Odenwald-Madonnen-Radweg Odenwald-Madonnen-Radweg Odenwald-Madonnen-Radweg

Urlaubsplaner: Geheimtipps in Deutschland

Odenwald-Madonnen-Radweg

  • Armin Herb

Diese Mehrtagestour hat eine sportliche und eine sanfte Seite. Der erste Abschnitt bis ins Neckartal ist eine einzige Berg- und Talfahrt, der zweite Teil entlang von Neckar und Rhein lässt uns meist sanft dahinrollen.

Die Reise beginnt in Tauberbischofsheim an der Romantischen Straße und dem "Madonnenländle", dessen Name sich spätestens dann erklärt, wenn man mit seinem Fahrrad in dem bekannten katholischen Wallfahrtsort Walldürn angekommen ist. Danach verschwindet der Weg in der üppigen Natur des schattigen Odenwaldes. In Zwingenberg findet sich eine der besterhaltenen Burgen in Deutschland und die sagenhafte Wolfsschlucht, die Carl-Maria von Weber zu seinem "Freischütz" inspiriert haben soll. Zu Füßen unzähliger Burgen mäandert die Route dem Neckar entlang ins sehenswerte Heidelberg. Hier sollte man zumindest einen Kaffeestopp einlegen. Danach geht es hinaus ins Kulturland der Rheinebene bis zur alten Kaiserstadt Speyer mit ihrem weltbekannten Dom.


Charakter 
Die Strecke mit 175 km und rund 1600 Hm ist überwiegend asphaltiert und verläuft auf Rad- und Waldwegen oder auf ruhigen Nebenstraßen. Von Tauberbischofsheim bis Mosbach warten einige Kondition raubende Steigungen.


Route 
Tauberbischofsheim – Walldürn – Buchen – Mosbach – Eberbach – Hirschhorn – Neckarsteinach – Neckargemünd – Heidelberg – Leimen – Walldorf – Speyer  Der Radweg ist durchgehend mit dem orange-farbenen "Odenwald-Madonnen-Radweg"-Logo ausgeschildert.


Tour-Kombinationen 
Gute Anbindung unter anderem an Rheinradweg, Neckarradweg, Liebliches Taubertal, Fränkischer Radachter und Romantische Straße


Anreise/Verkehrsmittel 
An- und Abreise per Bahn nach Lauda (8 km von Tauberbischofsheim) und von Speyer, Radfahrer-Hotline der DB unter 0180 6 99 66 33. www.bahn.de 
Im Neckartal verläuft wegbegleitend eine Bahnlinie.


Radfreundliche Unterkünfte 
Hotel St. Michael in Tauberbischofsheim, www.hotel-stmichael.com
Hotel Zum Karpfen in Eberbach, www.hotel-karpfen.com  
Hotel Regina in Heidelberg, www.hotel-regina.de
Hotel Domhof in Speyer, www.domhof.de


Karten & Literatur 
Kompass Karten-Set "Bergstraße-Odenwald – Neckartal" 1:50.000 zu 10 Euro.
Publicpress Radwanderkarte "Kraichgau – Neckar – Odenwald" 1:100.000 zu 4,95 Euro.


Auskunft (allgemein) 
Touristische Informationen zu den Regionen unter www.tourismus-bw.de und 
www.tourismus-odenwald.de sowie www.tg-odenwald.de


Der komplette Artikel stand in Trekkingbike-Ausgabe 5/2015. Sie können das gesamte Heft in der Trekkingbike-App (iTunes und Google Play) lesen oder die Ausgabe im DK-Shop bestellen.

Gehört zur Artikelstrecke:

Urlaubsplaner Geheimtipps in Deutschland


  • Urlaubsplaner: Geheimtipps in Deutschland
    Radfernweg Sächsisches Mittelgebirge

    13.08.2015Im Osten Sachsens entsteht etwas Großes – ein Radwegenetz mit mehr als 600 Kilometern, das von der EU unterstützt auch jenseits der Grenze in Tschechien weitergeführt wird.

  • Urlaubsplaner: Geheimtipps in Deutschland
    Via Julia von Günzburg nach Salzburg

    21.10.2015Die ausgeschilderte Radwanderstrecke quer durch Bayern orientiert sich weitgehend an dieser historischen Originalstraße.

  • Urlaubsplaner: Geheimtipps in Deutschland
    Grenzgängerroute Teuto-Ems

    13.08.2015Der Name drückt es schon aus: Mehr als ein Dutzend Mal überquert man historische Grenzen und folgt alten Schmugglerpfaden und Handelswegen.

  • Urlaubsplaner: Geheimtipps in Deutschland
    Oberschwaben-Allgäu-Weg

    13.08.2015Insider bezeichnen die große Runde, die der ADFC gerade mit vier Sternen ausgezeichnet hat, auch als Kennenlern-Tour durch Württembergs Süden.

  • Urlaubsplaner: Geheimtipps in Deutschland
    Innerste-Radweg

    21.10.2015Rund die Hälfte der Strecke verläuft idyllisch in oder an Naturschutzgebieten mit reicher Flora und Fauna, von Eisvogel bis Graureiher. Zwischen Wildemann und Langelsheim rollt ...

  • Urlaubsplaner: Geheimtipps in Deutschland
    Werse-Radweg

    13.08.2015Mehrere speziell errichtete Aussichtstürme entlang der Route ermöglichen einen herrlichen Überblick über die Landschaft.

  • Urlaubsplaner: Geheimtipps in Deutschland
    Odenwald-Madonnen-Radweg

    13.08.2015Diese Mehrtagestour hat eine sportliche und eine sanfte Seite. Der erste Abschnitt bis ins Neckartal ist eine einzige Berg- und Talfahrt, der zweite Teil entlang von Neckar und ...

Themen: Odenwald-Madonnen-Radweg


Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige