterbauer Verlag, 264 S., 6,50 Euro, http://www.bettundbike.de

Pauschalangebot:

Indiv. Radreise „5-Flüsse- Rundtour in Bayern“ (ca. 315 km) kostet mit 6x ÜF, Gepäcktransport, Kartenmaterial etc. ab/bis Amberg ab 449 Euro (Velociped).

Karten/Literatur:

bikeline Radtourenbuch und Karte 1:50.000 „Fünf-Flüsse – Radvergnügen entlang von Naab, Vils, Pegnitz, Altmühl, Donau“, 100 S., 8,90 Euro. Galli-Verlag Radwanderführer „Fünf Flüsse Radweg“, Spiralbuch und Karte 1:50.000, 58 S., 7,60 Euro.

Auskunft (allgemein):

Arbeitsgemeinschaft Fünf-Flüsse-Radweg e.V., Am Gartenhain 1, 92224 Amberg, http://www.fuenf-fluesse-radweg.de, http://www.bayernbike.de (die besten Infos zum Radweg mit Detailkarten, Höhenprofilen etc.)

Den Artikel aus Ausgabe 2/2007 erhalten Sie als gratis PDF-Download.

Downloads


(für Print-Jahresabonnenten kostenlos)

Artikelstrecke Genuss am Fluss


Trekkingbike am 03.05.2007

Das könnte Sie auch interessieren


Anzeige