Urlaubsplaner Herbsttouren: Oberbayern (5/2017)

Radrunde zwischen Inn und Salzach

Sympathische Etappentour durch die Hügel und Täler des weniger bekannten Oberbayerns – ideal für ein sportliches Herbstwochenende.

Armin Herb am 10.08.2017
NEHDBYCHIBayRW.388neu
NORBERT EISELE-HEIN

In den Landkreisen Altötting und Mühldorf am Inn gibt’s zwar keine Almen und Alpen, aber Kenner behaupten, nördlich des Chiemsees zwischen den Flüssen Inn und Salzach sei Oberbayern noch am ursprünglichsten. Auf jeden Fall lässt es sich im flachen bis hügeligen Terrain vortrefflich radeln, am umfassendsten auf der Großen Rundtour, die sich auf meist asphaltierten Radwegen und ruhigen Landstraßen durch die Region windet. Papstfans und Wallfahrer kommen dabei besonders auf ihre Kosten. So liegt zum Beispiel der Altöttinger Kapellplatz an der Route. Ziel tausender Pilger aus aller Welt ist dort alljährlich die "Schwarze Madonna" in der berühmten Gnadenkapelle. Der Ort Marktl ist der Geburtsort von Papst Benedikt XVI. Sein Geburtshaus am Marktplatz ist heute ein kleines Museum. Aber auch andere kulturelle Highlights warten. Die typische historische Architektur der Inn-Salzach-Region prägt die Altstadt um den Stadtplatz von Mühldorf am Inn. Die längste Burganlage der Welt mit über einem Kilometer Länge lässt sich in Burghausen an der Salzach besuchen. Und zwischen den Städten liegen überall gemütliche Dörfer.

Anreise:
Über München bestehen direkte Zugverbindungen nach Mühldorf am Inn und Burghausen. Auch mehrere Orte entlang der Großen Rundtour haben Bahnanschluss. www.bahn.de.

Tour-Kombinationen: Innradweg, Tauernradweg, Alz-Inn-Radweg, Rottal-Radweg, Benediktweg

Unterkunft-Tipps:
Pension Rapp in Tittmoning, www.rapphelmut.de
Gasthof Hummel in Marktl am Inn/Stammham, www.gasthof-hummel.de
Hotel Münchner Hof in Altötting, www.muenchnerhof-altoetting.de
Gartenhotel Salzach in Burghausen, www.altstadthotels.net
Turmhotel in Mühldorf, www.turmhotel-muehldorf.de

Sehenswert:
• Wallfahrtsort Altötting mit Schwarzer Madonna in der Gnadenkapelle, www.altoetting.de
• Marktl: Geburtsort Papst Benedikts XVI. mit Geburtshaus und Pfarrkirche St. Oswald,
www.marktl.de
• längste Burg Europas in Burghausen, www.burghausen.de
• Altstadt von Mühldorf am Inn, www.muehldorf.de
• Burg und Stadtplatz von Tittmoning an der Salzach, www.tittmoning.de


Karten und Literatur:
"Raderlebnis Inn Salzach" 1:75.000, vom Tourismusverband, gratis zum Download.


Informationen: www.inn-salzach.com/de/die-grosse-rundtour/
 


Der komplette Artikel stand in Trekkingbike-Ausgabe 5/2017. Sie können die Ausgabe in der Trekkingbike-App (iTunes  und Google Play ) laden oder im DK-Shop  bestellen.

Armin Herb am 10.08.2017

Das könnte Sie auch interessieren