Fränkische Flussroute zwischen Bamberg und Nürnberg Fränkische Flussroute zwischen Bamberg und Nürnberg Fränkische Flussroute zwischen Bamberg und Nürnberg

Urlaubsplaner Kleine Flüsse: Regnitz-Radweg

Fränkische Flussroute zwischen Bamberg und Nürnberg

  • Trekkingbike

Die Radwanderer haben im Regnitztal zwischen den südlichen Haßbergen, dem Steigerwald, den Anhöhen der Fränkischen Schweiz und der Städteregion Nürnberg die Wahl zwischen zwei Varianten des Regnitz-Radweges.

Die Kanalroute führt meist direkt am Main-Donau-Kanal entlang und verläuft angenehm eben – ideal für Familien und weniger versierte Radler. Malerisch verläuft die Talroute durch Städte und kleine Ortschaften und folgt den Windungen der Regnitz, allerdings nicht immer steigungsfrei.

Mit sehenswerten Städten wie Bamberg, Forchheim, Erlangen, Fürth und Nürnberg ist das Regnitztal reich an Geschichte und Kultur – von Kaiserdom, Königspfalz und Kaiserburg bis hin zu Technikdenkmälern wie historischen Schleusen und Wasserschöpfrädern.

Charakter:

Zwei Routen stehen zur Wahl. Recht malerisch verläuft die 84 km lange Talroute durch Städte und kleine Ortschaften und folgt dabei auf Nebenstraßen und Wirtschaftswegen den Windungen der Regnitz. Parallel dazu leitet die 72 km lange Kanalroute die Tourenradler entlang des Main-Donau-Kanals. Beide Routen lassen sich gut zu einer Rundtour kombinieren. Anschlussmöglichkeiten bestehen z.B. in Bamberg an den Main-Radweg, in Nürnberg an den Fünf-Flüsse-Radweg, in Bamberg und anderen Städten an die Brauereien- und Bierkellerttour.

Beste Reisezeit:

Mai bis Anfang Oktober.

Anreise:

Sowohl Bamberg wie auch Nürnberg sind gut ins deutsche Bahnnetz integriert. Unterwegs kann man an mehreren Orten in den Zug umsteigen. Radfahrer-Hotline der Bahn unter 01805/99 66 33 (14 ct/Min. aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 42 ct/Min.).

Rad-Service:

Adressen für Radverleih und Werkstätten am Regnitz-Radweg finden sich unter http://www.regnitzradweg.de

Radfahrer-Hotels:

Tipps für radfahrerfreundliche Unterkünfte an der Route sind z.B.

Hotel Central in Bamberg http://www.central-bamberg.de

Hotel Garni Klughardt in Nürnberg http://www.hotel-klughardt.de

Wohnen mit Herz in Pettstadt http://www.pension-pettstadt.de

Gasthof Rangau in Erlangen-Dechsendorf http://www.hotel-rangau.de Gasthaus Hotel Wurm in Hirschaid-Röbersdorf http://www.gasthaus-wurm.de

Weitere Empfehlungen unter http://www.bettundbike.de sowie http://www.regnitzradweg.de

Karten/Literatur:

Serviceheft (48 Seiten) „Der Regnitz-Radweg – Tal- und Kanalroute“ zu bestellen beim Tourismusverband Franken (s.u.).

Auskunft (allgemein):

Tourismusverband Franken e.V., Postfach 440453, 90209 Nürnberg, Tel. 0911/94151-0.

Internet:
http://www.regnitzradweg.de (alles Wichtige für Regnitz-Radler)
http://www.frankentourismus.de (allgem. Infos zu touristischen Fragen)

Den Artikel aus Ausgabe 3/2011 in voller Länge erhalten Sie als gratis PDF-Download.

Themen: DeutschlandRadtourenRegnitz-Radweg

  • 1,99 €
    UP Regnitz Radweg

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Urlaubsplaner Wochenendtouren: Colmar/Elsass
    Weinberge und Winzerorte

    03.04.2008Rund um das Fachwerkstädtchen fährt man durch flache Auen, sanft hügelige Weinberge, aber auch mal auf anstrengenden Mittelgebirgsstrecken.

  • Emsland
    Nahe der holländischen Grenze ruht ein grünes Idyll

    06.09.2012Links und rechts der Ems warten alles andere als steile Berge, dafür romantische Auen, schmucke Städtchen wie Meppen und Papenburg, niederländische Akzente und ein exzellent ...

  • Radguide Ligurien mit GPS-Daten
    Die schönsten Touren zwischen Ventimiglia und La Spezia

    25.10.2010Mare e Monti – Meer und Berge nennt sich Ligurien auch im Untertitel. Italiens drittkleinste Region, die sich wie ein Bumerang um den Golf von Genua schmiegt, besteht aus einem ...

  • Urlaubsplaner Ostseeküste: Finnische Königstraße
    253 Kilometer Fernradweg zwischen Turku und Helsinki

    27.06.2012Die Königstraße (finnisch: Kuninkaantie) war seit dem 14. Jahrhundert eine der wichtigsten Verkehrs- und Postrouten Nordeuropas im Rahmen des Schwedischen Reiches.

  • Urlaubsplaner ADFC-Sterne-Touren: Rund um den Neusiedler See
    132 ebene Touren-Kilometer durch Weinberge und Puszta

    05.09.2012Ganz im Osten Österreichs ist die Radwelt keineswegs zu Ende. Immerhin wartet südlich von Wien ein vorzügliches Routennetz mit mehr als 550 Kilometern.

  • Urlaubsplaner Weinregionen: Fränkisches Weinland
    Auf dem Wernradweg von Gemünden bis zur Mündung in den Main

    20.10.2011Radeln am Fluss ist die Devise. Die Lebensader im Fränkischen Weinland ist der Main, der in weiten Schleifen über 120 Kilometer durch die hügelige Region fließt.

  • Südtiroler Genuss-Radtouren
    Radfahren zwischen Burgen und Buschenschanken

    21.04.2020Viele bestens gepflegte Wege führen überwiegend verkehrsfrei zu den Weindörfern, wie St. Michael oder Kurtatsch, und zu den im Sommer stets badewarmen Montiggler Seen und zum ...

  • Strampeln und Schlemmen
    Fahrradtouren für Genussradler am Chiemsee

    23.04.2012Unter dem Motto „Strampeln und Schlemmen“ hat die Gemeinde Prien am Chiemsee vier Fahrradtouren für Genussradler ausgearbeitet. Sie führen nicht nur durch das schöne Alpenvorland, ...

  • Reise-Spezial: Die schönsten Radtouren in Oberbayern
    Entspannt durch Bayern auf dem Isarradweg

    05.12.2019Vom Karwendelgebirge bis zur Mündung in die Donau zeigt die Isar viele Gesichter. Auf dem 300 Kilometer langen Fernradweg entlang ihres Ufers radelt es sich abwechslungsreich und ...