Eine sportliche Radreise von der Isar zum Inn Eine sportliche Radreise von der Isar zum Inn Eine sportliche Radreise von der Isar zum Inn

Urlaubsplaner Tipps der Redaktion: Via Bavarica Tyrolensis

Eine sportliche Radreise von der Isar zum Inn

  • Trekkingbike

Mitten in München geht’s los zur Bayern-Tirol-Tour. Einfach der Isar entlang gen Süden folgen.

Spätestens hinter Lenggries wird der Weg aber anspruchsvoller, wenn es hinauf geht zum Sylvensteinstausee ins Karwendelgebirge und weiter im sportlichen Auf und Ab über die Landesgrenze zum herrlich gelegenen Achensee, tief eingebettet zwischen den Gipfeln des Rofans und Karwendel.

Das Finale bestimmt eine spannende Serpentinenabfahrt steil hinunter ins breite Inntal bei Wiesing. Wer dort noch nicht genügend Radkilometer in den Beinen hat, folgt dem gut ausgebauten Innradweg Richtung Innsbruck oder zurück nach Deutschland.

Charakter:

Von allem etwas. Die Route von München an den Tiroler Inn verläuft meist auf verkehrsfreien Rad-, Feld- und Waldwegen, die zum Teil asphaltiert sind. Zu erwarten sind auch einige holprige Abschnitte sowie starke Steigungen und Gefällstrecken, wie vom Achensee hinunter ins Inntal. Für Kinder empfiehlt sich die Route erst ab ca. 10 bis 12 Jahren. In Oberbayern können die zwei Routenvarianten durchs Isartal oder durchs Tegernseer Tal auch zu einer empfehlenswerten Rundtour kombiniert werden.

Tourentipp:

Via Bavarica Tyrolensis, 225 km, mittelschwer (3-4 Tagesetappen)

Strecke: (West-Route) München – Wolfratshausen – Bad Tölz – Lenggries – Sylvensteinstausee – Achenkirch – Achensee – Maurach – Wiesing – Jenbach (ggf. weiter auf Innradweg Richtung Innsbruck oder wieder nach Bayern)


Beste Reisezeit: Juni bis Mitte September.

Anreise:

München und Jenbach im Inntal bzw. Innsbruck sind sehr gut mit der Bahn zu erreichen. An einigen Orten an der Route hält auch die Bayerische Oberlandbahn. Radfahrer-Hotline der Bahn unter 01805/99 66 33 (14 ct/Min. aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 42 ct/Min.).

Rad-Service:

Radverleih und Reparaturmöglichkeiten finden sich überall in den größeren Orten, wie München, Holzkirchen, Bad Tölz, Wolfratshausen, Lenggries Tegernsee und Achenkirch.

Radfahrer-Hotels:

Fahrradfreundliche Gastgeber sind u.a. Posthotel Kolberbräu in Bad Tölz, http://www.kolberbraeu.de ;

Gasthof Jachenau in Jachenau, http://www.gasthof-jachenau.de

Hotel Jäger von Fall in Lenggries-Fall, http://www.jaeger-von-fall.de

Weitere Adressen unter http://www.bettundbike.de

Karte/Literatur:

Galli Verlag „Radführer Via Bavarica Tyrolensis“ 1:75.000, 48 S., 7,90 Euro. Kostenloser „Radlweg-Folder“ vom Tourismusverband (s .u.)

Auskunft (allgemein):

Alpenregion Tegernsee Schliersee e.V., Hauptstr. 2, 83684 Tegernsee, Tel. 08022/9273890, http://www.tegernsee-schliersee.de

Internet:


http://www.via-bavarica-tyrolensis.com

Gehört zur Artikelstrecke:

Abwechslungsreiche Radregion südwestlich von München


  • Urlaubsplaner Tipps der Redaktion: Fünf-Seen-Land
    Abwechslungsreiche Radregion südwestlich von München

    22.12.2011Das Fünf-Seen-Land ist eine herrliche Freizeit- und Urlaubsregion mit Alpenblick. Zwischen München, Bad Tölz, Weilheim, Landsberg und Fürstenfeldbruck erstreckt sich ein weites ...

  • Urlaubsplaner Tipps der Redaktion: Masurische Seen
    Eine Tour durch die faszinierende Naturlandschaft Polens

    22.12.2011Mit seinen Wäldern, Flüssen und unzähligen kleinen und großen Seen gilt Masuren als das beliebteste Urlaubsgebiet in Polen. Aber nur in manchen Zentren, wie Mikolajki, herrscht in ...

