Havelseen-Route Havelseen-Route Havelseen-Route

Urlaubsplaner Seengebiete

Havelseen-Route

  • Armin Herb

Schilfbesäumte Ufer, alte Dörfer und grünes Weideland prägen die Havelseen um Potsdam und Brandenburg.

Über das weitläufige, noch recht ursprüngliche Naherholungsgebiet freuen sich nicht nur die Wassersportler und Naturliebhaber aus der Hauptstadt, sondern natürlich auch die Radfahrer. Denn rund um viele Seen führen gut ausgebaute, flache Radwege; mitten durchs Seengebiet verläuft der Havel-Radweg. Auf die Kulturreisenden warten die "königliche" Landeshauptstadt Potsdam, das romantische Werder und Brandenburg an der Havel mit ihren historischen Stadtkernen. Ebenfalls einen Besuch wert sind die kleineren Anrainerorte wie Caputh, bekannt für sein Schloss und als ehemaliges Feriendomizil von Albert Einstein, der Malerort Ferch und das nette Fischerdorf Ketzin sowie Lehnin mit dem überregional bekannten Kloster.

Anreise:
Mit der Bahn bestehen gute IC-Verbindungen nach Brandenburg und Potsdam via Magdeburg und Berlin.

Zurück zum Startort:
Müde Radler können z.B. zwischen Potsdam und Brandenburg auch in die Bahn umsteigen, andere biegen auf den Havel-Radweg ein.

Tour-Kombinationen:
Anbindung an den Havel-Radweg  ( www.havelradweg.de ), an die Tour Brandenburg und die Radtour "Otto Lilienthal", in Potsdam an den Europaradweg R1 und den Berliner Mauerweg.


Unterkunft-Tipps:
Pension Havelradstätte in Brandenburg-Gollwitz, www.havelradstaette.de
Alte Feuerwache in Brandenburg an der Havel, www.wassersportzentrum-alte-feuerwache.de
Gästehaus Schloss Plaue am Plauer See, www.schlossplaue.de
Landhaus Haveltreff am Schwielowsee, www.haveltreff.de  
Weitere Adressen unter www.havelradweg.de sowie www.bettundbike.de

Karten und Literatur:
Dr. Barthel Verlag, Radwanderkarte "Potsdamer Havelseen – Blütenstadt Werder", 1:35.000 und Radwanderkarte "Brandenburger Havelseen und Umgebung", 1:35.000
Landesvermessung Brandenburg, Topographische Freizeitkarte "Naturpark Westhavelland-Süd", 1:50.000

Informationen:
Tourismusverband Havelland, Tel. 033237/859030, www.havelland-tourismus.de
Potsdam Tourismus, Tel. 0331/ 27558899, www.potsdamtourismus.de

Radverleih: 
www.havelland-tourismus.de/radfahren/fahrradverleihe

Organisierte Tour:
Fünf Tage Sternradeln ab Potsdam, Mai bis September, www.dielandpartie.de

Der komplette Artikel stand in Trekkingbike-Ausgabe 3/2016. Sie können das gesamte Heft in der Trekkingbike-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop bestellen.

Themen: HavelseenRadfahrenSchwielowseeStorchenradweg


Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Genussradtour Feldwies
    Bayern ohne Berge

    20.04.2020Seeufer, Schilf, Enten, urige Dörfer, Alpenpanorama – an dieser Route stört kaum etwas die Oberbayernidylle, höchstens an ein paar Stellen der Verkehrslärm der Autobahn. Es geht ...

  • Reise: Holland/Zeeland
    240 Rad-Kilometer durch Hollands südlichste Provinz

    18.04.2019Insel oder Festland, Meer oder See? Zeeland, Hollands südlichste Provinz, verwirrt mit endlosen Brücken seine Besucher. Und es betört sie mit Puppenstuben-Städtchen und dem rauen ...

  • Radfahren im Moselland
    Das Moselland – Paradies für Radfahrer und Weingenießer

    01.09.2016Auf mehr als 1.000 Kilometern erstklassig ausgebauter und gut beschilderter Radwege können Tourenradler das Moselland entdecken.

  • Alpenüberquerung auf der Via Claudia Augusta
    Dem Meer entgegen

    21.10.2019Die Via Claudia Augusta gilt als leichteste Alpenüberquerung, wählt man Shuttle-Service und Veranstalter. Weniger Komfort, dafür mehr Abenteuer erlebten unsere Autoren mit ...

  • Seen-Kultur-Radweg im Ruppiner Land
    Hochkultur und Badespaß

    21.04.2020Durch das Ruppiner Seenland windet sich als große Runde der mehr als 200 Kilometer lange Seen-Kultur-Radweg. Natur- und Kultur-Genießer lassen sich dafür drei bis vier Tage Zeit.

  • Radfahren in Neuseeland
    2500 Kilometer Fahrrad-Abenteuer

    18.12.20142500 Kilometer Fahrrad-Abenteuer bietet der New Zealand Cycle Trail, der sich über Nord- und Südinsel erstreckt.

  • Radtouren in Holland
    Radfahren auf Holländisch

    18.08.2014Grüne Landschaften und lichtdurchflutete Wälder, flache Wege und ein optimal ausgebautes Streckennetz entlang kleiner Ortschaften, die zum Pausieren bei „Koffie“ und Gebäck oder ...

  • Radfahren an den Kärntner Seen: Millstätter See
    Genussradfahren rund um den Millstätter See

    29.03.2017Ein dichtes Radwegenetz mit rund 1400 Radkilometern und zahlreiche Verleih-, Lade- und Servicestationen rund um den Millstätter See sorgen für einen bequemen und ereignisreichen ...

  • Advertorial: Radfahren in Sachsen
    Erzgebirge: Annaberg–Schwarzenberg

    26.07.2018Vom Hammer zur Perle: Ein Radausflug im Erzgebirge ist nichts für schwache Waden. Doch jeder Höhenmeter bringt den Radler näher an den perfekten Panoramablick. Und den gibt es ...