Kleines Land, große Vielfalt – Radrunde durchs Saarland Kleines Land, große Vielfalt – Radrunde durchs Saarland Kleines Land, große Vielfalt – Radrunde durchs Saarland

Reise: Saarland

Kleines Land, große Vielfalt – Radrunde durchs Saarland

  • Armin Herb

Kultur und Natur an der Saar und Blies, sportliche Wege im Saar-Hunsrück-Naturpark – diese -Radtour zeigt das Saarland von seiner spannendsten Seite.

Auf den Radwegen im Saarland entlang der Blies und Saar rollt es meist gemütlich dahin. Sportlich wird es dagegen aus dem Saartal hinauf zum Saarschleifen-Ausblick und immer wieder auf den Wald- und Wirtschaftswegen sowie ruhigen Landstraßen in den Hunsrück bzw. ins Saar-Nahe-Bergland.

Radrunde durchs Saarland

12 Bilder


Route: Saarbrücken – Völklingen – Saarlouis – Dillingen – Merzig – Saarschleife – Mettlach – Nahequelle – Bostalsee – St. Wendel – Ottweiler – Neunkirchen – Blieskastel – Bliesbruck – Sarreguemines – Rilchingen – Saarbrücken

GPS-Daten

Sie finden den GPX-Track zu dieser Tour in der MYBIKE Collection auf komoot


Anreise
Idealer Startpunkt der Runde ist die Landeshauptstadt Saarbrücken mit guten Bahnanschlüssen aus ganz Deutschland. www.bahn.de


Einkehrtipp
Landgasthof und Museum Johann-­Adams-Mühle.
Urig-schrulliges Landhausensemble mitten in einem Waldtal;  www.landgasthof-johann-adams-muehle.de


Unterkunfts-Tipps
Hotel Madeleine, Saarbrücken,  www.hotel-madeleine.de
Victor’s Residenz-Hotel, Saarlouis,  www.victors.de/de/hotels/saarlouis
Seehotel Losheim, Losheim am See,  www.seehotel-losheim.de
Seehotel Weingärtner, Nohfelden am Bostalsee, www.victors.de/de/hotels/seehotel-weingaertner


Sehenswert
• Blieskastel mit barocker Altstadt und Menhir Gollenstein
• Völklinger Hütte, Weltkulturerbe der UNESCO
• Europäischer Kulturpark in Bliesbruck-Reinheim
• Saarschleife vom Aussichtspunkt Cloef
• Mettlach mit Schloss Saareck und Villeroy & Boch-Museum
• Altstadt von Ottweiler
• Altstadt von St. Wendel und die Straße der Skulpturen am Ortsrand


Literatur und Karten
Kompass Fahrradführer FF 6254 "Saarland", 168 Seiten, 1:50.000;
Esterbauer Bikeline Radtourenbuch "Saarland-Radweg", 94 Seiten, 1:50.000;
Esterbauer Bikeline Radtourenbuch "Saar-Radweg", 100 Seiten, 1:50.000
Kompass Fahrradkarte Nr. 3092 "Saarland" 1:70.000; Kompass Karten-Set Nr. 825
"Saarland" 1:50.000;


Info
Tourismuszentrale Saarland, Tel. 0681/927200, www.urlaub.saarland


Der komplette Artikel stand in Trekkingbike-Ausgabe 6/2017.

Schlagwörter: Radreise Radtouren Saarland


Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • Tourplaner UNESCO Welterbe
    Thüringer Städtekette

    07.04.2020

  • Urlaubsplaner Mittelmeer: Korfu
    Die abwechslungsreiche Insel erfordert etwas Pioniergeist

    19.12.2012

  • Norwegen: Lofoten
    Inselhüpfen mit Rad auf dem Lofoten-Highway

    11.04.2013

  • Traumtour: Dänische Inseln
    Rund um den Lille Bælt

    25.08.2007

  • Urlaubsplaner Norditalien: Vinschgau
    Durchs sonnenreichste Tal der Alpen

    19.04.2011

  • Radfahren in Amsterdam
    Mit dem Fiets auf Tour

    20.08.2014

  • Mühlviertel/Bömerwald
    Auf Schnäppchenkurs

    18.03.2005

  • Portugal: Algarve
    Portugals neue Radwege

    30.10.2012

  • Die schönsten Radtouren in Kärnten: Klopeiner See/Südkärnten
    Im milden Süden

    05.02.2019