  • Urlaubsplaner Tipps der Redaktion: Via Bavarica Tyrolensis
    Eine sportliche Radreise von der Isar zum Inn

    22.12.2011Mitten in München geht’s los zur Bayern-Tirol-Tour. Einfach der Isar entlang gen Süden folgen.

  • Urlaubsplaner Tipps der Redaktion: Menorca
    Radtouren durch sanftes Hügelland

    22.12.2011Zum Radeln bietet sich die Region um Fornells an, etwa die Strecke von Es Mercadal zum Cap de Cavalleria sowie an der Südküste um die Cala Galdana.

  • Urlaubsplaner Tipps der Redaktion: Gotland
    Gotland bietet viele Attraktionen und wenig Autoverkehr

    09.01.2012Fast 3000 Quadratkilometer misst die flache Insel in der Ostsee, etwa 80 km vor der schwedischen Küste in der Mitte zwischen Stockholm und dem baltischen Riga.

  • Urlaubsplaner Tipps der Redaktion: Mittellandroute Schweiz
    Auf familientauglichen Radwegen durch die Schweiz

    09.01.2012Die Schweiz sehen und befahren ohne Ausflug in die Alpen. Die hohen Berge dienen im Mittelland nur als schöne Kulisse in der Ferne.

  • Urlaubsplaner Tipps der Redaktion: Nordschwarzwald
    Abwechslungsreiches Revier für Genussradler und Sportler

    09.01.2012Fällt der Name Nordschwarzwald, denken viele an dunkelgrüne Mittelgebirgshöhen sowie an Thermen wie in Baden-Baden oder Bad Wildbad. Andere sehen die Region eher sportlich.

  • Urlaubsplaner Tipps der Redaktion: Dolomiten-Transalp
    Vom Brennerpass nach Bassano del Grappa

    22.12.2011Die noch junge Radroute führt auf der alten Bahntrasse vom Brennerpass hinunter nach Sterzing. Ein sanfter, beeindruckender Einstieg für eine Alpenüberquerung mit dem Trekkingbike.

Themen: Bayern-Tirol-TourDeutschlandRadtouren

  • 1,99 €
    UP Tipps Bavarica

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Burgund
    Für alle Sinne

    21.12.2007Jahrhundertealte Kultur, liebliche Natur und jede Menge kulinarischer Köstlichkeiten. Im Burgund erwartet den Reiseradler einiges an genussvoller Ablenkung.

  • Radreise: Ostfriesland
    Friesisch mild – die 300 km Ostfriesland-Tour

    27.05.2020Ein Kirchturm schiefer als der in Pisa und mittlerweile mehr als tausend Windkraftanlagen. Autor Sven Bremer macht auf seiner Ostfriesland-Radtour viele Entdeckungen. Die beste: ...

  • Mit dem Fahrrad durch Europa
    Radreise von Rostock an den Bodensee

    06.04.2020Kernstück dieses deutschen Klassikers ist der Radweg Grünes Band entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze.

  • Unterwegs … auf der Seidenstraße
    Reise ins Nicht-Ich

    21.12.2010Eine Radtour auf der Seidenstraße ist eine Tour der Extreme. Trekkingbike-Leser Ernst Christen machte sich auf den Weg: knapp 17.000 Kilometer durch versengtes, wasserloses Land.

  • Transalp Via Claudia
    Eine Alpenüberquerung von Mittenwald an den Gardasee

    05.02.2005Eine Alpenüberquerung mit dem Trekkingbike ist als Erlebnis kaum zu toppen. Wir haben das Abenteuer angepackt und erlebten das Radfahren in seiner dritten Dimension.

  • Radfahren an den Kärntner Seen
    Auf dem Karnischen Radweg durchs Gailtal

    29.03.2017Vor dem Tritt in die Pedale machen Naturfans noch einen Ausflug in die Mauthner Klamm, wo der Schluchtenwanderer durch Tunnel und über Hängebrücken auf der Spur des Wassers ...

  • Radtouren in Wien
    Zum Relaxen auf die Donauinsel

    20.08.2014In Wien warten geballte Kultur und kulinarische Ausflüge ins Weinviertel.

  • Urlaubsplaner Übersee (TREKKINGBIKE 6/2005)
    Fern & sicher

    18.09.2007Radreisen in fernen Ländern sind alles andere als ein All-Inclusive-Urlaub. Selbst Teilnehmer einer Pauschalreise sollten sich mit den Gegebenheiten vertraut machen.

  • Tauber-Altmühl-Radweg
    Neuer Fernradweg vom Main zur Donau

    18.04.2011Man verbinde einfach zwei beliebte Fernradwege und fertig ist eine attraktive Verbindung vom Main bis an die Donau und ergänzt damit bestens das engmaschige Radwegenetz im Süden ...