Entspannt durch Bayern auf dem Isarradweg Entspannt durch Bayern auf dem Isarradweg Entspannt durch Bayern auf dem Isarradweg

Reise-Spezial: Die schönsten Radtouren in Oberbayern

Entspannt durch Bayern auf dem Isarradweg

  • Barbara Merz-Weigandt

Vom Karwendelgebirge bis zur Mündung in die Donau zeigt die Isar viele Gesichter. Auf dem 300 Kilometer langen Fernradweg entlang ihres Ufers radelt es sich abwechslungsreich und weitgehend steigungsfrei.

Ergänzend zum Reise-Spezial "Die schönsten Radtouren in Oberbayern" sind hier die genaue Karte zur Tour und der GPX-Track zum Download hinterlegt.


Tour 19: Isarradweg

Ein bisschen an Kanada mag der erste Abschnitt des Isarradwegs tatsächlich erinnern. Von seinem Ursprung fließt der kristallklare Gebirgs­bach durch das gewaltige Bergmassiv des Karwendels bis Scharnitz und anschließend über die grüne Grenze nach Bayern. Mit traumhaften Ausblicken auf Ester- und Wettersteingebirge folgt ihm der Radweg vorbei an Mittenwald und Krün bis Wallgau. Hier kreuzt der Isarradweg die Kunst- & Kultur-Schleife der Wasser-Radlwege und liefert bis kurz vor Lenggries eine landschaftlich reizvolle Fahrradstrecke über den impo­santen Sylvensteinspeicher mit seinem türkisblauen Stausee.

Daniel Simon

Kurz vor München wird der Radverkehr auf dem Isarradweg zwar dichter. Quasi autofrei und im Grünen gelangt man aber quer durch den Englischen Garten und die Hirschau aus der Landeshauptstadt hinaus und anschließend in die Auwälder des Landkreises Freising. Richtung Nordwesten zweigt die Hopfen- & Bier-Schleife ab. Wer dem Isarradweg weiter folgt, erreicht über die historischen Städte Landshut, Dingolfing, Landau und Plattling nach rund 300 Kilometern in Deggendorf die Isarmündung in die Donau.


GPX-Track

Die GPS-Daten zum Nachfahren der Tour erhalten Sie kostenlos  --> hier geht's zum direkten Download


Die Tour in der MYBIKE Collection bei komoot


Das Reise-Special "Die schönsten Radtouren in Oberbayern" ist ein Extraheft in MYBIKE-Ausgabe 1/2020. Ab 11. Dezember am Kiosk! Sie können die Ausgabe auch in der MYBIKE-App ( iTunes  und  Google Play ) laden oder im  DK-Shop  bestellen. 

MYBIKE Online

Themen: IsarradwegOberbayernRadfahrenRadtourenWasserradlwege


Die gesamte Digital-Ausgabe 1/2020 können Sie in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Traumtour: Schlösser der Loire
    La Route Royale

    09.01.2007Beeindruckende Burgen und Schlösser, mittelalterliche Städte, wilde Flussauen – eine Tour an der Loire ist eine kleine Zeitreise durch die Natur und Hochkultur Zentral-Frankreichs.

  • Burgund
    Für alle Sinne

    21.12.2007Jahrhundertealte Kultur, liebliche Natur und jede Menge kulinarischer Köstlichkeiten. Im Burgund erwartet den Reiseradler einiges an genussvoller Ablenkung.

  • Reise: Holland/Zeeland
    240 Rad-Kilometer durch Hollands südlichste Provinz

    18.04.2019Insel oder Festland, Meer oder See? Zeeland, Hollands südlichste Provinz, verwirrt mit endlosen Brücken seine Besucher. Und es betört sie mit Puppenstuben-Städtchen und dem rauen ...

  • Abnehmen durch Radfahren
    Punkteformel zur richtigen Energiebilanz

    11.02.2015Wer zur neuen Radsaison weniger Kilos auf den Sattel drücken will, sollte ab sofort mehr Kalorien verbrennen als aufnehmen. Katja Mayers Punkteformel weist den Weg zur individuell ...

  • Urlaubsplaner ADFC-Sterne-Touren: Spree-Radweg
    410 Kilometer von der Spree-Quelle nach Berlin

    05.09.2013In der Oberlausitz entspringen die drei Spreequellen. Von Eibau folgt der Fernradler dem Fluss zuerst durch Hügelland bis ins sehenswerte Bautzen. Von dort verläuft der ...

  • Friaul - 3 GPS-Touren
    Berge und Meer - Das Friaul verwöhnt Radfahrer

    27.03.2007Von den Alpen bis zum Meer. Das Friaul beherbergt alle Landschaftsformationen. Hohe Pässe im Norden, sanfte Gebirgszüge am Alpenrand, flache Radstrecken in der Landesmitte bis zum ...

  • Island: Golden Circle Radtour
    240 Kilometer zu Islands Naturerscheinungen

    03.04.2013Brodelnde Erde, heiße Quellen, beißender Schwefelgeruch: Island beeindruckt durch seine einzigartigen Naturerscheinungen.

  • Urlaubsplaner Herbstreviere: Genfersee
    Weltstadt im Waadtland

    11.07.2007Radeln rund um Genf – ein berühmter, europäischer Fluss, Weinberge, Alpenpanorama, sanfte Hügel und eine kosmopolitische Atmosphäre.

  • König-Ludwig-Radweg
    Auf den Spuren des Märchenkönigs durch das südliche Bayern

    12.04.2005Er war ein Schöngeist, war fasziniert vom Orient, von Richard Wagners Opern, begeistert von der Architektur des Französischen Absolutismus.