Groß und Klein – Mit der Familie auf Tour Groß und Klein – Mit der Familie auf Tour Groß und Klein – Mit der Familie auf Tour

Urlaubsplaner Familientouren (TREKKINGBIKE 5/2004)

Groß und Klein – Mit der Familie auf Tour

  • Trekkingbike

Fahrradurlaub mit der ganzen Familie ist ein besonderes Erlebnis, will aber gut vorbereitet sein. Mit der richtigen Planung macht er jedoch Lust und Laune für Groß und Klein.

Sternfahrt oder Radwanderung?

Sind die Kinder noch klein, ist es von Vorteil, sich ein festes Quartier zu suchen und von dort Radtouren zu unternehmen. Zudem lässt sich problemlos ein Ruhe-, Bade- oder Wandertag einlegen. Mit Kindern ab acht Jahren dürfen es auch mehrtägige Radreisen sein. Die Kleinen sollten jedoch sicher auf dem Fahrrad sein. Spannend und preiswert sind Touren mit Übernachtung im Zelt. Wer es bequemer vorzieht, bucht bei einem Radreiseveranstalter eine Tour mit Hotelübernachtung, Gepäcktransport und nicht allzu langen Tagesetappen.

Reiseplanung

Das Rad:

Technisch einwandfreie, verkehrssichere und gut gewartete Fahrräder sind Grundvoraussetzung. Bei Kindern haben sich auf Radreisen Mountainbikes mit Zusatzausstattung nach StVO (Schutzbleche, Beleuchtung etc.) bewährt. Für kleinere Kinder ist ein Rad mit Rücktrittbremse ratsam. Außerdem sollte das Signalfähnchen nicht fehlen.

Verkehrserziehung: Vor der großen Tour sollten die Kinder die wichtigsten Verhaltensregeln im Verkehr kennen und üben. Das A und O sind die Vorfahrtsregeln mit „Rechts vor links“ etc. Beim Lernen sollte ein Erwachsener vorfahren.

Reisezeit: Wer noch keine schulpflichtigen Kinder hat, plant die Reise am besten außerhalb der Schulferien!

Routenplanung: Spaß statt Leistung heißt das Motto. Reisedauer, Etappenlänge und Streckenbeschaffenheit müssen kindgerecht sein. Je kleiner die Kinder umso autofreier muss die Strecke sein! Unbedingt viele Pausen zum Erholen und Spielen einplanen – auch ganze Ruhetage. Nur ausgeruhte Radler haben Spaß an der Tour!

Ausrüstung: Kinder müssen noch mehr als Erwachsene verkehrssicher und wetterfest ausgerüstet sein, d.h. zur Ausstattung gehören unbedingt Helm, Radhandschuhe, Regenkleidung, Sonnenhut, Sonnenschutzcreme mit hohem Lichtschutzfaktor, Fleecepulli und eine ausreichend große Trinkflasche. Auch Spielzeug für unterwegs und der tägliche Proviant dürfen nicht fehlen. Am Erwachsenenrad haben sich zur besseren Kontrolle der Gruppe Rückspiegel bewährt.

Auf Tour

Verhalten:

Bei zwei Erwachsenen mit Kindern, sollten die Erwachsenen am Anfang und Ende der Gruppe fahren. Außerdem sollten sie Vorbild sein und auch mit Helm fahren.

Vorsicht beim Überqueren von Straßen: möglichst nur ampelgesicherte Überwege benutzen. Kinder unter acht Jahren müssen beim Überqueren der Fahrbahn ihr Rad schieben.

Tempo: Vorsicht vor Überforderung! Kinder sind gern mit Eifer dabei, überschätzen allerdings dabei oft ihre Leistungsfähigkeit. Der Langsamste bestimmt die Geschwindigkeit. Kinder sollten möglichst nicht allzuviel Gepäck transportieren. Und bei Gegenwind fährt der Stärkste vorne. An Steigungen lieber mal absteigen und schieben.

Wir stellen Ihnen sechs Familientouren in und um Deutschland vor:

Münsterland

Altmühltal

Bodensee-Radweg

Donau-Radweg

Deutsche Fehnroute

Das Oberrheintal

Den Artikel aus Ausgabe 5/2004 erhalten Sie als gratis PDF-Download.

Gehört zur Artikelstrecke:

Groß und Klein — Mit der Familie auf Tour


  • Urlaubsplaner Familientouren (TREKKINGBIKE 5/2004)
    Groß und Klein – Mit der Familie auf Tour

    15.06.2007

  • Urlaubsplaner Familentouren: Münsterland
    Das Radel-Paradies

    22.06.2007

  • Urlaubsplaner Familientouren: Altmühltal
    Langsam fließt der Fluss

    22.06.2007

  • Urlaubsplaner Familientouren: Bodensee-Radweg
    Rund ums schwäbische Meer

    22.06.2007

  • Urlaubsplaner Familientouren: Deutsche Fehnroute
    Kanäle und Klappbrücken

    22.06.2007

  • Urlaubsplaner Familientouren: Das Oberrheintal
    Am Vater Rhein entlang

    22.06.2007

Themen: AltmühltalBodensee-RadwegDeutschlandDonau-RadwegFehnrouteMünsterlandOberrheintalRadtouren

PDF-Download

Für Abonnenten kostenfrei. MYBIKE-Abo gibt's hier


  • 1,99 €
    UP Familientouren

Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Saale-Unstrut-Elster-Radacht
    Radacht verbindet vier schöne Flusstäler

    21.04.2020

  • Urlaubsplaner Tipps der Redaktion: Dolomiten-Transalp
    Vom Brennerpass nach Bassano del Grappa

    22.12.2011

  • Radreiseziele im Herbst
    Mittelburgenland

    21.10.2014

  • Unterwegs … auf der Seidenstraße
    Reise ins Nicht-Ich

    21.12.2010

  • Radweg Grünes Band
    Entlang des ehemaligen Grenzstreifens an die Ostsee

    25.04.2012

  • Portugal: Algarve
    Portugals neue Radwege

    30.10.2012

  • Frankreich: Von Lyon nach Nizza
    Auf Nebenstraßen zum Mittelmeer

    20.12.2012

  • Urlaubsplaner Familientouren: Deutsche Fehnroute
    Kanäle und Klappbrücken

    22.06.2007

  • Transalp Via Claudia
    Eine Alpenüberquerung von Mittenwald an den Gardasee

    05.02.2005