Tourplaner Deutsche Geschichte: Erlebnisradweg Hohenzollern

Mit dem Fahrrad auf den Spuren des Adelsgeschlechts

  • Armin Herb

Seit dem frühen Mittelalter spielten die Grafen von ­Hohenzollern immer wieder wichtige Rollen in der deutschen Geschichte. Die knapp 100 Kilometer lange, gut ausgebaute und beschilderte Route führt zu ihren Wohn- und Wirkungsstätten in Franken zwischen Nürnberg und Ansbach


GPX-Track
Die GPS-Daten zum Nachfahren der Tour erhalten Sie kostenlos

Variante Ost 
>> hier geht's zum direkten Download

Variante West 
>> hier geht's zum direkten Download


Die Touren in der MYBIKE Collection bei komoot


Den Tourenplaner "Deutsche Geschichte" mit dem Erlebnisradweg Hohenzollern lesen Sie in MYBIKE-Ausgabe 2/2020. 
Sie können die Ausgabe in der MYBIKE-App ( iTunes  und  Google Play ) laden oder im  DK-Shop  bestellen. 

Schlagwörter: Erlebnisradweg Hohenzollern-Radweg Radfahren Radtour


Die gesamte Digital-Ausgabe 2/2020 können Sie in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Print-Ausgabe im Shop nachbestellen – solange der Vorrat reicht:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
  • 20 Fahrradtouren im Salzburger Land
    Video: Von Muhr zur Sticklerhütte

    08.04.2014

  • Anzeige - Radfahren in Dänemark: Westseeland
    Erlebe die Vielfalt Seelands auf zwei Rädern

    13.03.2020

  • Die schönsten Herbsttouren: Havelland
    Auf den Spuren von Theodor Fontane über den Havelland-Radweg

    05.10.2018

  • Radreiseziele im Herbst
    Kernöl-Radweg

    21.10.2014

  • Die schönsten Radtouren in Deutschland
    Radurlaub in Deutschland – die 15 schönsten Fahrradtouren

    02.06.2020

  • Reise-Spezial: Die schönsten Radtouren im Burgenland
    Genussradeln im Burgenland

    03.08.2019

  • Norwegen: Fahrradreise durch Sunnhordland
    Entdecker-Radreise an der Westküste Norwegens

    06.05.2014

  • Radfahren auf Sardinien
    Radreise durch den Westen Sardiniens

    29.04.2014

  • 20 Fahrradtouren im Salzburger Land
    Radtour zur Marbachalm – Von Radstadt in die Berge

    17.04.2014