Radtouren-Portal Ostfriesland Radtouren-Portal Ostfriesland Radtouren-Portal Ostfriesland

Radfahren in Ostfriesland

Radtouren-Portal Ostfriesland

  • Barbara Merz-Weigandt

Einen umfangreichen Schatz an Fahrradtouren finden interessierte Radler auf dem Tourenportal von Ostfriesland. Sowohl Themenrouten als auch Fernradwge werden auf einer interaktiven Karte dargestellt. Nützliche Infos zu Unterkünften, sowie GPX-Daten stehen zur Verfügung.

Wasser und Weite", "Gärten und Schlösser", "Alte und Neue Häfen" und "Seeräuber und Häuptlinge" – das sind vier Mottotouren, auf denen die ostfriesische Halbinsel nach ihren Schwerpunktthemen erradelt werden kann. Fischerdörfer, Museumshäfen, Piratennester und Ewiges Meer – für Groß und Klein bieten die Mehrtagestouren abwechslungsreiches Radelprogramm. Detaillierte Routenbeschreibungen, Kartenmaterial, GPS-Daten, Informationen zu Unterkünften, Gepäcktransport gibt es auf www.ostfriesland.de/mein-ostfriesland/radfahren

Während der Rhododendron-Blüte von April bis Juni verwandelt sich die Ammerländer Parklandschaft in ein Blütenmeer. Auf der 190 km langen Thementour "Gärten und Schlösser" liegen imposante Schlossparks in Gödens und Jever und liebevoll gepflegte Privatgärten. Ein besonderer Höhepunkt auf der Tour ist vom 17. bis 26. Mai die "Rhodo" in Westerstede. Alle vier Jahre präsentiert sich die Stadt in voller Blütenpracht.

Themen: FahrradOstfrieslandRadtouren


Lesen Sie unser MYBIKE Magazin. Einfach digital in der MYBIKE-App (iTunes und Google Play) oder bestellen Sie es im Shop als Abo oder Einzelheft:

iTunes Store Google Play Store Delius Klasing Verlag
Anzeige
  • Online Tourenplaner
    Auf diesen Portalen finden Sie die schönsten Radtouren

    22.06.2012Beim Finden einer schönen Radtour im Internet helfen Suchmaschinen wenig weiter. Deshalb hat die TREKKINGBIKE-Reiseredaktion für Sie das Netz gecheckt und die wichtigsten ...

  • Radguide Dänemark
    Hyggelig Rad fahren

    13.03.2020Der neu ausgeschilderte Ostseeradweg ist nur ein Teil des insgesamt zehntausend Kilometer umfassenden Radwegenetzes in Dänemark. Und neben den bekannten Fernradwegen laden vor ...

  • Spanien: Lanzarote - 4 GPS-Touren
    Die Vulkaninsel ist ein heißer Tipp für Trekkingbiker

    26.09.2012Lanzarote ist nichts für Kilometerfresser. Wer jedoch mit Tagestouren von 30 bis 60 Kilometern zufrieden ist, für den ist Lanzarote eine ideale Toureninsel für einen bis zu ...

  • Urlaubsplaner Mittelmeer: Sizilien
    Reizvolle Strecken für Individualisten

    19.12.2012In milden Jahren kann man sich in Sizilien auch im Winter aufs Rad schwingen ohne zu bibbern. Rennradfahrer haben das längst erkannt und sich die Insel als Trainingsziel ...

  • Eider-Treene-Sorge-Radweg
    Schöne Runde durch Schleswig-Holstein

    17.04.2020Auf dem Eider-Treene-Sorge-Radweg zu eiszeitlichen Hügeln und Holländerstädtchen, durch Wiesen und Moorlandschaft

  • Urlaubsplaner ADFC-Sterne-Touren: Spree-Radweg
    410 Kilometer von der Spree-Quelle nach Berlin

    05.09.2013In der Oberlausitz entspringen die drei Spreequellen. Von Eibau folgt der Fernradler dem Fluss zuerst durch Hügelland bis ins sehenswerte Bautzen. Von dort verläuft der ...

  • Touren-Spezial
    Die besten Tipps für die Radtour

    13.04.2013Eine Radtour wird erst ohne Verkehr so richtig schön. Um diesen zuverlässig zu vermeiden, hilft die genaue Tourenplanung. Mit Hilfe des Internets ist hier vieles einfacher ...

  • Die schönsten Radtouren im Südburgenland
    Auf der Paradiesroute durchs Südburgenland

    13.05.2020Die längste Radrunde im Südburgenland ist die Paradiesroute. Sie führt auf herrlichen Radwegen durchs idyllische Kellerviertel und bietet immer wieder neue Gelegenheiten, Speis’ ...

  • Radreise: Ostfriesland
    Friesisch mild – die 300 km Ostfriesland-Tour

    27.05.2020Ein Kirchturm schiefer als der in Pisa und mittlerweile mehr als tausend Windkraftanlagen. Autor Sven Bremer macht auf seiner Ostfriesland-Radtour viele Entdeckungen. Die beste: ...

  • Frankreich: Radreise durch die Auvergne
    Vulkanisch und schweißtreibend: das Massif Central

    21.12.2010Wo es in der Auvergne grünt und blüht, rauchten noch vor 10.000 Jahren die Vulkane. Dass dem Radler auch heute noch ordentlich heiß wird, dafür sorgen die steilen, aber meist ...